ALLEGO Ladesäule rechnet muter weiter ab!!!

ALLEGO Ladesäule rechnet muter weiter ab!!!

Beitragvon Holledauer » Do 29. Mär 2018, 19:24

Guten Abend allerseits,

hatte jemand von euch auch folgendes Problem:

Ich habe die App des neuen Anbieters an einer ALLEGO Säule probiert, Ausgangspunkt 81% SOC und mit CCS auf 94% geladen.
Ladedauer ca. 16 min.
Beim zurückstecken zeigte mir die Säule ca. 16 min. Ladedauer an.

Jetzt kommt´s, als ich nach Hause kam und später die Kosten der Ladung prüfen wollte lief bzw. läuft die Zeit weiter :evil:

Die Dame von der Hotline war "Anstrengend", sie hat wohl die Säule neu gestartet, allerdings laufen die Kosten munter weiter :shock:

Wieder ein Grund mehr auf TESLA neidisch zu sein.

Gruß
Werner
Holledauer
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 30. Okt 2014, 22:08

Anzeige

Re: ALLEGO Ladesäule rechnet muter weiter ab!!!

Beitragvon geko » Do 29. Mär 2018, 19:28

Über welche App/Ladekarte hast du denn die Ladung gestartet?
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2239
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: ALLEGO Ladesäule rechnet muter weiter ab!!!

Beitragvon DiLeGreen » Do 29. Mär 2018, 19:28

Ich hatte sowas mal bei der Bosch App, nach 24h wurde der fehlerhafte Ladevorgang automatisch beendet. Bezahlen musste ich dann natürlich nur die tatsächliche Ladung.
ZOE Q210 Intens.
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. - Bilder CC BY-SA
DiLeGreen
 
Beiträge: 725
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 00:55
Wohnort: Würzburg

Re: ALLEGO Ladesäule rechnet muter weiter ab!!!

Beitragvon Holledauer » Do 29. Mär 2018, 19:38

Das mit der tatsächlichen Kosten könnte dem Screenshot nach schwierig werden
Dateianhänge
3.JPG
Holledauer
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 30. Okt 2014, 22:08

Re: ALLEGO Ladesäule rechnet muter weiter ab!!!

Beitragvon geko » Do 29. Mär 2018, 20:44

Maingau? Deren Hotline kann die Ladung stoppen. Die Allego Hotline vermutlich nicht.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2239
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: ALLEGO Ladesäule rechnet muter weiter ab!!!

Beitragvon Holledauer » Fr 30. Mär 2018, 10:50

geko hat geschrieben:
Maingau? Deren Hotline kann die Ladung stoppen. Die Allego Hotline vermutlich nicht.


Leider habe ich es erst außerhalb der Geschäftszeiten bemerkt.
Es gab ja ein Update der App und nun ist überhaupt kein Ladevorgang zu sehen :-/
Holledauer
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 30. Okt 2014, 22:08


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste