Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon JuGoing » So 13. Aug 2017, 18:19

umrath hat geschrieben:
Nö, ich trage das in der App ein. Die Webseite ist auf dem Phone fast unbenutzbar.
Frankenwald West ist übrigens auch tot.

Kannst ja gern eintragen, wenn du magst.

Und zu Hause willtst du das auch nicht nachtragen ? - Schade
10/13 Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West)
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 9,2 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung (80% Autarkie seit Februar)
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
JuGoing
 
Beiträge: 366
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon eAndal » So 13. Aug 2017, 18:31

War heute in Fürholzen Ost.
Ladesäule geht schon mal, ist eine von ABB und wird von EnBW betrieben. :)
Noch ist noch keine Karte oder ähnliches notwendig. Anschluss auswählen und läuft. :D

Fürholzen_Ost__1.jpg
Scheint wohl viel Zupark-Potential zu haben...

Fürholzen_Ost__2.jpg

Bin gespannt wann die nächsten 2 Säulen dazukommen.

Die Ladestation an der Raststätte In der Holledau West ist leider noch nicht in Betrieb, jetzt ist das Display ganz aus... :|

Gruß
eAndal
Seit 1.08.15 mit einem ZOE Intens Perlmuttweiß unterwegs ! 8-)
Ohne eigene Lademöglichkeit. | Zu 100% auf öffentliche Ladung angewiesen.
Benutzeravatar
eAndal
 
Beiträge: 182
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 15:10

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon prophyta » So 13. Aug 2017, 18:42

Sehe ich da Überwachungskameras ?
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon drilling » So 13. Aug 2017, 18:53

prophyta hat geschrieben:
Sehe ich da Überwachungskameras ?


Scheint so. Willkommen in der DDR 2.0. :(
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon geko » So 13. Aug 2017, 18:58

Also bitte, zahlreiche Raststätten besitzen eine Kameraüberwachung. "DDR 2.0" - ab auf Ignore. So ein Blödsinn.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1194
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon DiLeGreen » So 13. Aug 2017, 19:04

IMHO hängen an jeder Raststätte zich Kameras, z.B. http://www.bayerninfo.de/webcams/webcam ... nger-forst . Ist praktisch da sich die Zuparksituation zeitnah anschauen lässt, solange es noch keine automatischen Sensoren dafür gibt...

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
ZOE Q210 Intens.
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. - Bilder CC BY-SA
DiLeGreen
 
Beiträge: 364
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 00:55
Wohnort: Würzburg

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon eAndal » So 13. Aug 2017, 19:05

Werden wohl so Parplatz-Kameras sein wie u.a. beim Köschinger Forst:
http://www.bayerninfo.de/webcams/images ... west-1.jpg
http://www.bayerninfo.de/webcams/images ... ost-12.jpg

Noch ist die in Fürholzen noch nicht bei http://www.bayerninfo.de/ zu finden.

Gruß
eAndal
Seit 1.08.15 mit einem ZOE Intens Perlmuttweiß unterwegs ! 8-)
Ohne eigene Lademöglichkeit. | Zu 100% auf öffentliche Ladung angewiesen.
Benutzeravatar
eAndal
 
Beiträge: 182
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 15:10

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon PowerTower » So 13. Aug 2017, 19:08

JuGoing hat geschrieben:
Und zu Hause willtst du das auch nicht nachtragen ? - Schade

Ich wollte schon fragen: nutzt denn niemand GE über den Computer / Laptop? Also ich sitze nach Feierabend oder nach einer Ladesäulentestrunde gern mal am Forum dran und dann ist der Weg zum Verzeichnis auch nicht mehr weit.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4015
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon fridgeS3 » So 13. Aug 2017, 19:15

umrath hat geschrieben:
Nö, ich trage das in der App ein. Die Webseite ist auf dem Phone fast unbenutzbar.
Frankenwald West ist übrigens auch tot.

Kannst ja gern eintragen, wenn du magst.


Danke für das klare Statement. Damit hast Du Dich selbst in jene Kategorie von Mitmenschen eingestuft, denen Andere mal so richtig egal sind. Wenn ein anderer E-Autofahrer dort strandet, weil es Dir zu umständlich war, die Störung via Webseite einzutragen, dann bin ich mal gespannt, wie Du das siehst wenn es mal Dich trifft.

Konfuzius sagt: "Was du nicht willst, das man dir tu', das füg' auch keinem Andern zu."

Ich gebe Dir recht, die Webseite ist mobil alles andere als toll, nur ich nehme die Mühe auf mich => wegen Konfuzius!

@Guy: wann bekommen wir die Störungsmeldung wenigstens in der mobilen Webseitenversion??
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sein ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 1950
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon powmax » So 13. Aug 2017, 19:23

Goldbach Süd: Display heute noch dunkel (13.08.17).
powmax
 
Beiträge: 177
Registriert: So 13. Nov 2016, 14:49
Wohnort: Hangover

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste