Hornbach jetzt auch

Hornbach jetzt auch

Beitragvon harlem24 » Mo 12. Nov 2018, 13:53

Pfalzwerke und Hornbach bauen bundesweit 100 Schnelllader:

https://www.electrive.net/2018/11/12/pf ... -filialen/
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4620
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Anzeige

Ladesäulen bei Hornbach

Beitragvon fascination-E » Mo 12. Nov 2018, 13:57

Hornbach hat groß angekündigt deutschlandweit an rund 100 Baumärkten Ladesäulen zu errichten (Quelle). Da ich hier im Forum noch nichts davon gelesen habe, gibt es hiermit ein eigenes Thema (wie schon für ALDI Süd, KAUFLAND, etc.).

Der Anfang sei mit einer Ladesäule in Bornheim gemacht worden.

Falls jemand aktuelle Informationen hat, wo die Ladesäulen aufgestellt werden sollen und zu welchen Bedingungen dort geladen werden kann dann bitte her damit. Fotos von neuen Standorten, Auskünfte von Angestellten etc. sind auch sehr willkommen.
Danke Euch! :)
Zuletzt geändert von fascination-E am Mo 12. Nov 2018, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.
Seit 11/2018 im IONIQ style in traumhaft schönem Intense-Blue unterwegs
Sangl #495
Benutzeravatar
fascination-E
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 24. Aug 2018, 09:04
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ladesäulen bei Hornbach

Beitragvon Flünz » Mo 12. Nov 2018, 13:59

06/14 - 10/17 Q210 BrünetteAb 10/17 Q90 GerddääSeit 03/17 Mitnutzer Nissan Leaf Tekna 30KWh Ohnezahn
9,9KWp PV auf dem Dach + 12KWh Sonnenbatterie im Keller"Möge der Saft mit Euch sein!"
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1638
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Hornbach jetzt auch

Beitragvon Isomeer » Mo 12. Nov 2018, 14:12

Genial!
Wir haben hier im Dorf zwar eher nix, aber einen Hornbach auf dem Weg zur Autobahn :thumb:
Bin dann ja mal auf die Tarife gespannt.
Und wenn Hornbach -laut Wikipedia- in D ganze 97 Märkte betreibt, dürfte das Richtung Vollversorgung gehen.
Humanhybrid: HNF XD2 Urban S. Perfekt!
BEV-Einstieg: Smart 42 ED. Vorklima und Online-Funktionen seit über einem Jahr nicht funktionsfähig.
BEV-Erstfahrzeug ab 01/2019: I3s. Letzter Versuch mit einem deutschen Hersteller.
Irgendwann MY oder Byton?
Isomeer
 
Beiträge: 1622
Registriert: So 25. Sep 2016, 18:38
Wohnort: NRW

Re: Hornbach jetzt auch

Beitragvon TeeKay » Mo 12. Nov 2018, 14:35

In Berlin Bohnsdorf gibt es auch schon seit mindestens September umfangreiche Bodenarbeiten zur Verlegung eines neuen Kabels zum Parkplatz. Ich hatte schon im September die Vermutung, dass das ne Ladesäule wird, aber außer dem Kabelgraben zum Parkplatz gab es keine sonstigen Hinweise.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12989
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Ladesäulen bei Hornbach

Beitragvon fascination-E » Mo 12. Nov 2018, 18:51

Flünz hat geschrieben:

Oh tatsächlich. Was für ein Zufall. Naja, Hauptsache es gibt ein Thema und hoffentlich bald gute Neuigkeiten aus allen Teilen der Republik.... :lol:
Seit 11/2018 im IONIQ style in traumhaft schönem Intense-Blue unterwegs
Sangl #495
Benutzeravatar
fascination-E
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 24. Aug 2018, 09:04
Wohnort: Mittelfranken

Re: Hornbach jetzt auch

Beitragvon Hachtl » Di 13. Nov 2018, 06:50

Bei aller Euphorie beachten: Die Ladesäulen werden kostenpflichtig.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 2034
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Nürnberg

Re: Hornbach jetzt auch

Beitragvon Heisen-Berg » Di 13. Nov 2018, 07:23

Hachtl hat geschrieben:
Bei aller Euphorie beachten: Die Ladesäulen werden kostenpflichtig.

Die 5,- Euro zahle ich SEHR gerne.
Seit 2013 elektrisch unterwegs. Strom kommt vom Dach. Model ≡ ist r≡s≡rvi≡rt
- Stay out of my territory (Staffel 2, Folge 10). Die Ladesäulen gehören MIR ;-)
Benutzeravatar
Heisen-Berg
 
Beiträge: 253
Registriert: Do 9. Aug 2018, 08:05
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Hornbach jetzt auch

Beitragvon prophyta » Di 13. Nov 2018, 07:34

Hachtl hat geschrieben:
Bei aller Euphorie beachten: Die Ladesäulen werden kostenpflichtig.

Komisch das bei einigen der Strom immer umsonst sein muss.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2782
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Hornbach jetzt auch

Beitragvon Blue shadow » Di 13. Nov 2018, 07:38

Sind die auch 24 h verfügbar?

Hatte am Sonntag bei Ikea in Kamen nur Schranken gesehen....in der Ferne da leuchteten die Säulen (vermutung). Einige PKWs waren eingesperrt.

Der Backup bei Atu hatte schon 3 Besucher.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 44000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in der Unendlichkeit....akkurex in Plannung muxsan.com...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 6140
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste