Eon ladesäule in Essen nahe Messe

Eon ladesäule in Essen nahe Messe

Beitragvon Rasky » Sa 30. Nov 2013, 19:50

Hallo zusammen, würde gerne die Ladesäule in Essen bei Eon nutzen am Brüsseler Platz. Wie bekomme ich dort einen Zugang ? Weiß jemand Bescheid ?
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 961
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Anzeige

Re: Eon ladesäule in Essen nahe Messe

Beitragvon ZoePionierin » So 1. Dez 2013, 00:42

Du hast eine PN
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Eon ladesäule in Essen nahe Messe

Beitragvon Tobi83 » Sa 10. Okt 2015, 17:17

Wir wollen morgen zur Spielemesse und eon wäre auch mein Favorit zum Laden.
Kommt man auch am Sonntag gut dran?

Oder gibt es inzwischen eine Alternative an der Messe?
Auf der Website ist das Thema E-Mobilität noch nicht angekommen
BMW i3 REX seit 04/2015 als Dienstwagen mit privater Nutzung
Benutzeravatar
Tobi83
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:56
Wohnort: 49143 Bissendorf

Re: Eon ladesäule in Essen nahe Messe

Beitragvon harlem24 » Sa 10. Okt 2015, 17:25

Tobi83 hat geschrieben:
Wir wollen morgen zur Spielemesse und eon wäre auch mein Favorit zum Laden.
Kommt man auch am Sonntag gut dran?

Oder gibt es inzwischen eine Alternative an der Messe?
Auf der Website ist das Thema E-Mobilität noch nicht angekommen


Schau doch mal bei den Stromtankstellen, in Rüttenscheid, in Laufweite zur Messe sind eigentlich genügend RWE Säulen.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2892
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Eon ladesäule in Essen nahe Messe

Beitragvon bernd » Sa 10. Okt 2015, 17:56

EON sollte man innerhalb der Öffnungszeiten anrufen und ums Laden fragen.
Die geben dann dem Hausschutz bescheid damit am Wochende jemand laden kommt.
Wenn man nicht angerufen hat oder die Haus kommunikativ versagt hat dann hilft auch freundlich fragen.
Wir konnten so auch laden
bernd
 
Beiträge: 367
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:02

Re: Eon ladesäule in Essen nahe Messe

Beitragvon Tobi83 » So 11. Okt 2015, 07:50

harlem24 hat geschrieben:

Schau doch mal bei den Stromtankstellen, in Rüttenscheid, in Laufweite zur Messe sind eigentlich genügend RWE Säulen.


Ja, die RWE Säule ist meine Ausweichlösung, aber wenn man da kein Kunde ist, wäre sogar die Fahrt mit dem Range Extender (+Nachtanken) günstiger :roll:

Wir probieren mal unser Glück bei eon.
Sehr schade, dass da Messe-seitig nix geht. Das machen andere Anbieter (z.B. Leipzig) deutlich besser...
BMW i3 REX seit 04/2015 als Dienstwagen mit privater Nutzung
Benutzeravatar
Tobi83
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:56
Wohnort: 49143 Bissendorf


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste