4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon Curio » Sa 16. Nov 2013, 11:26

Hallo liebe Gemeinde,
ich komme gerade von BMW hier in Frankfurt zurück, der i3 ist jetzt auch hier angekommen, in dreifacher Ausführung.

Was ich zugleich in Augenschein nehmen durfte ist eine 50kW DC CCS Ladesäule, die jetzt vor dem Haupteingang steht und im ChargeNow Verbund von BMW betrieben wird. Steht nach Auskunft der Mitarbeiter allen CCS Fahrzeugen offen, kostet augenblicklich wie ich gehört habe auch noch nichts...
Habe gerade über die Stromtankstellenfunktion schon an Guy gemeldet - ein paar Fotos habe ich auch, die werde ich hier gleich mal hinzufügen.

Die anderen BMW i-Niederlassungen werden wohl auch alle eine CCS bekommen, ggf. dauert es noch ein paar Tage. Bei ChargeNow selbst ist die Frankfurter Station noch nicht verzeichnet, ist wohl alles noch "zu neu".

Also: Es kommt die versprochene Bewegung ins CCS Thema. Die Station ist übrigens nur ca. 700 Meter von der A661 entfernt, Anschluß Frankfurt/Main Ost!!

BildBild
seit 04/2014 BMW i3 Atelier - Rasenmäher-Edition
Curio
 
Beiträge: 397
Registriert: Di 20. Aug 2013, 23:15
Wohnort: Frankfurt am Main

Anzeige

Re: 4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon Jogi » Sa 16. Nov 2013, 12:13

Jetzt geht also der befürchtete Verdrängungswettbewerb zwischen CCS und CHAdeMO los... :(

Wenn CHAdeMo in Deutschland jetzt nicht schleunigst in die Puschen kommt, bekommen sie ein Problem.

Die BMW- und VW-Niederlassungen und Autohäuser werden den Deibel tun und Säulen aufstellen, an denen auch CHAdeMO-Fahrzeuge laden können, auch nicht für Geld.

Habe ich nicht irgendwo gelesen, dass die Japaner mit dem Gedanken spielen, ihre Fahrzeuge für Deutschland mit CCS auszurüsten?
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: 4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon Nichtraucher » Sa 16. Nov 2013, 17:44

Vielleicht bringt ja mal einer so einen Rüssel raus, der von CCS auf ChaDeMo konvertiert. Wenn ChaDeMo auf Tesla funktioniert, warum dann nicht auch CCS auf ChaDeMo?
Botschafter (Japan) Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 916
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: 4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon ZoePionierin » Sa 16. Nov 2013, 18:04

Auch in Stuttgart gibt es neue ChargeNow-Säulen schon an Guy gemeldet :D
Dateianhänge
BMW-Stuttgart-Typ2.jpg
Typ 2 (2x 22kW) Stuttgart Vaihingen 24/7
BMW-Stuttgart-CCS.jpg
CCS Stuttgart Vaihingen (nur während der Öffnungszeiten der Niederlassung zugänglich)
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: 4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon EVplus » Sa 16. Nov 2013, 18:21

Da werden für viele zigtausend Euro CCS und/oder Chademo Ladestationen gebaut und eine Typ2 Dose aus Kostengründen eingespart....
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: 4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon Guy » Sa 16. Nov 2013, 18:40

Jogi hat geschrieben:
Jetzt geht also der befürchtete Verdrängungswettbewerb zwischen CCS und CHAdeMO los...

Und von der neuen Konkurrenzsituation werden alle profitieren. Wenn man sich mal die Gleichstrominfrastruktur in Deutschland anschaut, hat CHAdeMO diesen Tritt in den Hintern auch bitter nötig. Da ist doch in den vergangenen beiden Jahren so gut wie nichts passiert. Wenn CHAdeMO nun tatsächlich durch CCS verdrängt wird, sind sie meiner Meinung nach selbst schuld daran.

Und wenn CHAdeMO / Nissan CCS nicht zum Anlass nimmt endlich mal die Infrastruktur zu verbessern, hätten sie es wohl ohne Konkurrenz auch nicht gemacht.

Nichtraucher hat geschrieben:
Vielleicht bringt ja mal einer so einen Rüssel raus, der von CCS auf ChaDeMo konvertiert. Wenn ChaDeMo auf Tesla funktioniert, warum dann nicht auch CCS auf ChaDeMo?

Ich meine, Tesla setzt auf eine ähnliche Kommunikation wie CCS. Wenn die eine Richtung machbar ist, sollte es eigentlich auch andersrum klappen.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: 4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon Nichtraucher » Sa 16. Nov 2013, 21:07

EVplus hat geschrieben:
Da werden für viele zigtausend Euro CCS und/oder Chademo Ladestationen gebaut und eine Typ2 Dose aus Kostengründen eingespart....


Na das ist ja wirklich Schwachsinn.
Botschafter (Japan) Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 916
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: 4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon Efan » So 17. Nov 2013, 00:34

Jogi hat geschrieben:
...
Habe ich nicht irgendwo gelesen, dass die Japaner mit dem Gedanken spielen, ihre Fahrzeuge für Deutschland mit CCS auszurüsten?


In deinen Träumen vielleicht ;-) Naja, es gibt ja jetzt schon 4 CCS-Säulen ;-)

Dafür stattet BMW seine i3 mit Chademo in Japan aus ;-)
Seine Exzellenz Efan, Botschafter vom Leaf ;-) 12.09.2013

www.ixquick.com ist DIE Alternative zu google
Benutzeravatar
Efan
 
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:16

Re: 4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon Emscha » So 17. Nov 2013, 13:13

Efan hat geschrieben:
Jogi hat geschrieben:
...
Naja, es gibt ja jetzt schon 4 CCS-Säulen ;-)


Ist es nicht so das jeder der sogenannten BMW iAgenten mindestens eine CCS Säule auf dem Gelände hat?
Das wären dann lt. der Übersicht 46 Standorte in Deutschland.

89077 Ulm
70569 Stuttgart
73730 Esslingen
78052 Villingen-Schwenningen
79110 Freiburg i. Br.
69123 Heidelberg
76227 Karlsruhe
86199 Augsburg-Göggingen
80807 München
91058 Erlangen
90431 Nürnberg
84030 Landshut
93051 Regensburg
88131 Lindau
97076 Würzburg
12203 Berlin
10553 Berlin
28329 Bremen-Vahr
21073 Hamburg
22529 Hamburg
60314 Frankfurt am Main
34125 Kassel
60435 Frankfurt am Main
35398 Gießen
26789 Leer
49080 Osnabrück
30539 Hannover
44809 Bochum
50858 Köln
53119 Bonn
45478 Mülheim an der Ruhr
44263 Dortmund
48163 Münster
40472 Düsseldorf
57462 Olpe
40721 Hilden
52078 Aachen
67071 Ludwigshafen
55129 Mainz-Hechtsheim
66121 Saarbrücken
01219 Dresden
08060 Zwickau
04103 Leipzig
39112 Magdeburg
24118 Kiel
25524 Itzehoe
Ladesäulenabhängiger Zweiterstockmietswohnungsnutzer mit BMW i3 in ionic silver, bizzelt seit 8. April 2014
---
BEV, 04/2014
Softwarestand: I001-17-07-500
Benutzeravatar
Emscha
 
Beiträge: 129
Registriert: So 6. Okt 2013, 18:18
Wohnort: 90547 Stein

Re: 4. CCS Ladestation in Frankfurt / BMW Niederlassung

Beitragvon mark32 » So 17. Nov 2013, 14:10

Emscha hat geschrieben:
Efan hat geschrieben:
Jogi hat geschrieben:
...
Naja, es gibt ja jetzt schon 4 CCS-Säulen ;-)


Ist es nicht so das jeder der sogenannten BMW iAgenten mindestens eine CCS Säule auf dem Gelände hat?
Das wären dann lt. der Übersicht 46 Standorte e

Schön wärs, aber mit diesen Ankündigungen lebt die Elektrofahrergemeinde seit Jahren ohne Ergebnis. Ich glaube es erst wenn die Dinger installiert und 24h/7d verfügbar sind.
Tesla Model X Signature ab 2015 *****Tesla Model S 85P rot seit Nov. 2013****** Ampera E-Pionier weiß seit Juni 2012******Drehstromkiste 32A Plus 63A Typ2*****8,1 kWp Photovoltaik*******16 kWh PV-Speicher von E3DC seit Dez. 2013*****nano-BHKW 1kW
mark32
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 15:16
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste