Groupe Bolloré installiert 16.000 Ladesäulen in Frankreich

Groupe Bolloré installiert 16.000 Ladesäulen in Frankreich

Beitragvon smart_ninja » Sa 7. Feb 2015, 20:05

Innerhalb von 4 Jahren sollen 16.000 Ladesäulen installiert werden, 150 Mio.€ werden investiert.

Die Säulen werden auf 7,4kW begrenzt werden um einer Destabilisierung des allgemeinen Netzes entgegen zu wirken (so Bolloré). Der Autor des Artikel vermutet hier das das Argument nur vorgeschoben ist und wirtschaftliche Gründe dafür verantwortlich sind.

Quelle:
http://www.automobile-propre.com/bornes ... l-bollore/
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Groupe Bolloré installiert 16.000 Ladesäulen in Frankrei

Beitragvon Robert » Sa 7. Feb 2015, 21:00

:shock:Wahnsinn.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4354
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Groupe Bolloré installiert 16.000 Ladesäulen in Frankrei

Beitragvon e-lectrified » Sa 7. Feb 2015, 21:09

Jop, anders rollt der Rubel nicht!
e-lectrified
 

Re: Groupe Bolloré installiert 16.000 Ladesäulen in Frankrei

Beitragvon Solarstromer » Sa 7. Feb 2015, 22:50

smart_ninja hat geschrieben:
Die Säulen werden auf 7,4kW begrenzt werden um einer Destabilisierung des allgemeinen Netzes entgegen zu wirken (so Bolloré). Der Autor des Artikel vermutet hier das das Argument nur vorgeschoben ist und wirtschaftliche Gründe dafür verantwortlich sind.


Die Bluecar haben wohl einen Typ1 Stecker, für die macht Drehstrom keinen Sinn.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1702
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Groupe Bolloré installiert 16.000 Ladesäulen in Frankrei

Beitragvon mitleser » Sa 7. Feb 2015, 23:05

"Destabilisierung des Netzes" - na klar! Frankreich hat ja bloß 58 Atomkraftwerke in Betrieb
Und während die einen dann netzkonform 7,4 nuckeln, saugen die anderen, eine Ecke weiter, volle Kanne vom SuC
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >20tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1339
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: E-lmo und 7 Gäste