Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Re: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon i300 » Di 21. Okt 2014, 02:13

Die CCS-Säule in Linthe an der A9 hat ja auch das Problem, dass sie offensichtlich nur den i3 nicht lädt. Ob die auch von ABB ist weiß ich jetzt nicht.
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Anzeige

Re: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon TeeKay » Di 21. Okt 2014, 11:16

Die ist von Efacec.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon Stromdriver » So 9. Nov 2014, 07:28

Achtung,

War gestern abend (21 Uhr) an der Säule. Säule war auf Störung und kein Laden möglich.

Per Telefon Stadtwerke angerufen,

"Bei mir ist keine Fehlermeldung aufgelaufen.......Können Sie jemanden herschicken, der die Säule einmal neustartet? .... (Nach Rücksprache mit dem Notdienst): Tut uns leid, können leider nix machen, kommen Sie am Montag wider"...


AAAAAHHHHHHHHHHHHH

So macht E Autofahren spaß :shock:
Stromdriver
 
Beiträge: 176
Registriert: Di 27. Nov 2012, 20:11

Re: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon p.hase » So 9. Nov 2014, 10:12

gibt es aktuelle neuigkeiten aus schwäbisch gmünd? würde gerne AC43 irgendwo austesten. die nissan-händler sind alle im verdienten wochenendurlaub. am besten ich rufe mal in der total an! hat die spanische villa heute frischen mohnkuchen?
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5403
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon Schreibfauler » So 9. Nov 2014, 10:34

Hallo p.phase
wo ist denn die Spanische Villa.
Esse auch gerne Mohnkuchen.
Bin jetzt auch schon ein paar mal dagewesen.
Beim letzten mal auch einen Zoe Fahrer getroffen und ein wenig geplaudert.
Gruß
Martin
Schreibfauler
 
Beiträge: 40
Registriert: So 25. Mai 2014, 17:27

Re: AW: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon smart_ninja » So 9. Nov 2014, 10:37

p.hase hat geschrieben:
gibt es aktuelle neuigkeiten aus schwäbisch gmünd? würde gerne AC43 irgendwo austesten. die nissan-händler sind alle im verdienten wochenendurlaub. am besten ich rufe mal in der total an! hat die spanische villa heute frischen mohnkuchen?


Hallo J. die Schnell-LS ist auf Störung "Meldung am Display: Störung wurde bereits gemeldet"

Stand: 10:30 heute

Lade in Wetzgau.... :)
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon p.hase » So 9. Nov 2014, 10:54

Schreibfauler hat geschrieben:
Hallo p.phase
wo ist denn die Spanische Villa.
Esse auch gerne Mohnkuchen.
Bin jetzt auch schon ein paar mal dagewesen.
Beim letzten mal auch einen Zoe Fahrer getroffen und ein wenig geplaudert.
Gruß
Martin

http://www.ihrprivaterveranstalter.de
LA PENA Tapas-Bar
Nepperberg 2
Schwäbisch Gmünd
Wir melden uns falls wir hinfahren! :D

edit, ups, frage: gehen die EMIS-ladekarten noch? ladenetz habe ich nicht. bin gelegenheitslader.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5403
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon endurance » So 21. Dez 2014, 21:56

Wie heisst es so schoen "Die Scheiße tut" :)
2014-12-21 18.54.19.jpg


Wahnsinnige 25kW Leistung waren im Schnitt aus der 50kW Säule zu bekommen. Und nein mein Akku war warm, habe mit ~30% SOC angefangen und da lädt der i3 eher mit >30kW (typischerweise um die 40kW).

Aber ich sehe es mal positiv 25kW ist >>6,9kW und es lag wohl auch nicht an meinem i3 wenn die Säule auf einmal doch funktioniert. Aber wer weiss evtl. war das ja ein "one time wonder".
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon Solarstromer » So 21. Dez 2014, 23:09

Gratulation zur erfolgreichen Ladung, jetzt hat es doch mal geklappt. Ich war nach längerer Zeit am Freitag dort und habe mit CHAdeMO geladen. Dort wurde auch nochmal gesagt, dass es noch bis Ende diesen Monats kostenlos ist. Ich bin dann weiter gefahren nach Dinkelsbühl. Dort steht auch ein Trippellader von ABB. Und mehrere Beschäftigte der RV Bank haben mich sehr freundlich angesprochen. Ich vermute ich war der erste 'Fremde' der dort geladen hat. Die Bank selbst hat 2 Stück i3. Kannst ja dort auch mal mit deinem i3 probieren zu laden, müsste eigentlich gehen.

Da mir die 90% SoC Ladung in Dinkelsbühl nicht ganz gereicht hätte, habe ich in Bopfingen bei Sonne2Go nochmal 3 kWh nachgeladen. Dort zahlt man per Münzeinfurf 33 Cent/kWh. Wobei das Teil mehr einem Glücksspielautomaten gleicht, bei dem immer der Automat gewinnt :mrgreen: 2 Ein-Euro Stücke hat die Ladestation geschluckt ohne den Strom dafür rauszurücken.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Eröffung der Schnellladesäule in Schwäbisch-Gmünd

Beitragvon AbHotten » Fr 9. Jan 2015, 12:54

Also ich habe gestern dort 43 kW Typ2 geladen, gekostet hat es mich nichts. Scheint also bis auf weiteres immer noch kostenlos zu sein.
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 476
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste