Kooperation von The New Motion und NATURSTROM AG

Kooperation von The New Motion und NATURSTROM AG

Beitragvon Spürmeise » Do 25. Sep 2014, 12:40

Kunden von The New Motion können ab sofort ihre Elektroautos mit 100-prozentigem Ökostrom laden

Funktioniert das auch, wenn die TNM-Ladesäule (inkl. geeichtem Zähler) an einen Unterverteiler eines vom örtlichen Stromversorger versorgten Gebäudes (z.B. Parkhaus) angeschlossen ist? Oder darf hier keine TNM-Ladestation installiert werden?
Spürmeise
 

Anzeige

Re: Kooperation von The New Motion und NATURSTROM AG

Beitragvon eDEVIL » Do 25. Sep 2014, 13:30

Wohl kaum :mrgreen:

NBetter Rabatt, aber leider beschränkte Auswahl. Typ1 Fahrer müßten sich mit der lolo smart begnügen oder fast 2200 EUR Brutto in den Hand nehmen.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron