Kostenlos Strom tanken

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon fbitc » Sa 5. Okt 2013, 22:52

ZoePionierin hat geschrieben:
Leider führt der Link im Verzeichnis nur auf die e.On Homepage und da steht nichts :(
Hast du vielleicht noch die Mailadresse? Auch sind im GE-Verzeichnis keine e.On-Säulen bei München eingetragen. Kannst du die noch ergänzen, wenn du weißt wo die stehen?

Doch, die sind eingetragen. Verbund heißt München Umland.

... Hab's gefunden bag-e-mobility@bayernwerk.de

Formlose nette Mail reicht.

Hier die Quelle. http://www.neubiberg.de/home/umwelt-und ... ymyzypchlt
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3767
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon ZoePionierin » So 6. Okt 2013, 08:59

Dankeschön :)
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon Adrian » Mo 7. Okt 2013, 11:10

Danke Frank, habs zu spät gesehen. :)
Vielleicht noch die Störungshotline...: 09672 - 92 53 18 21 67
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1262
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon Kelomat » Sa 12. Okt 2013, 18:35

Hinundher hat geschrieben:
Gerne

Demnächst auch ein Burger King mit 2 X Typ 2 mit 22 Kwh und 2 X Schuko/Blaue CEE :mrgreen:

Ideal gelegen für durchreisende Elektroautos von Graz kommend , anschließend durch die Stadt , wegen einer Baustelle kann man nun das einzige Straßenstück nur für Elektroautos nicht befahren

dieses

http://goo.gl/maps/wE6D4

An dieses Verbrennerfahrverbot hält sich aber niemand da keine Kontrolle BEIST ( Straft) , am Punkt B der Mapes Karte ist eine Ladestation

Bild

da Tankt auch der VW -e-Up Gratis :twisted:

lg.

Stimmt nicht ganz. Der Punkt B muss weiter zur nächsten Kreuzung versetzt werden.

Aber das Bild ist super! Ich hab die Ladesäule gerade gemeldet. Vielleicht schickst du das Bild noch zu Guy.
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1591
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon Kelomat » Sa 12. Okt 2013, 18:37

Übrigens: Steht der E-Up immer da? Als ich das letzte mal vorbei gefahren bin war er an genau dem selben Punkt. :geek:
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1591
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon Hinundher » Sa 12. Okt 2013, 19:04

Kelomat hat geschrieben:
Stimmt nicht ganz. Der Punkt B muss weiter zur nächsten Kreuzung versetzt werden.

Aber das Bild ist super! Ich hab die Ladesäule gerade gemeldet. Vielleicht schickst du das Bild noch zu Guy.


Ups, hab es in meinem Beitrag geändert , soll ich tatsächlich das Bild mit dem e-Up melden ?

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon Kelomat » Sa 12. Okt 2013, 19:13

Ich sag mal besser so eines als keines...

Wenn ich wieder mal in die City komme kann ich ja ein besseres machen.
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1591
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon Hinundher » Sa 12. Okt 2013, 19:25

Guckst du , im Kelag-Finder ist auch der e-Up drauf

Bild

Das kannst du auch GUY melden besser meines :twisted:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon Twizyflu » Sa 12. Okt 2013, 19:40

Danke für das Foto :-)
Nett, der kleine e-up.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Kostenlos Strom tanken

Beitragvon Hinundher » Sa 12. Okt 2013, 20:38

Dieser Kleine ist auch nett, hat schon über 100 000 Km am Tacho :)

Bild

Ups , da war die Gratis E-Tanke verschwunden :( , da war ich erschrocken :o

lg.
Zuletzt geändert von Hinundher am Sa 12. Okt 2013, 21:44, insgesamt 1-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste