2 neue DC-Schnelllader in Hannover angekündigt

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon energieingenieur » Fr 15. Mai 2015, 08:18

@DCKA: Ich verschiebe die Posts nach der Veranstaltung heute. Aktuell belasse ich sie hier, damit alle, die sich hier zu dem Termin heute Mittag noch Informieren wollen, die Posts auch noch wiederfinden.

Ich komme auch zur Eröffnung. Bitte denkt dran, dass es sich um das Wirtschaftsministerium handelt und nicht um den Charger am Haus der Wirtschaft! Die Einweihung findet hier statt: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... eben/8628/

Wer danach noch zur Eröffnung der 7-Städte-Tour zum Opernplatz kommen möchte, kann von der Metropolregion ggf. eine Sonderparkgenehmigung für "auf dem Opernplatz" erhalten. Dort stehen bereits 40 Elektroautos und es sind noch eine Handvoll Sondergenehmigungen übrig. Das läuft dann direkt vor Ort über den kurzen Dienstweg.
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Anzeige

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon ev4all » Fr 15. Mai 2015, 08:22

Raimund Nowak hat mir gerade geschrieben, dass die Ladereröffnung am Wirtschaftsministerium schon um 14 Uhr ist. Um 14 Uhr beginnt auch der Opernplatz.

Ich dachte bisher auch, dass es sich um den am Haus der Wirtschaft handelt. Danke @energieingenieur.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1290
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon energieingenieur » Fr 15. Mai 2015, 08:25

Ja, 14 Uhr kann ich seit eben auch bestätigen.
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon Kurzschluss » Fr 15. Mai 2015, 09:17

Danke für die wichtigen Infos! Also 13:45 am Wirtschaftsministerium. Bin mit meinem blauen Twizy da...
Kurzschluss
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 11:13
Wohnort: Hannover

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon DCKA » Fr 15. Mai 2015, 10:47

Versteht mich nicht falsch, aber ich hoffe, dass die Ladesäule bei der Einweihung von Verpennern zugeparkt ist. Damit die mal sehen wie es in Hannover (leider) ist siehe Georgstr.

Und falls sie nicht zugeparkt ist, wäre es schön wenn @Kurzschluss mit seinem Twizy (ohne Adapter) versucht zu laden
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon ev4all » Fr 15. Mai 2015, 11:52

Stehe an der Säule Opernplatz GOP, Freischalten funktioniert nicht. Warte auf Rückruf von der Hotline. Sollte es dann klappen, komme ich nicht zum Wirtschaftsministerium.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1290
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon energieingenieur » Fr 15. Mai 2015, 14:02

Hab grad mit Herrn Brandes von enercity gesprochen. Er schickt gleich einen Techniker zu. GOP. Ansonsten: Wirtschaftsministerium läuft:

IMG_20150515_143231.jpg

IMG_20150515_142446.jpg
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon Spüli » Fr 15. Mai 2015, 14:57

Warum lassen mich die temporären Schilder etwas schmunzeln?
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2578
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon Kurzschluss » Fr 15. Mai 2015, 15:38

Ich war da und konnte mit dem Twizy dort nicht laden. Aber gleich daneben (in Reichweite eines 5m Verlängerungskabels, wenn man auf dem rechten Parkplatz steht) hat Enercity eine Fahrradladestation mit 3 (?) Schukosteckdosen hingestellt. Das wäre gegangen - wenn die Enercity Karte skzeptiert worden wäre. Hat bei niemandem funktioniert.

Denke das ist ein temporäres Problem, auf jeden Fall können alle Schuko-Lader mal ausprobieren, ob das Laden an der Fahrradstation funktioniert.
Kurzschluss
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 11:13
Wohnort: Hannover

Re: Gleich 12 neue Ladepunkte in Hannover - beste Lage!

Beitragvon DCKA » Fr 15. Mai 2015, 16:52

energieingenieur hat geschrieben:
Wirtschaftsministerium läuft:

Wäre ja auch peinlich wenn nicht
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Martin206 und 7 Gäste