Nissan Leaf E-Plus

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon drilling » Di 10. Jul 2018, 08:56

Hier geht es um den Leaf E--Plus, Diskussionsthreads zu Chademo vs. CCS gibt es schon dutzende, bitte bleibt beim Thema!
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 4787
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Anzeige

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon chrissy » Fr 13. Jul 2018, 15:56

Was, wenn ich euch sage, dass es gar keinen Leaf E-Plus geben wird? ;)
Nissan Leaf und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Von Deutschlands größtem Leaf-Händler. www.nissan-schaller.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 851
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 10:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon changeling » Fr 13. Jul 2018, 15:58

chrissy hat geschrieben:
Was, wenn ich euch sage, dass es gar keinen Leaf E-Plus geben wird? ;)


Dann bricht die Welt auch nicht zusammen. Ich habe ja den "normalen" ZE1 bestellt :D
changeling
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 17:13

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon Blue shadow » Fr 13. Jul 2018, 16:25

Welcher Name soll es denn werden Chrissy? Keine 60 kwh? Keine Leistungssteigerung? Keine 3ph?

Einfach eine neue Option beim Modelljahreswechsel?
Zuletzt geändert von Blue shadow am Fr 13. Jul 2018, 17:48, insgesamt 1-mal geändert.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5738
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon Twizyflu » Fr 13. Jul 2018, 17:42

Einfach Leaf 60 kWh statt Leaf 40 kWh.
Schaut gleich aus, ProPilot, nur größere Batterie und halt Verbesserungen... ;)
Mit der 60 kWh Batterie kommt der stärkere Antrieb.

Das ist beim Koreaner ja nicht anders, wenn man schaut.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop
- aktuell Ladekabel zu Aktionspreisen

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22558
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon Karlsson » Fr 13. Jul 2018, 18:00

chrissy hat geschrieben:
Was, wenn ich euch sage, dass es gar keinen Leaf E-Plus geben wird? ;)

Erläutere das bitte mal.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14813
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon Adrian » Fr 13. Jul 2018, 21:38

Schaut mal Shareholder Meeting ab Minute 34:00. Die Dame geht nochmal von einer Verdoppelung der Verkaufszahlen aus. :!: Vorstellung im FiscalYear18 (01.04.2018 bis 31.03.2019)

Dateianhänge
N_LEAF18_2.jpg
E-Autos Mieten bei nextmove deutschlandweit. München: Model X100D, Model S100D, Hyundai Ioniq, e-Golf 300, LEAF 40 kWh, Ampera-E, Zoe ZE40, Zoe R240, Smart ED, BMW i3
Ladetechnik NRG Kick - go-eCharger lagernd
Kurz & Langzeitmieten
LEAF 2 499€/Monat
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1332
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 13:10
Wohnort: Nähe München

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon Elektronenschieber » Fr 13. Jul 2018, 22:58

chrissy hat geschrieben:
Was, wenn ich euch sage, dass es gar keinen Leaf E-Plus geben wird? ;)

Was ist das denn für eine schwammige Aussage? :?
Wenn Du mehr weißt sage es einfach und eier nicht rum!!!!
Elektronenschieber
 
Beiträge: 171
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 19:04

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon Twizyflu » Fr 13. Jul 2018, 23:11

Wie gesagt ich denke er meint damit, dass es die Bezeichnung Leaf Plus nicht geben wird
Einfach Leaf 40 kWh und Leaf 60 kWh
Letzterer mit mehr Power.
Nix was die anderen nicht schon längst praktizieren.

Bei den Stückzahlen bin ich optimistisch.
Renault baut auch auf.

Letztendlich gibt Nissan die Krone für das meistverkaufte EV eh bald an Tesla ab.
Und mit dem 60er wird das leidige R-Gate Thema auch erledigt sein - inkl Degradation.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop
- aktuell Ladekabel zu Aktionspreisen

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22558
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Nissan Leaf E-Plus

Beitragvon Blue shadow » Sa 14. Jul 2018, 07:16

Bei der derzeitigen Haltung seitens Nissan und dem am Bein klebender Altlast AESc sehe ich das Thema noch lange nicht bewältigt.

Und für die Krone kann sich Nissan auch nichts kaufen.....müssen dann halt den Text verändern...waren lange das meistverkaufte Auto.

Habe eh das Gefühl, daß die drei+china Fabriken erst bei 30% Prozent ihrer Kapazität sind...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5738
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf ZE1 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste