Abstimmung für's "Land der Ideen"

Abstimmung für's "Land der Ideen"

Beitragvon Volker.Berlin » Fr 4. Okt 2013, 07:10

Ich möchte Euch nahelegen, Euch an der Abstimmung für den "Publikumspreis: Deutschland, Land der Ideen" zu beteiligen! Zur Wahl steht unter anderem ebee, ein Startup aus meiner Nachbarschaft, welches Ladepunkte in Laternen installieren möchte.

Die meisten von Euch haben wahrscheinlich schon von Ubitricity gehört, ein anderes Startup mit einer ähnlichen Idee. Beiden geht es darum, "Laternenparker" über Nacht mit Strom zu versorgen. Beide Systeme sind zurzeit für 16A/einphasig konzipiert. Es geht also nicht um Schnelladung, sondern darum, möglichst kosteneffizient möglichst viele Parkplätze mit Strom (und der dazugehörigen Abrechnung etc.) auszustatten.

Im Kern unterscheiden sich die Konzepte dadurch, dass Ubitricity die Ladetechnik ins Fahrzeug oder ins Kabel verlegen möchte. Dadurch wird zwar die Installation an der Laterne besonders einfach und günstig, aber die Sache hat einen Haken: Hersteller wollen nicht noch mehr teure Technik in ihrem Verkaufspreis unterbringen müssen, und die Käufer wollen nicht zusätzlich zum Fahrzeug noch teure Ladetechnik kaufen und rumschleppen müssen, um die speziellen "Ubitricity"-Ladepunkte nutzen zu können. Der Mitbewerber ebee dreht den Spieß um und hat eine minimalistische, aber komplette Ladesäule entwickelt, die an oder in Laternen und anderen Stadtmöbeln (Verteilerkästen etc.) montiert werden kann. Zur Nutzung braucht man lediglich ein ganz normales Typ 2-Kabel, das man als Elektrofahrer sowieso dabei haben sollte. Ebee hat das Produkt mittlerweile zur Serienreife entwickelt, hat bereits erste Aufträge und ist nun in Gesprächen mit weiteren Interessenten für eine rasche Ausbreitung... Ein Publikumspreis bei diesem Wettbewerb könnte sicher helfen, potentielle Partner zu überzeugen!

Homepage der Fa. ebee: http://www.ebeesmarttechnologies.de
Zur Abstimmung: http://www.land-der-ideen.de/ausgezeich ... ktromobile

Bei weitergehendem Interesse stelle ich auch gern den persönlichen Kontakt her.

P.S. Und man darf einmal täglich abstimmen, bis zum 20.10.!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2137
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Anzeige

Re: Abstimmung für's "Land der Ideen"

Beitragvon Volker.Berlin » Do 17. Okt 2013, 22:28

Endspurt! ;-)

ebee wird es nicht mehr nach ganz vorne schaffen, aber wenn ich mir so die Mitbewerber angucke, kann ich damit gut leben. Da sind echt einige tolle Projekte dabei!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2137
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste