Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehört?

Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehört?

Beitragvon s2coupe » So 15. Sep 2013, 11:30

So, ich dachte ich hole mir, da ich morgen einen Leaf ordern werde, einen RFID Chip der SWM und kann, wenn nötig, auch mal an anderen Säulen tanken. Dann las ich aber:

Die Tankkartengebühr beträgt einmalig 49,- Euro.

Ist das echt deren Ernst? 49,-€ dafür, dass wir/man dann denen unser Geld gibt?
Ne ne Du.... das kann ja wohl nicht sein?

Bekommt man die Karte irgendwo auch günstiger? Z.B. von einem anderen Stadtwerk?
Laut http://www.ladentz.de kann ich so eine Karte ja dann in fast jeder Stadt nutzen. Oder?
s2coupe
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 20:42

Anzeige

Re: Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehö

Beitragvon ATLAN » So 15. Sep 2013, 12:59

Hallo!

Folgender Tipp : http://www.ich-tanke-strom.com/anmeldung/

Da ist für 10€/Jahr Grundgebühr unter anderem Ladenetz.de und auch ein Zugang zu den LEW (=vollwertiger RWE-Zugang) dabei, bei Anmeldung als Heimversorger Stadtwerke Ulm (SWU) auswählen, im Feld "Kunde bei Heimversorger" nein, dann alle Partner anhaken und ab die Post.

Nach 2-3 Wochen bekommst du dann alle Karten samt einer kleinen Ladekartenmappe, alles in allem sehr nett und Problemlos, die haben sogar mich "Ösi" ohne dumme Fragen als Kunden akzeptiert, von daher - :thumb:

Hoffe geholfen zu haben!

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehö

Beitragvon s2coupe » So 15. Sep 2013, 13:03

Danke für den Link. Das ist sehr nett von Dir. Aber ich wohne in München.
Und die SWM sind da nicht dabei.... :(
s2coupe
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 20:42

Re: Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehö

Beitragvon ATLAN » So 15. Sep 2013, 13:08

s2coupe hat geschrieben:
Danke für den Link. Das ist sehr nett von Dir. Aber ich wohne in München.
Und die SWM sind da nicht dabei.... :(


Macht ja nix - die SWM sind dafür bei Ladenetz.de - und die wiederum hast du bei ich-tanke-Strom.com dabei ;)
E-Roaming ist hier schon Realität! :D

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehö

Beitragvon s2coupe » So 15. Sep 2013, 13:11

ATLAN hat geschrieben:
s2coupe hat geschrieben:

Macht ja nix - die SWM sind dafür bei Ladenetz.de - und die wiederum hast du bei ich-tanke-Strom.com dabei ;)


Wo denn?

Ladezugang bei Partnerversorgung:
alle Partner an-/abwählen
Stadtwerke Augsburg Energie GmbH, Hoher Weg 1, 86152 Augsburg
Lechwerke AG, Schaezlerstraße 3, 86150 Augsburg
Elektrizitätswerke Reutte GmbH & Co. KG, Großfeldtstraße 10-14, 6600 Reutte, Österreich
Allgäuer Überlandwerk GmbH / AllgäuStrom, Illerstraße 18, 87435 Kempten
Vereinigte Wertach-Elektrizitätswerke GmbH, Neugablonzer Straße 21, 87600 Kaufbeuren
SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH, Karlstraße 1, 89073 Ulm
Donau-Stadtwerke Dillingen-Lauingen, Regens-Wagner-Straße 8, 89407 Dillingen a. d. Donau
erdgas schwaben GmbH, Bayerstraße 43, 86199 Augsburg
Stadtwerke Landsberg KU, Epfenhauser Straße 12, 86899 Landsberg am Lech
Albwerk GmbH & Co. KG, Eybstraße 98-102, 73312 Geislingen
s2coupe
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 20:42

Re: Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehö

Beitragvon MarkusD » So 15. Sep 2013, 13:40

Das mit dem Zugang zum Ladenetz ist als Nichtkunde eines der dort aufgeführten Stadtwerke wohl nicht ganz so einfach.

Mein erster Versuch war per Mail mit einer Frage, wie es um die Kaution bestellt ist, wenn man nur die Ladekarte benötigt.
Antwort kam keine.

Mein zweiter Versuch war telefonisch.
Es würde ohne Ladekabel nur ein einmaliger Betrag von 50 Euro fällig. Sie wollten mir die Unterlagen per Post schicken.
Per Mail ist das Verschicken der Unterlagen wohl zu kompliziert.
Auf die Unterlagen warte ich noch heute.

Mein dritter Versuch läuft gerade, aber das dauert eigentlich auch schon wieder zu lange. Ich habe den Eindruck, daß die Mailadresse, an die das Zeug vom Kontaktformular geht, gleich nach "/dev/null" weitergeleitet wird.

Vielleicht klappt es, daß ich einmal so in Augsburg bin, daß ich dort direkt vorbeifahren kann.

Gruß
Markus
MarkusD
 

Re: Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehö

Beitragvon fbitc » So 15. Sep 2013, 15:57

Sprichst du jetzt von ladenetz oder von ich-Tanke-Strom?
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3770
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehö

Beitragvon fbitc » So 15. Sep 2013, 15:59

ATLAN hat geschrieben:
Hallo!

Folgender Tipp : http://www.ich-tanke-strom.com/anmeldung/

Da ist für 10€/Jahr Grundgebühr unter anderem Ladenetz.de und auch ein Zugang zu den LEW (=vollwertiger RWE-Zugang) dabei, bei Anmeldung als Heimversorger Stadtwerke Ulm (SWU) auswählen, im Feld "Kunde bei Heimversorger" nein, dann alle Partner anhaken und ab die Post.

Nach 2-3 Wochen bekommst du dann alle Karten samt einer kleinen Ladekartenmappe, alles in allem sehr nett und Problemlos, die haben sogar mich "Ösi" ohne dumme Fragen als Kunden akzeptiert, von daher - :thumb:

Hoffe geholfen zu haben!

MfG Rudolf

Wieso 10 € Grundgebühr?
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3770
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehö

Beitragvon MarkusD » So 15. Sep 2013, 16:01

fbitc hat geschrieben:
Sprichst du jetzt von ladenetz oder von ich-Tanke-Strom?

Äh, sorry, ich meine "Ich-tanke-Strom" mit den Kontaktschwierigkeiten.

Aber auch beim Ladenetz lassen die versprochenen Unterlagen schon einige Zeit auf sich warten. Über den versprochenen Termin sind wir schon lange hinaus.

PS: Beim Ladeverbund Franken+ muß ich kein Kunde eines der beteiligten Stadtwerke sein, bekomme die RFID-Karte kostenlos und es kostet derzeit auch nichts, wenn ich lade. Eine Grundgebühr gibt's auch nicht. Nach 10 Minuten hatte ich die Karte.

Gruß
Markus
MarkusD
 

Re: Haben die SWM (Stadtwerke München) den Schuss nicht gehö

Beitragvon eDEVIL » So 15. Sep 2013, 16:18

Das Zugangspaket wird grundsätzlich kostenfrei ausgegeben. Sofern der Kunde keinen bestehenden Energielieferungsvertrag mit einem der am Projekt beteiligten Unternehmen hat, erfolgt die Ausgabe des Zugangspaketes nur gegen Zahlung einer Kaution in Höhe von 100 €.

Quelle: ich-tanke-strom.com/teilnahmebedingungen-im-verbundprojekt/
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste