Electrodrive Salzburg Schnellader

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon Zoelibat » So 12. Feb 2017, 21:40

Was ist mit den normalen Ladestationen?
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p817052
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3691
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon rolfrenz » So 12. Feb 2017, 22:12

Die normalen sind seit eh und je nur mit Karte zugängig - deswegen verwende ich sie nicht. Habe genug andere Lademöglichkeiten wo ich nicht 199,- im Jahr pauschal zahlen muss, das ist deswegen für mich uninteressant. Aber mit Plugsurfing kostet es 6 ct die Minute, soviel ich weiß...
VW e-Up! seit 17.04.2014 Bild
TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.08.2016
VW e-Golf 300 seit 6.12.2017
rolfrenz
 
Beiträge: 861
Registriert: So 9. Mär 2014, 20:53

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon landwirt29 » So 12. Feb 2017, 22:17

War letzens im Wald im Pinzgau - dort steht einer der Electrodrive Schnellader.
Bei der Tourismusinfo hat man mir gesagt, dass man ab Juni plant zu verrechnen -> ich schätze mal, die wollen das gleichzeitig mit dem ÖHUB machen, falls der kommt.

Bei den alten Säulen kann man ohne Karte nicht laden, ein Roaming ist nicht möglich. Es gibt ein paar 22 kW Ladesäulen (die gleichen wie die Kelag hat). Dort gilt einfach anstecken und laden, z. B. in Saalfelden oder Mittersill.
Carsharing Rulez - auch elektrisch

Family of Power - e-Carsharing
Hyundai Ioniq im Carsharing :-)
landwirt29
 
Beiträge: 347
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 11:45

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon BiEmDablju » Mo 13. Feb 2017, 00:37

rolfrenz hat geschrieben:
Die normalen sind seit eh und je nur mit Karte zugängig - deswegen verwende ich sie nicht. Habe genug andere Lademöglichkeiten wo ich nicht 199,- im Jahr pauschal zahlen muss, das ist deswegen für mich uninteressant. Aber mit Plugsurfing kostet es 6 ct die Minute, soviel ich weiß...


NEIN!!
Das betrifft nur die uralten Schukos, die schon fast alle außer Betrieb sind. ALLE Typ2 sind momentan gratis!
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 338
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
Wohnort: Salzburg

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon m.k » Mo 13. Feb 2017, 01:17

Die inzwischen seltenen Typ2 mit dem großen Bildschirm wie die Schukos sind mit Karte. Falls es noch welche gibt. Die wurden zunehmend ersetzt. EDIT: Ja, in St. Johann gibt es noch 2.
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 978
Registriert: Do 19. Mär 2015, 22:22
Wohnort: Salzburg

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elwynn, Zorro und 3 Gäste