Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Simon1982 » Fr 19. Jan 2018, 12:56

Bastialisch hat geschrieben:
Leider sieht man hier nicht ob diese Kostenpflichtig sind und/oder über welchen Betreiber man diese nutzen kann.


Ob sie kostenpflichtig sind, kann man der Liste auf der Homepage entnehmen. Wobei in 2018 ALLE Standorte kostenpflichtig werden sollen, damit ist die Information überflüssig....
Simon1982
 
Beiträge: 612
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:54

Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon HubertB » Fr 19. Jan 2018, 13:14

Simon1982 hat geschrieben:
Ob sie kostenpflichtig sind, kann man der Liste auf der Homepage entnehmen. Wobei in 2018 ALLE Standorte kostenpflichtig werden sollen, damit ist die Information überflüssig....


So ganz überflüssig wäre die Information nicht so lange Innogy und EnBW unterschiedliche Zugänge und Preise haben.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017, Kona bestellt
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2716
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Simon1982 » Fr 19. Jan 2018, 13:24

HubertB hat geschrieben:
So ganz überflüssig wäre die Information nicht so lange Innogy und EnBW unterschiedliche Zugänge und Preise haben.


Meine Antwort bezog sich darauf ob die Ladesäule kostenpflichtig ist und nicht wer der Betreiber ist. Und wenn nun alle Ladesäulen kostenpflichtig sind, dann generiert diese Information keinen Mehrwert (es wären folglich alle Ladesäulen als kostenpflichtig markiert).
Simon1982
 
Beiträge: 612
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:54

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Fridgeir » Fr 19. Jan 2018, 14:55

An dem Tag, an dem auf der A13 eine Station errichtet wird, mache ich eine Flasche Sekt auf :roll:

Fläming ist seit dem Früh-Sommer 2017 angekündigt und passiert ist nichts. Sehr traurig. Aber lassen wir das, ist ja nichts Neues.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-11-539 - max.SoC 19,4kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 3022
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Spüli » Fr 19. Jan 2018, 16:17

Die Strecke an der A13 und auch A15 hätte es dringend nötig. Jenseits der Tesla DeC ist die ganze Region echtes Entwicklungsland.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2842
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon ITStromer » Fr 19. Jan 2018, 16:36

Doppelplus! A13 am besten auch kurz vor Tschechien, denn im Nachbarland ist es duster, vor allem weil dort die CEZ sich dem Roaming verweigert und ihr Abomodell durchdrücken will. Nur so oft sind wir dort nicht unterwegs damit sich sowas lohnen würde.
Nur leider gibt es auf der A13 gar keine Raststätten.
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17
ITStromer
 
Beiträge: 204
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon tomas-b » Fr 19. Jan 2018, 16:44

fridgeS3 hat geschrieben:
An dem Tag, an dem auf der A13 eine Station errichtet wird, mache ich eine Flasche Sekt auf :roll:

Fläming ist seit dem Früh-Sommer 2017 angekündigt und passiert ist nichts. Sehr traurig. Aber lassen wir das, ist ja nichts Neues.


Ich bringe auch eine Flasche mit...
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 753
Registriert: Di 25. Okt 2016, 19:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Fridgeir » Fr 19. Jan 2018, 17:24

ITStromer hat geschrieben:
Doppelplus! A13 am besten auch kurz vor Tschechien, denn im Nachbarland ist es duster, vor allem weil dort die CEZ sich dem Roaming verweigert und ihr Abomodell durchdrücken will. Nur so oft sind wir dort nicht unterwegs damit sich sowas lohnen würde.
Nur leider gibt es auf der A13 gar keine Raststätten.
Das ist falsch, die A13 hat sehr wohl Raststätten, hat einige Beiträge über diesem i300 schon geschrieben. Er fährt die Strecke Dresden Berlin regelmäßig via A13.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-11-539 - max.SoC 19,4kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 3022
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon ITStromer » Fr 19. Jan 2018, 17:35

Ohh sorry, ich hab die A13 mit der 17 verwechselt.
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17
ITStromer
 
Beiträge: 204
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Jack » Fr 19. Jan 2018, 18:46

Bastialisch hat geschrieben:
Leider sieht man hier nicht ob diese Kostenpflichtig sind und/oder über welchen Betreiber man diese nutzen kann.

So wie ich das erkenne, kann man auf dieser Karte rechts neben dem e-Ladesäule-Piktogramm sehen, wer diese Ladesäule betreibt und damit die kostenpflichtigkeit.
Trotzdem unübersichtlich, dass man sich durch die Ladesäulen einzeln durchsuchen muss, eine farbige Markierung je nach Betreiber würde die Sache deutlich vereinfachen.
edit: Tippschwäche...
Ioniq Aurora Silver (fröhliches Mausgrau) seit 25.10.17. Bestellt am 03.04. (Sangl #220).
Fiat 500E California
Jack
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 4. Apr 2017, 23:19
Wohnort: Neubiberg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AndiH, jo911, okaegi, Tigger und 6 Gäste