Kostenloses Schnellladen bei IKEA Straßburg

Kostenloses Schnellladen bei IKEA Straßburg

Beitragvon smart_ninja » Sa 7. Jun 2014, 18:38

Um an meinem japanischen Import 2011 Leaf mal die CHAdeMO Ladeeinrichtung zu testen bin ich heute von unserem Urlaubsort im Schwarzwald kurzerhand nach Straßburg zu IKEA gefahren.
Was soll ich sagen, zwei wunderschöne markierte und freie Parkplätze, eine AC/DC Säule *ohne* Freischaltung per RFID. Besser geht es fast nicht.
Dazu kommt noch ein kostenloser Hybrid-Shuttle-Bus (Volvo mit Münchner Nummerntafel) Richtung Stadtzentrum und kostenloses WLAN im IKEA Markt.
Das nenne ich mal Kundenservice!

[attachment=-1]uploadfromtaptalk1402162227545.jpg[/attachment]
Dateianhänge
uploadfromtaptalk1402162227545.jpg
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Kostenloses Schnellladen bei IKEA Straßburg

Beitragvon mitleser » Sa 7. Jun 2014, 19:55

sehr schön!

wenn IKEA F das macht, dann zieht DACH hoffentlich bald nach. Bei der guten Dichte+Lage von IKEA hier im Ruhrgebiet z.B., wäre die Stromversorgung im Pott allein mit Chademo gesichert :thumb:
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >20tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1337
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Kostenloses Schnellladen bei IKEA Straßburg

Beitragvon stromer » Sa 7. Jun 2014, 20:29

Super, ist die neu ? Ist mir letztes Mal gar nicht aufgefallen. Dann werd ich nächste Woche mal kurz mit dem Leaf rüberfahren und zum ersten an Chademo laden. Welche Leistung hat die Säule ? Chademo 50 kW + Typ2 43 kW ?
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Kostenloses Schnellladen bei IKEA Straßburg

Beitragvon bm3 » Sa 7. Jun 2014, 20:31

Ja die Franzosen sind Ende des Jahres dann wirklich sehr gut mit Chademo versorgt. :D
Zoe wird ja sowieso schon gut bedient.
Ikea hat aber einen Fehler gemacht und CCS für die deutschen vergessen. ;)
CCS wird sich durchsetzen, auch in Frankreich ! :mrgreen:

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5696
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Kostenloses Schnellladen bei IKEA Straßburg

Beitragvon smart_ninja » Sa 7. Jun 2014, 20:39

@stromer 1 x CHAdeMO 43kW + 1 x Typ2 43kW. Als ich wegfahren wollte war auch eine Zoe angeschlossen. CCS fehlt leider.

Man findet die LS über die ChargeMap App.
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Kostenloses Schnellladen bei IKEA Straßburg

Beitragvon stromer » Sa 7. Jun 2014, 20:55

Und auf der deutschen Seite des Rheins hat man beides vergessen. :(

image.jpg
Chademo-Ladesäulen


image.jpg
CCS-Ladesäulen
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Kostenloses Schnellladen bei IKEA Straßburg

Beitragvon Vanellus » So 8. Jun 2014, 11:07

Erfreulich, dass es das gibt.
Meine persönliche Nachfrage bei IKEA Kiel ergab folgendes: Betretenes Schweigen des für Umwelt Zuständigen. Seine Kollege/Chef daneben antwortete mir, wohl im Sinne des gerade vorausgegangenen Disputs der beiden: wir bauen ja auch keine Tankstelle für Kunden! Ich war ziemlich sprachlos.
Gruß
Vanellus
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1370
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Kostenloses Schnellladen bei IKEA Straßburg

Beitragvon ATLAN » So 8. Jun 2014, 13:38

Angesichts solcher Aussagen kann man dann eigentlich nur zurückgeben: Und sie haben offenbar das Konzept der Elektromobilität noch nicht verstanden. :roll:
Ab solchen Punkten ist mit guten Worten leider ohnehin nichts mehr zu erreichen... :(

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Anzeige


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Henry2926 und 7 Gäste