Angst vor "Tank"-Tourismus an Ladestationen

Angst vor "Tank"-Tourismus an Ladestationen

Beitragvon Maverick78 » Do 2. Jul 2015, 09:39

Die spinnen die Ösis (nicht wörtlich gemeint ;) )

Angst vor E-Tank Tourismus http://www.noen.at/nachrichten/lokales/ ... 33,646586#
Maverick78
 

Anzeige

Re: Angst vor "Tank"-Tourismus an Ladestationen

Beitragvon Henry » Do 2. Jul 2015, 09:49

... so weit vom Spinnen sind wir (ich bin ein Ösi 8-) ) nicht enfernt. Aber sehen wir doch gleich nach, wer dahinter steckt:

http://proprottes.at/wordpress/?page_id=5

ein OMV-Mitarbeiter (Wawra), der anscheinend keine Gelegenheit auslässt, seinem Arbeitgeber zu *dienen* :roll:

lg, Henry
Autofahren ist mehr, als nur von A nach B zu kommen ...
Benutzeravatar
Henry
 
Beiträge: 42
Registriert: Do 27. Mär 2014, 14:05
Wohnort: Biedermannsdorf

Re: Angst vor "Tank"-Tourismus an Ladestationen

Beitragvon Maverick78 » Do 2. Jul 2015, 09:53

Ah das erklärt es natürlich :o
Maverick78
 

Re: Angst vor "Tank"-Tourismus an Ladestationen

Beitragvon mutle » Do 2. Jul 2015, 09:56

Ach was, ich wette der OMV-Mitarbeiter würde genauso eine Tankstelle an der Leute von ausserhalb auch Tanken können genauso ablehnen. Darum geht es ja, die bösen schnorrer.
mutle
 
Beiträge: 354
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 22:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Angst vor "Tank"-Tourismus an Ladestationen

Beitragvon ATLAN » Do 2. Jul 2015, 10:32

Manchmal kann man sich ob der Dummheit einiger gar nicht genug fremdschämen ... :oops: :evil:

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste