Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon redvienna » Fr 24. Jul 2015, 22:53

Hat jemand etwas gehört ?

Wäre ja der Hammer !

Im FB gefunden:
Derzeit testen wir eine E-Ladestation in Brunn am Gebirge und beobachten wie gut unsere Kunden das Angebot annehmen. Heuer planen wir zwei weitere Hofer-Standorte in Ostösterreich mit E-Ladestationen auszustatten. Abhängig davon, wie gut der Test verläuft, könnten in Zukunft auch weitere Hofer-Filialen eine E-Ladestation bekommen. Liebe Grüße, Ihr Hofer Social Media Team Mai 2015

Das ist doch die Ella Ladestation oder ?! :o


Nur diese Meldung gefunden (2013)...
https://unternehmen.hofer.at/de/presse/ ... nehmen/g3/
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5895
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon DeJay58 » Fr 24. Jul 2015, 23:07

Ich empfehle ganz viele Mails hinzuschreiben! Wenn wer eine passende Adresse findet schreib ich noch heute eines. Könnte gut eine Säule brauchen dort wo ich arbeite. 500m we ter ist ein Hofer :)
Ich würde sie auch sehr annehmen, versprochen :)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3839
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon redvienna » Fr 24. Jul 2015, 23:32

Facebook und Impressum.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5895
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon Zoelibat » Sa 25. Jul 2015, 06:12

Hofer und Ladestation - will haben! :clap:

Brunn ist sicher die ELLA gemeint, vielleicht sind die 2 anderen erwähnten auch (neue) ELLA-Stationen.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon ZoeGraz13 » Sa 25. Jul 2015, 07:14

Ich habe vor ca. 2 Monaten schon nachgefragt und folgende E-Mail bekommen:

Sehr geehrter Herr ...,

vielen Dank für Ihre Anfrage und dem damit verbundenen Interesse an unserem Unternehmen!

Gerne teilen wir Ihnen mit, dass wir bereits eine E-Tankstelle in Brunn am Gebirge als Test anbieten um zu sehen wie gut unsere Kunden das Angebot annehmen. Heuer planen wir zwei weitere Hofer-Standorte in Ostösterreich mit E-Ladestationen auszustatten. Abhängig davon, wie gut der Test verläuft, könnten in Zukunft auch weitere Hofer-Filialen eine E-Tankstelle bekommen.

Sehr geehrter Herr ..., wir hoffen, Ihnen mit dieser Auskunft weitergeholfen zu haben und verbleiben


mit freundlichen Grüßen

Ihre Hofer KG
Kundenservice Zentraleinkauf

Die Mail kam von info@hofer.at

LG
Benutzeravatar
ZoeGraz13
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 30. Apr 2015, 18:01
Wohnort: Graz

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon redvienna » Sa 25. Jul 2015, 07:57

Gleiche Antwort wie im Mai.

Die Ella kostet ja ab 1.8.2015 !

Bin gespannt was dann passiert.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5895
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon p.hase » Sa 25. Jul 2015, 09:02

alle energieversorger, städte und sonstige anbieter in deutschland und österreich werden früher oder später ihre säulen abbauen oder den dienst weiterverkaufen, da es sich irgendwann auch bis ins kleinste dorf zum gemeinderat rumgesprochen hat, daß es sich nicht lohnt strom zu verkaufen. entweder man verfolgt SOFORT das schweizer system die ladesäule als werbeträger zu verwenden - oder - uns fahrern bleibt irgendwann nur ALDI/HOFER/NISSAN/Mitsibishi/VW/BMW zu den öffnungszeiten. je mehr säulen ALDI aufbaut desto mehr energieversorger stecken den kopf in den sand.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5424
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon Hinundher » Sa 25. Jul 2015, 09:41

Anlässlich einer neuadaptierung einer Hofer Filiale hab ich zwei Manager angesprochen ( sind beide i3 und ZOE gefahren ) die Resonanz war sehr Positiv , Hofer denkt schon länger darüber nach möchte die Ausstattung der etwa 400 ( Österreich ) Filialen von einem Anbieter durchführen lassen der Anfang siehe oben ist gemacht.

Meine Anregungen doch auf die teuren Ladestationen ( nicht Wirtschaftlich ) verzichten , dafür eine Batterie aus Blauen CEE ( 6 x aus einer CEE 32 A ) die auch der Dorfelektriker betreuen kann dem Hauptmanagement weiterzugeben wurde notiert .

Stand Frühjahr 2015 , hab da nicht mehr nachgehackt .

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3907
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon ChrisZero » Sa 25. Jul 2015, 09:51

Diejenigen unter Euch, die den Ella Brief über die zukünftigen Zahlungsmodalitäten erhalten haben, haben vielleicht auch gelesen, dass Ella Verhandlungen mit einer Österreichischen Kette laufen hat wo gleich kurzfristig ca 25 (ich hoffe, ich erinnere mich richtig) Ladepunkte errichtet werden.
Da ich bereits mehrmals in Brunn geladen habe, war mein Gedanke sofort, das muss Hofer sein....ist aber nur meine Vermutung.
Wäre auf alle Fälle cool, da die Ella Ladepunkte gut gekennzeichnet sind, immer funktionieren (und wenn nicht ehestmöglich repariert werden, und für Schnell- und Langsamlader was anbieten.

Gruß Chris

PS: und ausserdem gibts die ohne Flatrate.
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon AbRiNgOi » Sa 25. Jul 2015, 10:49

cool wäre wenn man mit der ELLA Karte rund um die Uhr laden könnte und als Hofer Kunde zu den Öffnungszeiten die Karte ausborgen könnte. Je nach höhe des Einkaufes kostenlos.
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3068
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste