Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfänger

Re: Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfän

Beitragvon mweisEl » Do 8. Mär 2018, 11:35

Solarstromer hat geschrieben:
Der 2. Förderaufruf ist am 30.10.2017 geendet. Jetzt sind die ersten Daten bekannt:
Bei den Normalladepunkten gab es 1.196 Anträge mit zusammen 9.207 Ladepunkten. Die Obergrenze waren 12.000 Stück, d.h. es wurden weniger Anträge gestellt als möglich.

Die Zahl der Anträge für Normalladepunkte ist übrigens von 1.196 auf 1.054 geschrumpft, damit wird die Förderung statt für 9.207 nur noch für 8.644 Normalladepunkte beantragt. Auch für die Schnelllader wurden Anträge zurückgezogen, so dass es statt um 3.151 nur noch um 3.006 Schnellladepunkte geht.
http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Anlage/G/zwischenbilanz-2018-01-18.pdf?__blob=publicationFile
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1800 Wh-Akku) und seit 1991 an keiner Sprit-Zapfsäule mehr.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 1707
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:00

Anzeige

Re: Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfän

Beitragvon Tho » Do 8. Mär 2018, 11:37

Das Problem gerade bei den AC Ladepunkten ist, dass da nicht sonderlich gründlich geprüft wurde. Sowohl von der Bewilligungsbehörde, als vermutlich auch von den Antragstellern.
Ich muss mich da an die eigene Nase fassen, mein AC Ladepunkt wird wahrscheinlich auch scheitern.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6631
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfän

Beitragvon mweisEl » Fr 11. Mai 2018, 21:24

Neue Listen vom Verkehrsminister (Stand 02.5.2018):
http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Anlage/G/foerderrichtlinie-ladeinfrastruktur-bewilligungen-gesamt-2018-05-02.html

Besonders interessant: die Zahl förderungsbewilligter Ladepunkte hat sich per 15.2.2018 nur um 17 Stück erhöht, nämlich ist
  • die Zahl der Normalladepunktn von 7.669 auf jetzt 7.648 gesunken (-21)
  • die Zahl der Schnellladepunkten von 1.610 auf jetzt 1.648 gestiegen (+38)
17 Ladepunkte bewilligt in ca. 17 Wochen, damit werden es in den verbleibenden 2 Jahren des Programms hochgerechnet noch ca. 100 Stück werden :?
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1800 Wh-Akku) und seit 1991 an keiner Sprit-Zapfsäule mehr.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 1707
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:00

Re: Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfän

Beitragvon Tho » Fr 11. Mai 2018, 23:00

Mir hat jetzt einer der Bescheidampfänger im DC Bereich mitgeteilt, dass er Aufgrund der Marktsituation nichts errichten wird.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6631
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfänger

Beitragvon TeeKay » Fr 11. Mai 2018, 23:30

Warum hat er dann überhaupt beantragt? Die Marktsituation hat sich ja in den letzten 18 Monaten nicht verändert. Ist doch assozial, bei einem mehrfach überzeichneten Förderaufruf ohne Bauabsichten mitzumachen. Andere, die bauen wollten, gingen dadurch vielleicht leer aus.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11958
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfän

Beitragvon Tho » Sa 12. Mai 2018, 00:10

Ich denke eher die Finanzierung des Eigenanteils war von Anfang wackelig und ist halt nicht zu Stande gekommen. Es ging wohl um deutlich über eine Million...
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6631
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfän

Beitragvon mweisEl » Fr 18. Mai 2018, 14:15

Für den 2. Förderaufruf für Ladeinfrastruktur vom 14.9.17 wurden nun die ersten Bewilligungen bekannt gegeben (Stand 9.5.18):
http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Anlage/G/ladeinfrastruktur-bilanz-09052018.pdf?__blob=publicationFile

Der Zuschuss von jeweils ca. 1.500 € kann für bundesweit 690 Normalladepunkte abgerufen werden, am meisten in Baden-Württemberg mit 141 Ladeanschlüssen.

Hier die Liste der Bescheidempfänger dieses 2. Förderaufrufs.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1800 Wh-Akku) und seit 1991 an keiner Sprit-Zapfsäule mehr.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 1707
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:00

Re: Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfän

Beitragvon p.hase » Fr 18. Mai 2018, 21:42

DANKE für die info. wichtig: die zweitschmutzigste stadt deutschlands hat immer noch nur zwei ladesäulen in tiefgaragen versteckt. :mrgreen:
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE Q90 ZEN 41kWh, Kamera, Komfort, 12/16, 16800km, MwSt., sofort
VERKAUFE LEAF TEKNA 30kWh, 03/2018, 8km, ungefahren, MwSt., sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6164
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Förderung Ladeinfrastruktur - Gesamtliste Bescheidempfän

Beitragvon mweisEl » Mi 6. Jun 2018, 07:58

Ein Update für den 2. Förderaufruf für Ladeinfrastruktur (Stand 31.5.18) gibt es hier:
http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/G/foerderrichtlinie-ladeinfrastruktur-elektrofahrzeuge.html
Jetzt führt Nordrhein-Westfalen mit 227 vor Baden-Württemberg und Hessen mit 226 bzw. 181 bewilligten Normalladepunkten.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1800 Wh-Akku) und seit 1991 an keiner Sprit-Zapfsäule mehr.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 1707
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:00

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste