Alle bauen auf, Eon & Landkreis Dachau bauen ab...

Alle bauen auf, Eon & Landkreis Dachau bauen ab...

Beitragvon 87manu » Fr 24. Nov 2017, 19:50

Hallo,

habe ich gerade entdeckt auf einem P&M (Park & Mitfahrt) Parkplatz an der A8 nahe München.

Alle bauen Landepunkte auf und kassieren die Förderung wenn möglich, der Betreiber Landkreis Dachau und Eon verfolgen wohl ein anderes Ziel. Auch wenn man das Datum ansieht, ist ja schon fast 1 Jahr vergangen und es hat sich nichts getan.

Ich geh mal davon aus, das dort ein Zeittarif geschalten war und deswegen auch keiner dort sein Fahrzeug geparkt hat.
Pendler Beispiel, vom Parkplatz nach München und zurück 1,5 Std. Verkehr 8 Std. Arbeitstag + 1 Std. Mittag = 10,5 Std Standzeit x Eon Preis = ????


Naja schade....

Ort auf Google: https://goo.gl/maps/ZytySaGWjs22
Dateianhänge
IMG_6816.jpg
IMG_6816.jpg (44.09 KiB) 304-mal betrachtet
IMG_6817.jpg
IMG_6818.jpg
IMG_6818.jpg (41.49 KiB) 304-mal betrachtet
87manu
 
Beiträge: 25
Registriert: So 23. Jul 2017, 15:22

Anzeige

Re: Alle bauen auf, Eon & Landkreis Dachau bauen ab...

Beitragvon Smartpanel » Mo 27. Nov 2017, 22:58

Ist ja auch ein selten blöder Platz. Im hintersten Eck des Gewerbebiets...
Das einzige für die Ladeweile direkt erreichbare war der Engelbert S. Bekleidungsladen. Wie oft geht man dort hin ?

Hätte man die Säule im Gewerbegebiet neben die 24h-Tankstelle gestellt, oder die 4 Discounter daneben oder noch besser neben die daran anschließende Elektrokart-Halle mit Bowling, Minigolf und Gastronomie dann wäre die sehr intensiv genutzt worden.

Die Ladesäule war übrigens kostenlos nutzbar.
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 336
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 16:26
Wohnort: D-82...

Re: Alle bauen auf, Eon & Landkreis Dachau bauen ab...

Beitragvon EV-Jens » Mo 27. Nov 2017, 23:55

Eon hat vor 4 Jahren die Ladesäule in Unterföhring abgebaut während ich geladen habe - kein Witz!
Morgens wie immer meinen Think an den Schukoanschluß der Säule angesteckt, abend liegt mein Verlängerungskabel im Regen und die Säule war weg.
Vorher keine Info an der Säule oder Email (war registriert mit Ladekarte), überhaupt nichts.

Bei denen wundert mich gar nichts mehr :wand:

Gruß Jens
"Unkraut ist die Opposition der NaturBildgegen die Regierung der Gärtner." (O. Kokoschka)

[Ex: Scootelec, EVT168, Saxi, Renault Express, Th!nk. Zoe R90 seit 24.02.17]
EV-Jens
 
Beiträge: 92
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 10:41


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste