Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon HOSCHLA » Fr 20. Dez 2013, 22:46

Hallo

Wer hat darüber Bescheid??? :?: :?:
oder Erfahrung???


Durch den Einbau von zusätzlichen NLG5 Ladegeräten können Sie die Ladezeit auf 90 Minuten reduzieren! Eine Anleitung gibt es auf: http://www.upgrademyleaf.com, die NLG5 ebenfalls, oder direkt von BRUSA.

http://www.brusa.biz/index.php?id=55&tx_ttnews[tt_news]=236


Schneller ist besser
als langsamer



Stromigen Gruss HOSCHLA
ZOE-Intens weiss 26.6.2013 WBox Mennekes Amaxc2 11KW
Benutzeravatar
HOSCHLA
 
Beiträge: 289
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 19:42
Wohnort: Zürich

Anzeige

Re: Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon eDEVIL » Fr 20. Dez 2013, 23:15

Ja, das hab ich auch shcon von geträumt, aber beim Leasing macht das leider keinen Sinn.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11381
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon stromer » Fr 20. Dez 2013, 23:19

Ohne Umbau der Ladebuchse im Leaf von Typ1 auf Typ2 ist das in Europa so nicht möglich.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2291
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon midimal » Fr 20. Dez 2013, 23:22

Gefühlt 1000 Bilder vom Umbau (Nach unten scrollen bitte)!
Alter Schwede was für ein Aufwand!!!!!!!

http://www.upgrademyleaf.com/examples-o ... r-upgrade/
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6035
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon midimal » Fr 20. Dez 2013, 23:40

The Final Result - Bravo!

Bild
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6035
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon midimal » Fr 20. Dez 2013, 23:43

Pfui Chademo Buchse ist weg! :lol: :lol: :lol:
Bild
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6035
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon midimal » Fr 20. Dez 2013, 23:47

Wie man erkennen kann, war die Verkabelung ein Kinderspiel :o

Bild
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6035
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon eDEVIL » Fr 20. Dez 2013, 23:53

stromer hat geschrieben:
Ohne Umbau der Ladebuchse im Leaf von Typ1 auf Typ2 ist das in Europa so nicht möglich.

Kommt drauf an, wieviele LAde man einbauen möchte.

Typ2 ist aber schon praktikabler, da es ja kaum TYP1 Ladesäulen gibt und man alles in einem Kabel hat.
Mit 2 zusätzlichen Aldern und dann 10KW LAdeleistung kann man dann auf weiteren Strecken klar kommen. 22KW wäre natürlich noch besser.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11381
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon xado1 » Sa 21. Dez 2013, 01:26

der leaf kann überall mi 6 kw laden,nur in A und D nicht,ich glaub nicht,daß die für uns andere lader verbauen,die ladeleistung muß irgendwie anders reduziert sein.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4064
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Reduzieren der Ladezeit Ihres Nissan LEAF!

Beitragvon Mike » Sa 21. Dez 2013, 10:29

xado1 hat geschrieben:
der leaf kann überall mi 6 kw laden,nur in A und D nicht,ich glaub nicht,daß die für uns andere lader verbauen,die ladeleistung muß irgendwie anders reduziert sein.

Beim 2013er kann ich mir gut vorstellen, dass er 6kW kann und vielleicht per Firmeware reduziert ist. Bei Neukauf könnte man das einfach mit einem Importauto in einem Nachbarland lösen.

Der 2012er konnte doch auch in anderen Ländern nicht mit 6 kW geladen werden, oder?
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2182
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste