Reisen mit dem Leaf und Chademo in Deutschland

Re: Reisen mit dem Leaf und Chademo in Deutschland

Beitragvon e-lectrified » Mi 1. Jul 2015, 23:30

Tho hat geschrieben:
Kleine Story am Rande: Als ich im Juni konventionell an den Gardasee wollte, war kurz nach München der Audi kaputt und ich musste wieder zurück und den Urlaub abbrechen. :lol: Da haben alle in meinem Umfeld gelacht und gemeint hättest mal besser die Zoe genommen.


Das kannst du einem Karlsson aber nicht erzählen. DER hat einen CORSA - UNKAPUTTBAR. Ein Chuck Norris ist ein Milchbubi gegen seinen Corsa.
e-lectrified
 

Anzeige

Re: Reisen mit dem Leaf und Chademo in Deutschland

Beitragvon Karlsson » Do 2. Jul 2015, 11:00

Kannst ja lästern wie Du willst...wir haben seit 8 Jahren 2 Corsa und sind mit beiden noch nie liegen geblieben auf 168tkm und 75tkm.
Das ist schon eine ziemlich hohe Messlatte und da können manche e-Autos nur von Träumen. Und zwar nicht nur Renault, auch vom Tesla S gibt es so manchen Bericht mit vielfältigen Problemen und wochenlangen Werkstattaufenthalten.

Das wirst Du halt wieder nicht wahrhaben wollen. Ich belüge mich aber halt nicht gerne selbst und daran wirst Du mit Deinem Getrolle gewiss nichts ändern.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14227
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Reisen mit dem Leaf und Chademo in Deutschland

Beitragvon chrissy » Fr 3. Jul 2015, 09:01

eDEVIL hat geschrieben:
chrissy hat geschrieben:
Das Thema Ladestationen wird für meine Begriffe völlig überbewertet.

Was waren denn das für Strecken, die Du mit Deinen drei Chadmeo-Fahrzeugen bewältigt hast?
Beim Leaf habe ich zwar auch 90% der Ladungen zu Hause gemacht, aber da ich nicht pendel muß oder mit der Bahn fahre, waren >50% länegre Strecken.


Das waren immer ganz normale Alltagsfahrten. Meine Frau fährt damit 20km in die Arbeit, dann nachmittags Einkaufen, Kinder abholen, und am Wochenende Ausflüge in die Berge (60km) oder an den See (15km).
Nissan Leaf und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Von Deutschlands größtem Leaf-Händler. www.nissan-schaller.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 826
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 10:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Reisen mit dem Leaf und Chademo in Deutschland

Beitragvon Tho » Fr 3. Jul 2015, 09:04

Je nachdem wie man sich bewegt sind Ladesäulen mehr oder weniger relevant.
Ich würde meinen Areitsweg ohne öffentliche Ladesäule nicht schaffen. (170km täglich im Mittelgebirge)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6738
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Reisen mit dem Leaf und Chademo in Deutschland

Beitragvon Leaf » Do 9. Jul 2015, 00:42

Gibt es eigentlich einen Filter mit dem man sich gezielt nur die Chademo Ladesäulen anzeigen lassen kann, die auch Sonntags geöffnet haben? Werktags muß ich halt arbeiten - kann also nur Sonntags reisen.

Die meisten Chademo Ladesäulen sind leider Sonntags nicht in Betrieb.
Leaf
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 26. Apr 2014, 23:35

Re: Reisen mit dem Leaf und Chademo in Deutschland

Beitragvon eDEVIL » Do 9. Jul 2015, 09:31

Vielleicht mal den routenplaner testen, ob der oeffungszeiten beruecksichtigt?
Dort kann man ja abfahrtstag und -zeit einstellen
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12091
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Reisen mit dem Leaf und Chademo in Deutschland

Beitragvon agerhard » Do 9. Jul 2015, 09:53

eDEVIL hat geschrieben:
Vielleicht mal den routenplaner testen, ob der oeffungszeiten beruecksichtigt?
Dort kann man ja abfahrtstag und -zeit einstellen


Kurz getestet: nein, tut er nicht.

Parameter: Horb am Neckar -> Würzburg; nur Chademo, Sonntag 12.07. 11:00 Uhr
www.goingelectric.de/stromtankstellen/r ... er/229055/

Ladestopp bei Aldi-Süd Filiale eingeplant, obwohl dieser Ladepunkt lt. Detaildaten Sonntags nicht verfügbar ist.

Gruß,
agerhard
1. EV: Botschafter-Leaf (04.2015 von eDEVIL übernommen) 2. EV: PerlWeiß-Leaf (10.2016 von Solarstromer übernommen)
Benutzeravatar
agerhard
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 8. Jul 2014, 14:58
Wohnort: Region Stuttgart

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf ZE0 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast