Island bekommt 200 Ladesäulen

Island bekommt 200 Ladesäulen

Beitragvon AQQU » Do 17. Jul 2014, 14:22

Das isländische Unternehmen Even will den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos auf der Insel mit 200 „Express-Ladestationen“ im großen Stil vorantreiben – und zwar noch in diesem Jahr.

BIZZ energy today
AQQU.ch - Supercharger-flat beim Kauf eines neuen Teslas: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 809
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Anzeige

Re: Island bekommt 200 Ladesäulen

Beitragvon evolk » Do 17. Jul 2014, 22:35

Ein Bekannter war gerade in Island unterwegs und hat gesagt, man sieht einige Elektroautos dort. Auch sei der Strom sehr günstig bzw. wird viel auch über Geothermie gewonnen. Gute Voraussetzungen also und um die ganze Insel herum wird man ja auch nicht so oft fahren müssen - wegen der Reichweite. ;)
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 934
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 03:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Island bekommt 200 Ladesäulen

Beitragvon Nichtraucher » Fr 18. Jul 2014, 15:21

Bezogen auf die Einwohnerzahl sind 200 Ladsäulen wirklich üppig. Respekt!
Botschafter (Japan) Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 916
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: PowerTower und 5 Gäste