Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon tom » Fr 19. Dez 2014, 23:58

So, nun ist auch der entsprechende Blog-Eintrag online:
http://www.schnellladen.ch/2014/12/zwei ... tione.html

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon trainlord » Sa 20. Dez 2014, 08:40

tom hat geschrieben:
So, nun ist auch der entsprechende Blog-Eintrag online:
http://www.schnellladen.ch/2014/12/zwei ... tione.html

Gruss Thomas


Find ich cool ^^
Besitze kein Elektroauto, Träum aber von einem :)
Schallerreservierung Nr. 28 und freue mich wenn ich mein Erstes eigenes Auto hab, auch wenn nur als Hobby ;) :lol:
trainlord
 
Beiträge: 136
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 17:55
Wohnort: Schweiz, Winterthur

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon rollo.martins » Sa 20. Dez 2014, 10:33

Schöne Sache, allerdings mal wieder komplett in der Pampa, wenn ich das richtig sehen.
rollo.martins
 
Beiträge: 1564
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon tom » Sa 20. Dez 2014, 13:36

rollo.martins hat geschrieben:
Schöne Sache, allerdings mal wieder komplett in der Pampa, wenn ich das richtig sehen.

Stimmt schon. Aber ist ja einfach ein tolles Angebot dieser Firma und nicht als Investition in die Infrastruktur gedacht. Von da her: Eine geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul ;)

Gruss Thomnas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon rollo.martins » Sa 20. Dez 2014, 13:49

Klar. Ich finde, die Lösung müsste darin liegen, dass der Staat Privaten die Möglichkeit gibt, solche Ladestellen an zentraler Lage aufzustellen. Mit etwas Werbung dazu ist das auch für das Unternehmen viel interessanter als eine weitere Ladestellen in der Pampa, die keiner nutzt, geschweige denn sieht.
rollo.martins
 
Beiträge: 1564
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon herbhaem » Sa 20. Dez 2014, 18:53

Ich war heute auch dort und bin fasziniert!!!
Was mir weniger gefallen hat: Der zweite Ladeplatz war von einem Model S von DMG nichtladend zugeparkt...
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 406
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon irisblue » Fr 16. Jan 2015, 15:29

herbhaem hat geschrieben:
...Was mir weniger gefallen hat: Der zweite Ladeplatz war von einem Model S von DMG nichtladend zugeparkt...

:roll: Dir ist aber schon klar, dass das nicht in erster Linie eine öffentliche Ladestation ist/sein soll. Würdest Du Dich auch ärgern, wenn ich mit meinem Model S vor meiner Ladesäule stehe ohne zu laden? :idea:
Sei doch lieber froh, dass dort zwei Park-/Ladeplätze meistens frei sind (so zumindest meine Beobachtungen).

Ansonsten zur Anlage: die ist wirklich beeindruckend. Leider habe ich die Sonnennachführung noch nicht in Aktion gesehen. Heute war es bewölkt und die Panele waren nicht zur Sonne ausgerichtet. Der Cell Cube hatte laut Info-Display keinen Ladezustand.
Dateianhänge
screenshot_Energy.jpg
irisblue
 
Beiträge: 3
Registriert: So 27. Jul 2014, 16:03

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon tom » Fr 16. Jan 2015, 15:37

Die Infotafel ist leider öfter mal nicht aktuell bzw. eingefroren. Siehe auch die Meldung in deinem Foto unten rechts.
Meine Beobachtung ist jedoch auch, dass meist zwei Plätze frei sind. Bei DMG MORI gibt es offenbar 4 e-Golf. Zwei davon werden über Nacht jedoch extra neben dem Unterstand parkiert, damit beide Säulen zugänglich bleiben. Die scheinen mir sogar aussergewöhnlich sensibel für die Thematik des Zuparkens zu sein. Vorbildlich!
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon Kim » Fr 16. Jan 2015, 15:42

Hab ich genauso erlebt. Immer ein, zwei Plätzchen freigehalten.
Vorgestern war ich mit dem Kia Soul EV dort.

Was mir aufgefallen ist: Obwohl die Windturbinen gedreht haben wie wild, wurde auf dem Panel keinerlei Leistung angezeigt.
Ist mir schon bei allen meinen vorherigen Ladestopps dort aufgefallen.
Soll ich denen mal es Email machen?
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1696
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Gigantischer Solarspeicher mit 2 Trippelladern

Beitragvon tom » Fr 16. Jan 2015, 15:55

Kim hat geschrieben:
...Soll ich denen mal es Email machen?

Ich nehme an, die wissen das auch schon. Aber ein Mail zeigt, dass man sich dafür interessiert. Vielleicht mit Link auf diesen Thread ;)
Das Interesse scheint übrigens wirklich recht gross zu sein. Ich meine, die Anlage ist nun wirklich nicht gerade im Wohnquartier und trotzdem habe ich schon 3 mal erlebt (zwei davon bei derselben Ladung) dass da Fussgänger vorbeikamen um sich die Anlage und vor allem auch die Ladestationen mal anzuschauen. Die haben sich dann auch jeweils sehr für die e-Golfe und meinen Leaf interessiert :)

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste