Technische Daten der Ladeeinheit LEAF 2012

Technische Daten der Ladeeinheit LEAF 2012

Beitragvon Futuretrader » Mi 27. Mär 2013, 01:42

Hallo Gemeinde,
gibt es irgendwo im Netz eine exakte Beschreibung des Ladegerät des aktuellen Leaf Bj.2012 ?
In meine Handbuch steht nämlich unter Ladesystem nur :
AC 240V einphasig 50Hz 16A 3.8KVA
Steckertyp vermutlich Typ 1 :?
Sonstige Infos besonders über die Schnell-Lademöglichkeit nach CHaDeMo Standard fehlen ganz oder sind zumindest
sehr schwammig formuliert.

Bin auf der Suche nach einer Heimlade-Station für meinen 3 Tage alten Leaf und komme mit den Aussagen
was die Ladezeiten an z.B. einer 11KW Station (=< 3Std.) so langsam ins "schwimmen". :cry:

Gruss aus dem Norden
FT
Mit elektrischem Gruß aus dem Norden
FutureTrader
Benutzeravatar
Futuretrader
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 19. Mär 2013, 02:57

Anzeige

Re: Technische Daten der Ladeeinheit LEAF 2012

Beitragvon Desti » Mi 27. Mär 2013, 02:51

AC Laden wie bereits beschrieben mit max 3.6 kW, am Auto ist in der Tat ein Stecker Typ 1.
Ladeboxen mit fest installierten Typ 1 Kabel gibt es von verschiedenen Anbietern, du kannst aber auch eine Ladebox mit Typ 2 Stecker nehmen und dann ein Typ 1 - Typ 2 Kabel zum Anschließen nehmen, das Kabel bräuchtest du auch, um die meisten öffentlichen Ladesäulen zu benutzen. (Ich weiß jetzt nicht was für ein Kabel beim Leaf bereits dabei ist)



Schneller gehts halt nur mit einem Chademo Lader. Die Chademo Lader sind aber relativ teuer und eigentlich gar nicht für den Heimgebrauch gedacht.
Benutzeravatar
Desti
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 23. Aug 2012, 01:31

Re: Technische Daten der Ladeeinheit LEAF 2012

Beitragvon Guy » Mi 27. Mär 2013, 12:02

Deinen Leaf wirst du nicht mit 11 oder 22 kW an den zahlreichen öffentlichen Ladesäulen laden können, zumindest nicht ohne Umweg.

Über den CHAdeMO Anschluss lädst du deinen Leaf mit Gleichstrom, während die Typ 2 Ladesäulen, wie auch die im Haus vorhandenen Dosen, Wechsel- bzw. Drehstrom bereitstellen.

Was du brauchst ist also ein externes Ladegerät, welches aus Wechsel- / Drehstrom Gleichtrom macht und das auch noch gemäß den CHAdeMO Spezifikationen.

e8energy.de bietet solche Schnellladesysteme. Setzt dich aber besser hin, wenn du einen Preis erfragst. Ich meine etwas von 10.000+ Euro gelesen zu haben. Ist jedoch schon eine Weile her.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3503
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Technische Daten der Ladeeinheit LEAF 2012

Beitragvon Futuretrader » Fr 29. Mär 2013, 03:31

Danke für die prompten Antworten hier, ein wirklich sehr informatives Forum ! :D

Langsam lichtet sich der Nebel bei mir... 8-)
Mit elektrischem Gruß aus dem Norden
FutureTrader
Benutzeravatar
Futuretrader
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 19. Mär 2013, 02:57

Re: Technische Daten der Ladeeinheit LEAF 2012

Beitragvon Futuretrader » So 31. Mär 2013, 22:41

[quote="Desti(Ich weiß jetzt nicht was für ein Kabel beim Leaf bereits dabei ist).[/quote]

Dabei ist eine EVSE-Kabeleinheit mit AC 220V, 10A und 2.4 KW, mit der das Auto innerhalb von 10 Stunden per Schuko geladen werden kann.
Das ist lt. Nissan aber nur eine "Notlösung" und deshalb suche ich ja auch nach einer vernünftigen "Hauslade-Station".

Werde mich mal mit den e8energy.de Leute unterhalten, weil die @fast Lösung ist genau das, was mir vorschwebt ! :lol:
Mit elektrischem Gruß aus dem Norden
FutureTrader
Benutzeravatar
Futuretrader
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 19. Mär 2013, 02:57

Re: Technische Daten der Ladeeinheit LEAF 2012

Beitragvon Futuretrader » Fr 5. Apr 2013, 17:05

Der Schnell-Lader @fast von e8energy ist eigentlich genau das, was ich gern hätte :D
Nur leider etwas teuer :
15.900 Euro netto
plus Lieferung, Installation und Einweisung mit noch einmal 400 Euro netto.
:shock:

Wir warten/suchen weiter nach einer bezahlbaren Lösung für den Leaf...
Mit elektrischem Gruß aus dem Norden
FutureTrader
Benutzeravatar
Futuretrader
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 19. Mär 2013, 02:57


Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast