Ionity – Schnellladenetz

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon kub0815 » Mo 9. Apr 2018, 17:14

Ab wann kann den ein Speicher günstiger sein als einen weiteren Trafo hinstellen?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 3620
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:35

Anzeige

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon TeeKay » Mo 9. Apr 2018, 22:49

In Norwegen ziemlich schnell. 2015 traf ich den Planer von Artics Road, der lieber mit 11kW als mit Chademo lud, damit ihn diese Ladesession nicht mehrere tausend Kronen Netznutzungsentgelt kostet
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12537
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon 150kW » Mi 11. Apr 2018, 07:28

Evt. der Grund warum Ionity in Lillesand noch mal nachgelegt hat: Tesla plant auf dem gleichen Gelände auch einen 24er Supercharger :)
Bild
150kW
 
Beiträge: 2007
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon 150kW » Mi 11. Apr 2018, 09:32

Naheliegenerweise ist Ionity auch der CharIN beigetreten:
http://www.charinev.org/news-detail/new ... ns-charin/
150kW
 
Beiträge: 2007
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon 150kW » Di 17. Apr 2018, 15:55

Brohltal Ost wurde offiziell in Betrieb genommen:
https://www.electrive.net/2018/04/17/io ... n-betrieb/

Bis zum 31. Mai 2018 kann dort kostenlos geladen werden.

Direkt Link zur Ladestation Brohltal Ost auf der Ionity Homepage:
IONITY Brohltal Ost (Danke Schwani)
150kW
 
Beiträge: 2007
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon Twizyflu » Di 17. Apr 2018, 16:02

Damit ist das Supercharger Netzwerk nicht mehr alleine!
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22207
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon 150kW » Di 17. Apr 2018, 16:12

Ich frag mich nur was aus Aabenraa geworden ist. Scheint so als ob seit dem Aufbau letztes Jahr keiner da gewesen ist. Der müsste doch dann jetzt auch schon laufen?
150kW
 
Beiträge: 2007
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon Twizyflu » Di 17. Apr 2018, 16:31

Es wäre ja toll, wenn hier ein Abgesandter von IONITY uns auf dem Laufenden halten würde :mrgreen:

Ich denk mir die ganze Zeit nur.
Bis Ende 2019 soll es überall welche geben?

Die Asfinag in Österreich baut jetzt auch fett auf:

https://blog.asfinag.at/technik-innovat ... y-asfinag/
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22207
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon akikomii » Di 17. Apr 2018, 16:41

150kW hat geschrieben:
Bis zum 31. Mai 2018 kann dort kostenlos geladen werden.

Muss ich mich vorher "registrieren" ? Oder einfach hinkommen, anstecken und laden ?
Und nach dem 31. Mai 2018 bin ich mal auf die Preise gespannt. Ist das schon etwas bekannt?
Ioniq Premium bestellt 12.06.2017 | Unverbindlicher Termin 13.12.2017 | -> Prognose 31.12.2017 | Abgeholt am 12.01.2018
Benutzeravatar
akikomii
 
Beiträge: 65
Registriert: Di 1. Aug 2017, 14:55
Wohnort: GG

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon 150kW » Di 17. Apr 2018, 16:52

Und nach dem 31. Mai 2018 bin ich mal auf die Preise gespannt. Ist das schon etwas bekannt?

...da die Säulen jedoch über Hubject verfügbar sind, sollten sie über zahlreiche Fahrstromanbieter zu den jeweiligen Konditionen nutzbar sein
https://www.goingelectric.de/2018/04/17 ... n-betrieb/
150kW
 
Beiträge: 2007
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Priusfahrer, Tho, yxrondo und 11 Gäste