"Grüne" Veranstaltung 180Tage tote Säule

"Grüne" Veranstaltung 180Tage tote Säule

Beitragvon Gausi » Mi 11. Apr 2018, 10:22

Laga_1.JPG
LaGa_2.JPG
LaGa_3.JPG
Nächste Woche eröffnet die LaGa Niedersachsen in Bad Iburg ...... gestern schicke Fotos von der neu errichteten Ladesäule gemacht .... der Wachdienst sagte, dass die während der Landesgartenschau nicht nutzbar sein wird ..... also 180 Tage!!!
Scheint aus dem Hause RWE/INNOGY zu kommen mit der Ladepunktbezeichnung BC-4110-7 und BC-4113-3.

Mir kommt es vor, dass zunehmend nicht nutzbare Ladesäulen aus dem Boden spriesen ( siehe auch A30 bei Melle )

mfg

Gausi
Gausi
 
Beiträge: 402
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 22:30

Anzeige

Re: "Grüne" Veranstaltung 180Tage tote Säule

Beitragvon TeeKay » Mi 11. Apr 2018, 10:23

Beschwerde an den Veranstalter geschickt? Die Säule ist doch gerade während der Gartenschau wichtig.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 13030
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Djadschading, kub0815, mger und 13 Gäste