Allego Ladestationen sind offline

Re: Allego Ladestationen sind offline

Beitragvon snaptec » Fr 5. Jan 2018, 15:27

Ja weiß ich. Ob Allego das macht weiß ich nicht.
AWS hat schon gezeigt das trotzdem ein "schlafender" Admin mal eben die halbe Infrastruktur runterfahren kann, sodass selbst TV Medien drüber berichten (siehe: https://t3n.de/news/aws-stoerung-tippfe ... er-801538/ )
Entwickler von OpenWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung.
snaptec
 
Beiträge: 337
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 17:25

Anzeige

Re: Allego Ladestationen sind offline

Beitragvon SirTwist » Fr 5. Jan 2018, 15:32

snaptec hat geschrieben:
Genau das ist der Punkt, -innerhalb von Azure-. Da hast wieder den SPOF.
Alles eine Sache der Ansprüche (reichen 99,999%) und des Geldes (wieviel Ausfall ist vertretbar)


Cloud-Anbieter sind gerade eben kein SPoF, sie bieten genauso verteilte Infrastrukturen, wie wenn man mehrere DataCenter selber betreiben würde, aber man hat viel weniger Aufand, diese Infrastrukturen zu nutzen. Ich müsste nachgucken, wieviele verschiedene DC-Lokationen Microsoft alleine in Amsterdam unterstützt, seit letztem Jahr definitiv auch DataCenter mit mehr als 5km Abstand untereinander.

Klar, wenn ich nur EINEN Server betreiben will, kann ich auch zu Strato oder Hetzner gehen (je nach gewünschtem PITA-Grad). Aber wenn ich eine ganze Applikation betreiben möchte, vielleicht mit SQL, LoadBalancing, etc, etc, dann ist die Cloud gerade richtig.
SirTwist
 
Beiträge: 70
Registriert: So 27. Aug 2017, 11:37

Re: Allego Ladestationen sind offline

Beitragvon snaptec » Fr 5. Jan 2018, 15:35

Siehe mein letzter Beitrag, wenn du auf Azure und AWS setzt, geh ich voll konform.

und nochmal, von eigenem RZ redet keiner, zumindest ich nicht. In 2-3 RZ einmieten habe ich geschrieben. Nur für so einen Dienst selbst mehrere RZ zu betreiben ist nicht wirtschaftlich machbar.
Entwickler von OpenWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung.
snaptec
 
Beiträge: 337
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 17:25

Re: Allego Ladestationen sind offline

Beitragvon fbitc » Fr 5. Jan 2018, 19:10

Für IT Fachthemen gerne einen neuen Beitrag aufmachen.
Hier ist zu.
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
fbitc
 
Beiträge: 4584
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste