Dänemark : Better Place und Chademo

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon midimal » Do 25. Jul 2013, 19:40

Ich denke es kommt bei EV-Plus ein Tesla! Alles andere nervt ihn (glaube ich) :lol:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5973
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon Gerald » Fr 26. Jul 2013, 07:49

midimal hat geschrieben:
Ich denke es kommt bei EV-Plus ein Tesla! Alles andere nervt ihn (glaube ich) :lol:


Kann ich mir auch vorstellen. :)
Es darf weiter spekuliert werden. :mrgreen:

Viele Grüße
Gerald
Opel Ampera
13kW Photovoltaik, Strombezug: EW Schönau
Vergangenheit: Stromos, Nissan Leaf, Twizy, Toyota Yaris Hybrid, Prius 2
Benutzeravatar
Gerald
 
Beiträge: 497
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:12

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon EVplus » Sa 3. Aug 2013, 15:18

Die Better Place Station in Esbjerg ist "eingemottet" die Zufahrt mit grossen Findlingen versperrt!

Auf einen Parkplatz des Föetex Supermarktes in Ribe steht jetzt eine Chademo Station, leider ohne Typ2 Ladedose. Damit ist das Aufladen für ZOE, Fluence ZE, Tesla Roadster, Tesla Model S leider nicht möglich..... wenn dann die zukünftigen CCS Ladestationen auch ohne Typ2 sind...gute Nacht E-Mobilität.. überhaupt hätte ich gedacht, dass sich in 1 1/2 Jahren mehr bewegt. Ausserdem ist Autostrom in DK viel zu teuer.
Könnt Ihr aber selbst nachschauen bei http://www.clever.dk . Ein Liter Diesel kostet derzeit 10,20 dänische Kronen...

So entsteht natürlich kein Bedarf. Wozu elektrisch fahren ? Umständlich und teuer!
20130803_103419-1.jpg


20130803_103452.jpg
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon midimal » So 4. Aug 2013, 23:35

Oha! Die Preise sind echt nicht ohne

Choose between three pre-paid CLEVER Charging cards:




Package
Livingstone
50Euro für 45 kWh
1Kw = 1,11Euro

Marco Polo
80 Euro für 100 kWh
1Kw = 0,8 Euro

Columbus
140 Euro für 225 kWh
1Kw = 0,62

Erst ab dem Columbus Tarif einigermassen korrekte Preise
Zuletzt geändert von midimal am Mo 5. Aug 2013, 08:49, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5973
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon futtie » So 4. Aug 2013, 23:46

midimal hat geschrieben:
Also DEUTLICH über 1,60 pro KWH!
das ist ABZOCKE!

Dein Taschenrechner muss mal zum TÜV... :-?
Aber sonst gebe ich Dir und EV+ recht. Die Preise sind happig...
futtie
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 08:57
Wohnort: Hørning, Dänemark

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon tom » Mo 5. Aug 2013, 07:23

Es sind zwar zwischen 0.9 und 0.6 Euro pro KWh, was immer noch vergleichsweise teuer ist. So sehen aber die Preise wohl aus, wenn sich die Infrastruktur selber finanzieren soll und nicht vom Steuerzahler subventioniert wird. Finde ich auch akzeptabel. Soll ja eine Ausnahme sein, am öffentlichen Schnellader zu "tanken".
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon midimal » Mo 5. Aug 2013, 08:50

Lol
Habe wohl zu viel gestern gefeiert

Package
Livingstone
50Euro für 45 kWh
1Kw = 1,11Euro

Marco Polo
80 Euro für 100 kWh
1Kw = 0,8 Euro

Columbus
140 Euro für 225 kWh
1Kw = 0,62 Euro <-- kann damit leben
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5973
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon Twizyflu » Do 12. Sep 2013, 21:57

Eon übernimmt Better Place Batteriestationen:

http://www.cphpost.dk/business/german-e ... arge-docks
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18755
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon midimal » Do 23. Jan 2014, 14:30

Twizyflu hat geschrieben:
Eon übernimmt Better Place Batteriestationen:

http://www.cphpost.dk/business/german-e ... arge-docks


War der Renault Fluence (der seit Nov2013 nicht mehr hergestellt wird) nicht der einzige EV-Wagen der Betterplace kompatibel war? Wenn ja - was will EON damit? :roll:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5973
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Dänemark : Better Place und Chademo

Beitragvon TeeKay » Do 23. Jan 2014, 15:40

Sich die 700 Ladesäulen von Betterplace sichern, die in ganz Dänemark verteilt sind.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste