Kaufland jetzt auch?

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon JuGoing » Sa 10. Mär 2018, 13:26

Das kann man doch bestimmt in die Kaufland App integrieren, dann lernen sich Käufer und Verkäufer auch besser kennen 8-)
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 904
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Anzeige

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon watzinger » Sa 10. Mär 2018, 14:13

UliK-51 hat geschrieben:
watzinger hat geschrieben:
Beim Triple-Lader wird der Ablauf auf dem Display beschrieben. Also zunächst das Display berühren, danach...


Ja, habe ich berührt- aber die Säule blieb tot.
Das Merkwürdige ist: Die stellen der Filiale einen Triple- Lader hin, und niemand da weiß damit umzugehen. :kap:

Dann würde ich mal an den roten Notausknopf unterhalb vom Display gehen und diesen rausdrehen. Vielleicht hat ein Spassvogel den Knopf rein gedrückt.
Q210, EZ 11/2014, schwarz pearl
watzinger
 
Beiträge: 183
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 17:31

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon PowerTower » Sa 10. Mär 2018, 14:42

Bei den ABB Säulen bewirkt der Not-Aus nicht das Abschalten der Ladesäule, sondern nur des Leistungskreises. Im Display erscheint dann ein Hinweis, dass der Not-Aus gedrückt wurde.

Ich habe mal überlegt, wofür die Kaufland Säulen noch so alles gut sein können. Vielleicht hilft es einigen Stadtwerken, von ihrem Realitätsverlust runter zu kommen. "Wir haben eine Typ2 Schnellladesäule mit 22 kW installiert und die Autos laden in nur einer Stunde voll" heißt es ja immer wieder, also auch 2018 noch. Die Zeittarife sind entsprechend angepasst. Auf dem Pressefoto: ein Leaf, e-up! oder was auch immer. Echte Schnelllader in der Nähe können helfen, das Verständnis zu verbessern.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4796
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon UliK-51 » Sa 10. Mär 2018, 20:44

watzinger hat geschrieben:
Dann würde ich mal an den roten Notausknopf unterhalb vom Display gehen und diesen rausdrehen. Vielleicht hat ein Spassvogel den Knopf rein gedrückt.


Hatte ich auch probiert.

Aber, wenn nicht in Stolberg, so habe ich heute bei Kaufland, Troisdorf, problemlos laden können! :D
Ioniq electric.
Was ich heute kann besorgen, ...mach ich gar nicht oder morgen.
UliK-51
 
Beiträge: 331
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon Blau-Mann » Sa 10. Mär 2018, 22:05

p.hase hat geschrieben:
KAUFLAND und HORNBACH habe ich angeschrieben. Keinerlei Reaktion.

Grund: Kaufland Metzingen baut für Millionen um und hat schöne dicke Kabel auf dem Parkplatz verlegt... für Laternen und Schildchen?

Hornbach Tübingen hat 10x Behindertenparkplätze und 0x Ladepunkte. Wieso?

Juhuuu, Kaufland Tübingen ist seit ein paar Tagen mit einer Ladesäule ausgestattet! :)
Blau-Mann
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 28. Nov 2017, 23:31

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon agerhard » Mo 12. Mär 2018, 18:04

Hallo zusammen,

in Metzingen ist die Baustelle nun vollständig geschlossen und die Markierungen mit rotem E-Auto-Logo sind nun auch da.

Wirkung: auch am Samstag Verbrenner beobachtet, die auf den Platz fahren wollten, dann aber doch weitergefahren sind :-)

Bild habe ich hochgeladen - wird nach Bestätigung angezeigt werden:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -50/27438/

Gruß,
agerhard
1. EV: Botschafter-Leaf (04.2015 von eDEVIL übernommen) 2. EV: PerlWeiß-Leaf (10.2016 von Solarstromer übernommen)
Benutzeravatar
agerhard
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 8. Jul 2014, 14:58
Wohnort: Region Stuttgart

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon p.hase » Mo 12. Mär 2018, 22:43

wär's no a bissle gloiner ganga?
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE Q90 ZEN 41kWh, Kamera, Komfort, 12/16, 16800km, MwSt., sofort
VERKAUFE LEAF TEKNA 30kWh, 03/2018, 8km, ungefahren, MwSt., sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6162
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon 300bar » Mo 12. Mär 2018, 23:24

p.hase hat geschrieben:
wär's no a bissle gloiner ganga?

Na hallo, die haben extra für Dich die B27 ausgebaut. ;)
Dein Flehen wurde erhört..
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion seit Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 1143
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 09:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon p.hase » Di 13. Mär 2018, 00:00

??? wen juckt die B27 richtung süden wenn du nach LI-FN-RV willst ???
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE Q90 ZEN 41kWh, Kamera, Komfort, 12/16, 16800km, MwSt., sofort
VERKAUFE LEAF TEKNA 30kWh, 03/2018, 8km, ungefahren, MwSt., sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6162
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon TobsCA! » Di 13. Mär 2018, 06:34

Gestern Abend noch ne runde gefahren und die hier:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -47/27860/

noch verifiziert und mit Fotos versehen.
Nicht direkt neben dem Eingang, dafür direkt neben der Einfahrt. Denke mal das wird den Verbrennerfahrern zu weit zum laufen sein.


MfG
Twizy Sport Black 06/15 - 03/17 20961km
Q210 Zen in Perlmutt seit 03/17 aktuell 67 000km, 12 000 von mir
SXT Light Eco seit 05/17
Benutzeravatar
TobsCA!
 
Beiträge: 437
Registriert: Do 25. Jun 2015, 20:22
Wohnort: Leonberg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ThomasG und 3 Gäste