Ionity – Schnellladenetz

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon mobafan » Fr 7. Dez 2018, 09:43

lucas7793 hat geschrieben:
Der Marker von der Ladestation in Nyborg wurde jetzt verschoben. Ist jetzt bei der anderen Circle K Tankstelle viel näher an der Autobahn.


An der Stelle ist die wirklich viel sinnvoller. Das ist ja schon fast ein Autohof, unmittelbar an der Anschlussstelle und nicht nur über Umwegen von der Autobahn zu erreichen.
Nebeneffekt: Man kann während des Ladens beim LIDL einkaufen gehen :mrgreen:
mobafan
 
Beiträge: 695
Registriert: So 9. Jul 2017, 21:14

Anzeige

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon harlem24 » Fr 7. Dez 2018, 12:42

Und die 80, inkl. Baustellen, haben sie jetzt auch voll.
Glaube zwar nicht, dass sie es schaffen, die 50 Baustellen bis Ende des Jahres online zuschalten, aber bei dem Tempo sollte ein nicht lange in 2019 dauern...
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4654
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon SRAM » Fr 7. Dez 2018, 13:13

20% Plan erreicht

Bild


Gruß SRAM
________________________________________________
https://ionity.evapi.de/#/
https://www.ionitychargers.com/
Bild
Benutzeravatar
SRAM
 
Beiträge: 826
Registriert: So 13. Apr 2014, 18:47

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon harlem24 » Fr 7. Dez 2018, 13:42

Und das in gut 8 Monaten.
Wenn sie es jetzt hinbekommen, noch mehr parallel zu bauen, dann könnte das mit Ende 2020 vielleicht doch noch klappen...
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4654
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon Super-E » Fr 7. Dez 2018, 13:46

Wurde das Ziel nicht auf Ende 2019 vorverlegt?

Wenn man die Kurve anschaut ist sie insgesamt exponentiell, man kann aber in den letzten 3 Monaten näherungsweise auch eine lineare Steigerung annehmen. Also ca 20+ pro Monat. Das wären dann auch knapp 300 (zumindest im Bau). Wenn man noch eine geringe Steigerung einrechnet ist das mit 400 auch realistisch...
Benutzeravatar
Super-E
 
Beiträge: 1825
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 15:06

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon lucas7793 » Fr 7. Dez 2018, 14:06

Also ich hätte es immer bis Ende 2019 interpretiert. Auf der Website steht ja auch "bis 2020", was meiner Meinung nach Ende 2019 sein müsste.
Hyundai IONIQ Electric: seit 12/2017 | Zoe Intens Q210: 03/2017 - 03/2018
Wie man mit der Zoe (nicht) ans Nordkap fährt ;)
IONITY Status Tracker
lucas7793
 
Beiträge: 242
Registriert: Mi 31. Aug 2016, 16:45
Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon Helfried » Fr 7. Dez 2018, 14:34

lucas7793 hat geschrieben:
Auf der Website steht ja auch "bis 2020", was meiner Meinung nach Ende 2019 sein müsste.


"bis" ist immer inklusive (2020).
Helfried
 
Beiträge: 9018
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon harlem24 » Fr 7. Dez 2018, 15:06

Wenn jemand sagt, dass er etwas bis dann und dann macht, würde ich auch sagen, dass es bis Büroschluß gilt.
Sprich bis 2020 Säulen aufbauen heißt für mich, die letzte sollte spätestens am 31.12.2020 online gehen.
Ansonsten wäre es bis Ende 2019.
Und das wurde so nie kommuniziert.
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4654
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon lucas7793 » Fr 7. Dez 2018, 15:47

Gab die Diskussion schon ein paar Seiten weiter voher. Wir werden sehen wann es soweit ist!

Soeben ging Ringdalskogen in Norwegen offiziell online. Aire service de fontaine Colette in Frankreich steht auch schon kurz vor der Eröffnung.
Hyundai IONIQ Electric: seit 12/2017 | Zoe Intens Q210: 03/2017 - 03/2018
Wie man mit der Zoe (nicht) ans Nordkap fährt ;)
IONITY Status Tracker
lucas7793
 
Beiträge: 242
Registriert: Mi 31. Aug 2016, 16:45
Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich

Re: Ionity – Schnellladenetz

Beitragvon harlem24 » Fr 7. Dez 2018, 15:49

Die Frage ist ja auch, ab wann die Baustellen auf der Seite eingetragen werden.
Kann ja sein, dass sie schon viel mehr Sites am Start haben, sie aber erst nach und nach eintragen.
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4654
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: andyk, umrath und 15 Gäste