Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon chrissy » Fr 12. Okt 2018, 14:28

Wir haben noch einige Leafs im Vorlauf, die im Dezember kommen.
Wer also nicht so lange warten möchte, soll mich anschreiben. :!:
Nissan Leaf und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Von Deutschlands größtem Leaf-Händler. www.nissan-schaller.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 851
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 10:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Anzeige

Re: Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon p.hase » Fr 12. Okt 2018, 15:49

also ich finde das super. irgendwann kriegen wir sie alle! die welt träumt vom kona aber nur nissan liefert. es liegt natürlich auch in der natur von "german angst" die taube auf dem dach als ausrede für den umstieg vorzuschieben. mit all seinen macken und kanten bleibt der leaf immer noch benchmark. na sowas. :mrgreen:
4S Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€!
4S LEAF TEKNA Bi-Color 40kWh, 03/18, 7Tkm
4S ZOE BOSE 41kWh R90, 05/17, 23Tkm, 18490€
4S ZOE ZEN 41kWh R90, 02/17, 12Tkm, 17900€
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6492
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon Rockatanski » Fr 12. Okt 2018, 17:46

Ich bzw die Familie ist restlos begeistert vom 2018 er Leaf!
Topfahrzeug mit voraussichtlich hervorragender Langzeitqualität - ein echter Japaner!

Der Leaf kann meinerseits für jeden normalen Autofahrer (ausdrücklich aber nicht für Autobahnlangstreckenheizer!) uneingeschränkt empfohlen werden!
Rockatanski
 
Beiträge: 227
Registriert: Di 29. Mai 2018, 09:41

Re: Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon Fluencemobil » Fr 12. Okt 2018, 18:37

Meine "Ausrede" wäre, das ich auch mal 500km an einem Tag fahren möchte, ohne stundenlange Pausen zu machen.
14kw Ladeleistung ab der 3. Ladung geht gar nicht. Das würden über 2h Ladezeit von 0 auf 80% bedeuten. :(

nissan-leaf-ze1-batterie-reichweite/leaf2-langstrecke-erfahrungsaustausch-tipps-und-tricks-t32583-120.html#p839125
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Ich empfehle einen Batteriemietvertrag bei Renault mit einer Rechtsschutzversicherung zu kombinieren.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1992
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Re: Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon Blue shadow » Fr 12. Okt 2018, 18:41

@chrissy. Sind mittlerweile alle Bestellungen ausgeliefert?

Ich fahre den richtigen japaner....built with care...von Nissan aber nicht Nachhaltig unterstützt.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5738
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon i-MiEVBJ2010 » Fr 12. Okt 2018, 21:19

Fluencemobil hat geschrieben:
Meine "Ausrede" wäre, das ich auch mal 500km an einem Tag fahren möchte, ohne stundenlange Pausen zu machen.
14kw Ladeleistung ab der 3. Ladung geht gar nicht. Das würden über 2h Ladezeit von 0 auf 80% bedeuten. :(

nissan-leaf-ze1-batterie-reichweite/leaf2-langstrecke-erfahrungsaustausch-tipps-und-tricks-t32583-120.html#p839125


300 km und etwas mehr: dafür gibt es bei mir nur die Eisenbahn
ab 500 km auf jeden Fall das Flugzeug

Sunden lange Pausen kenne ich damit nicht :-)
i-MiEV 88 LiMn2O4-Zellen, Akku seit 11.2010 in Betrieb, WAECO MagicSpeed MS 880, Li-Ion POWERBLOC 12V / 18AH, DAB+-Radio, nie Defekte, aktuelle Reichweite 100km, Akku Kühlung an CHAdeMo
Nachfolger bestellt: Nissan Leaf TEKNA 40kWh, 285km
i-MiEVBJ2010
 
Beiträge: 95
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 06:41
Wohnort: Schweiz

Re: Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon Maxicko » Fr 12. Okt 2018, 21:31

i-MiEVBJ2010 hat geschrieben:
ab 500 km auf jeden Fall das Flugzeug


sehr ökologisch.... :roll:
Maxicko
 
Beiträge: 49
Registriert: Do 15. Okt 2015, 21:17

Re: Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon 300bar » Fr 12. Okt 2018, 21:38

Fluencemobil hat geschrieben:
Meine "Ausrede" wäre, das ich auch mal 500km an einem Tag fahren möchte, ohne stundenlange Pausen zu machen.
14kw Ladeleistung ab der 3. Ladung geht gar nicht. Das würden über 2h Ladezeit von 0 auf 80% bedeuten. :(

nissan-leaf-ze1-batterie-reichweite/leaf2-langstrecke-erfahrungsaustausch-tipps-und-tricks-t32583-120.html#p839125

500 km gehen gut.
Da brauche ich keine 3. Ladung.
Bin ich schon zweimal gefahren. Ladezeit gesamt 1:20
Nächste Woche habe ich wieder mal 460 km. Ist kein Stress. Nur bei YouTubern. ;)
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion seit Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 1176
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 09:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon Fluencemobil » Fr 12. Okt 2018, 22:02

Hab auch nur 2 mal nachladen müssen für 498km.
Da wir aber noch 100km vor uns hatten lies sich das 3. Laden nicht verhindern.
Und wenn nur alle 150km eine Säule steht, oder Winter ist wird man das 3. laden auf 500km nicht verhindern können.
Außer man schleicht über die Autobahn den LKWs hinterher.

Es hätte wenigstens eine Ausführung mit funktionierender akkukühlung geben müssen.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Ich empfehle einen Batteriemietvertrag bei Renault mit einer Rechtsschutzversicherung zu kombinieren.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1992
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Re: Nissan Leaf bestellen - 2 Monate Lieferzeit

Beitragvon Themse » Fr 12. Okt 2018, 22:09

Ich würde einmal abwarten wie sich die Ladegeschwindigkeit des Leaf im Winter verhält.

Das Problem der Überhitzung wird sich da womöglich komplett erledigen !

Ganz im Gegenteil wird der Leaf-Akku sicher nicht zu kalt fürs Schnellladen :-)
Sion reserviert am10.9.2017
Themse
 
Beiträge: 424
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 12:34
Wohnort: Balingen

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf ZE1 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast