Acht auf einen Streich in Bad Aibling

Acht auf einen Streich in Bad Aibling

Beitragvon climenole » Fr 31. Okt 2014, 08:40

Es gibt neue Ladestationen, derer acht in Bad Aibling: http://www.ovb-online.de/rosenheim/bad- ... 08136.html
Leider steht dort nicht, welche Stecker genau und an wen man sich wenden kann, um das herauszufinden. Findet sich jemand, der das rauskriegt?
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014 und seit August 2017 noch ne blaue Zoe Intens Q90
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)
Benutzeravatar
climenole
 
Beiträge: 282
Registriert: So 31. Aug 2014, 14:53
Wohnort: Mittelhessen

Anzeige

Re: Acht auf einen Streich in Bad Aibling

Beitragvon fbitc » Fr 31. Okt 2014, 09:12

Betreiber Stadtwerke Bad Aibling
Standort an der Therme in Bad Aibling

Schön zu sehen, das hartnäckiges Nachfragen auch mal belohnt wird !!!
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3768
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Acht auf einen Streich in Bad Aibling

Beitragvon climenole » Fr 31. Okt 2014, 09:24

Super, danke! Aber der Eintrag ins Verzeichnis klappt nur mit Angabe der entsprechenden Stecker und kW, hast Du dazu auch Infos?
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014 und seit August 2017 noch ne blaue Zoe Intens Q90
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)
Benutzeravatar
climenole
 
Beiträge: 282
Registriert: So 31. Aug 2014, 14:53
Wohnort: Mittelhessen

Re: Acht auf einen Streich in Bad Aibling

Beitragvon DCKA » Fr 31. Okt 2014, 11:19

Wahrscheinlich wieder eine neue Insellösung die nicht 24/7 nutzbar ist.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Acht auf einen Streich in Bad Aibling

Beitragvon jo911 » Fr 31. Okt 2014, 11:22

Ein paar Infos aus dem Netz:

Öffnungszeiten(wie Therme): 10:00-22:00Uhr (FR+Sa -23:00Uhr)
Kosten 50ct/kWh !

Es wird von bestehenden Säulen am Hotel Lindners geschrieben: Da ist CEE 5pol 11,1kW installiert:
http://www.elektroautosforum.de/topic/3 ... -lindners/

Hoffentlich gibt es auch Typ2! Der Hinweis auf den alten Polo lässt allerdings anderes erahnen.

An die Mods: Gehören solche Meldungen nicht nach
infrastruktur/
jo911
 
Beiträge: 816
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Acht auf einen Streich in Bad Aibling

Beitragvon climenole » Fr 31. Okt 2014, 12:05

Oje, stimmt, sorry. Ich bin relativ neu hier, habe die Kategorie "Infrastruktur" vorher nicht gesehen!
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014 und seit August 2017 noch ne blaue Zoe Intens Q90
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)
Benutzeravatar
climenole
 
Beiträge: 282
Registriert: So 31. Aug 2014, 14:53
Wohnort: Mittelhessen

Re: Acht auf einen Streich in Bad Aibling

Beitragvon Guy » Sa 1. Nov 2014, 21:08

Ich habs verschoben.

Laut dem Foto auf ovb-online sind es Typ 2 Anschlüsse und der Polo sieht auch eher nach einem e-up aus. In dem Artikel heißt es 60 - 80 Minuten auf 80 Prozent, was auf 22 kW hoffen lässt, zumindest 11 kW sollten das jedoch sicher sein.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste