Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon Kurzschluss » Sa 20. Jun 2015, 18:07

Und das ist er. Konnte mit enercity Karte freischalten, Laden mangelsb Adapter nicht...
Dateianhänge
DSC_0008.JPG
Kurzschluss
 
Beiträge: 323
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:13
Wohnort: Hannover

Anzeige

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon Spüli » Sa 20. Jun 2015, 20:19

Wo sind die Jungs aus der Landeshauptstadt? Keiner Lust auf eine Probelauf?
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 17:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon mlie » Sa 20. Jun 2015, 23:14

Muss ich wohl mal langsam ne Enercitykarte ordern...

Ich muss mal sehen, spätestens am 4.7. bin ich in Hannover, sollte bis dahin keiner den Krüppellader getestet haben, mache ich es mit ChadeMo. 8-)
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon energieingenieur » So 21. Jun 2015, 00:36

Wenn wenigstens einer dieser angeblichen "Superschnelllader" (= 20kW) wenigstens an der A2 stehen würde... Da wäre ich gestern und heute vorbeigefahren. Aber in der Innenstadt...
energieingenieur
 
Beiträge: 1722
Registriert: Do 13. Jun 2013, 19:04

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon ev4all » So 21. Jun 2015, 16:42

mlie hat geschrieben:
Muss ich wohl mal langsam ne Enercitykarte ordern...


Für die DC-Lader brauchst du die. An denen geht SMS nicht. Ich habe am Freitag bei Herrn Brandes eine bestellt. Roaming mit anderen Verbünden gibt es laut ihm noch nicht.

Für das Verzeichnis würde ich es für sinnvoll halten, wenn "Enercity Ladekarte/SMS" aufgeteilt würde in die Angebote "enercity E-Ladekarte", "enercity SMS", "enercity Fahrrad-Ladekarte" und "Parkticket". So wird auch im beigefügten Infoblatt unterschieden. Das habe ich auch gerade in einer PN an Guy geschrieben. Aber irgendwie scheinen PNs an Guy nicht gespeichert zu werden (schon zum 2. Mal bei mir).
Dateianhänge
E-Mobilität Info.pdf
enercity E-Mobilität Info
(1.39 MiB) 49-mal heruntergeladen
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1367
Registriert: So 9. Jun 2013, 11:02
Wohnort: Solling

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon TeeKay » So 21. Jun 2015, 17:16

Du kannst das doch selbst ändern. Gib neue Ladekarten ein, die schaltet Guy dann nach der Wave frei.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12651
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon mlie » So 21. Jun 2015, 17:20

Ich ordere nur Ladekarten, die einen Nutzen haben, sprich mindestens 24/7- 22kW in großer Anzahl oder Chademo.
So fahre ich bis jetzt auch nur mit EWE und BEW rum. TNM überlege ich noch.
Wenn Enercity nun auch vernünftige Ladepunkte anbietet, werde ich wohl mal ne eMail mit dem Auftrag zum Ladekartenversenden hinschicken.

Erstaunlich, dass im Infoflyer jede noch so unsinnige Ladepunktauflistung drin steht, aber das Stromtankstellenverzeichnis nicht. Da sollte man die Vorlage von 1994 oder so vielleicht mal anpassen. :roll:
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon ev4all » So 21. Jun 2015, 17:53

Im Meckern seid ihr immer gut, nicht wahr? Mir gefällt die Zugangsvariantenvielfalt auch nicht, aber ich bin besonders für jede Triple-Säule dankbar. Und ich finde es gut, dass ein Anbieter von sich aus eine Info über sein Ladesäulenangebot verteilt, egal ob mir das Format der Info gefällt oder nicht.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1367
Registriert: So 9. Jun 2013, 11:02
Wohnort: Solling

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon Karlsson » So 21. Jun 2015, 18:06

Spüli hat geschrieben:
Wo sind die Jungs aus der Landeshauptstadt? Keiner Lust auf eine Probelauf?

War gestern und heute unterwegs und bin gleich noch zum Laden anderswo verabredet. Aber vielleicht dann die Tage mal.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14767
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon Spüli » So 21. Jun 2015, 19:05

Moin!
Ist doch super, das jetzt überall diese Kühlschränke aus dem Boden wachsen. Denkt doch nur mal 1-2 Jahre zurück, da sah die Welt noch ganz anders aus. Und mit der RFID aus Hannover kann man ja doch so einige Säulen freischalten.

Und wenn da jetzt 20-22kW im Angebot sind, ist das in kurzer Zeit genau die richtige Größe um beim Shoppen nachzuladen. Die Dinger stehen ja dort sicher >3-5 Jahre. In der Zeit werden sicher fast alle einen größeren Akku spatzieren fahren.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 17:23
Wohnort: Gifhorn

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste