Allego Ladestationen offline

Allego Ladestationen offline

Beitragvon Allego Team » Fr 10. Nov 2017, 08:28

Hallo Emobilisten,

leider funktioniert heute morgen das Kommunikationsmodul unseres Backends nicht mehr. Das heißt, die Ladesäulen sind offline. Wir können daher keinen Remote Support bei Problemen leisten. Da die Stationen einen offline Modus haben, sollte das Laden aber funktionieren.

Vielen Dank für Euer Verständnis. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Roman
Allego Team
Benutzeravatar
Allego Team
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 18:37

Anzeige

Re: Allego Ladestationen offline

Beitragvon eDEVIL » Fr 10. Nov 2017, 08:53

Funktionieren im Offline-Modus dann zumindest alle RFID-KArten?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11278
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Allego Ladestationen offline

Beitragvon MineCooky » Fr 10. Nov 2017, 09:26

Was sonst sollte ein Offline-Modus für einen Sinn haben? ;)
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2957
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Allego Ladestationen offline

Beitragvon tower27 » Fr 10. Nov 2017, 11:32

Ich finde es gut und lobenswert, dass diese Info hier veröffentlicht wird von Allego!
Besser Probleme und Fehler kommunizieren als sie tot zu schweigen.
tower27
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 23. Feb 2016, 18:32

Re: Allego Ladestationen offline

Beitragvon Allego Team » Fr 10. Nov 2017, 12:09

Hallo,

Update: die meisten unserer Ladestationen sind leider noch immer offline. Die Situation wird durch Netzwerkprobleme bei Microsoft verursacht. Wir sind wohl nicht das einzige Unternehmen in Europa, dass von diesen Netzwerkproblemen betroffen ist.

Wir stehen in engem Kontakt mit Microsoft und arbeiten daran, so schnell wie möglich die stationen online zu bekommen.

Vielen Dank für Euer Verständnis. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Roman
Allego-Team
Benutzeravatar
Allego Team
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 18:37

Re: Allego Ladestationen offline

Beitragvon Poolcrack » Fr 10. Nov 2017, 12:13

tower27 hat geschrieben:
Ich finde es gut und lobenswert, dass diese Info hier veröffentlicht wird von Allego!
Besser Probleme und Fehler kommunizieren als sie tot zu schweigen.

+1
Deutlich besser als meine Erfahrung mit der einzigen EnBW-Ladesäule an der A3 Heiligenroth West: https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -A3/22194/
Man denkt, dass es bei einer zwei Monate alten Störungsmeldung vielleicht wieder geht. Aber nein, falsch gedacht. Obendrauf: die Hotline geht Samstag spätnachmittags nicht mal ans Telefon. Zwei Mal vergeblich versucht anzurufen!
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2007
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Allego Ladestationen offline

Beitragvon geko » Fr 10. Nov 2017, 12:13

Dieses Microsoft-Problem gab es doch vor einigen Monaten schon einmal. Zeit für einen neuen Partner.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D ab 12/2017
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1291
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Allego Ladestationen offline

Beitragvon Jogi » Fr 10. Nov 2017, 15:25

Ich hab das zwar auch schon bei diversen Betreibern, bzw. deren Hotlines angeregt, aber ich mach mir da keine Illusionen, solche Anregungen laufen grundsätzlich in's Leere:

Alle Ladesäulen sollten so programmiert sein, dass sie bei Verbindungsproblemen mit dem I-Net in den Messemodus gehen, also ohne jegliche Authentifizierung die Ladung freischalten.
Und zwar sollte dies schon vom Hersteller der Säule so implementiert werden.
Irreversibel.
Damit sollte sich die Zahl der Störungsmeldungen drastisch verringern... :twisted:
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3167
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Allego Ladestationen offline

Beitragvon Michael70 » Fr 10. Nov 2017, 15:55

Jogi hat geschrieben:
Ich hab das zwar auch schon bei diversen Betreibern, bzw. deren Hotlines angeregt, aber ich mach mir da keine Illusionen, solche Anregungen laufen grundsätzlich in's Leere:

Alle Ladesäulen sollten so programmiert sein, dass sie bei Verbindungsproblemen mit dem I-Net in den Messemodus gehen, also ohne jegliche Authentifizierung die Ladung freischalten.
Und zwar sollte dies schon vom Hersteller der Säule so implementiert werden.
Irreversibel.
Damit sollte sich die Zahl der Störungsmeldungen drastisch verringern... :twisted:
Allego Bad Rappenau hat vorhin mit der EnBW Prepaid-Elektronatenkarte funktioniert.
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -40/11337/
ZOE Intens in arktis-weiß, EZ 19.03.2015
Michael70
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 08:34
Wohnort: Aidlingen

Re: Allego Ladestationen offline

Beitragvon berrx » Fr 10. Nov 2017, 18:07

Jogi hat geschrieben:
Ich hab das zwar auch schon bei diversen Betreibern, bzw. deren Hotlines angeregt, aber ich mach mir da keine Illusionen, solche Anregungen laufen grundsätzlich in's Leere:

Alle Ladesäulen sollten so programmiert sein, dass sie bei Verbindungsproblemen mit dem I-Net in den Messemodus gehen, also ohne jegliche Authentifizierung die Ladung freischalten.
Und zwar sollte dies schon vom Hersteller der Säule so implementiert werden.
Irreversibel.
Damit sollte sich die Zahl der Störungsmeldungen drastisch verringern... :twisted:

Die Idee finde ich gut, nur leider wird das in Zukunft nicht passieren. Wenn ein großer Serverausfall oder sonst irgendwas ist, da brauch nur die Mobilfunkverbindung oder die Telefonverbindung ausfallen schon ist das Ding offline. Dann werden die Anbieter sicherlich nicht jedes Mal den Strom verschenken wollen. Wenn im Supermarkt die Kassen nicht gehen gibt es auch kein offline Modus und man geht einfach mit der Ware raus. Schade eigentlich :lol:
berrx
 
Beiträge: 232
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 23:35

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste