nissan-leaf-22-kw-lader-upgrade

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon p.hase » Mi 15. Okt 2014, 19:19

nissan gibt sein vertrauen sicher NICHT aus der hand. nissan will sicherlich NICHT den ersten LEAF brennen sehen.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5618
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon ATLAN » Mi 15. Okt 2014, 23:18

Warum sollte wegen eines Fachgerecht mit Billigung von Nissan verbauten Laders irgendwas brennen? Auch wenn du solche Postings 5x wiederholst, wird daraus keine Tatsache. Warum also ? FUD ?
Mir wurde volle Garantiebeibehaltung und Unterstützung des Laderupgrades seitens Nissan von der Firma zugesichert.

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2179
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon tom » Mi 15. Okt 2014, 23:33

Das tönt doch super! Aber ab wann ist das möglich? Wird Nissan selbst da noch etwas kommunizieren oder ist das nur was für ein paar einzelne Unerschrockene? Auf der Website von ev-cars ist ja nichts zu finden...
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1768
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon p.hase » Do 16. Okt 2014, 07:44

ATLAN hat geschrieben:
Warum sollte wegen eines Fachgerecht mit Billigung von Nissan verbauten Laders irgendwas brennen? Auch wenn du solche Postings 5x wiederholst, wird daraus keine Tatsache. Warum also ? FUD ?
Mir wurde volle Garantiebeibehaltung und Unterstützung des Laderupgrades seitens Nissan von der Firma zugesichert.

MfG Rudolf

"never touch a running japaner!" solange hier kein schreiben auf dem briefpapier von nissan (österreich, deutschland, japan, ...? ) veröffentlicht wird auf dem steht, daß die garantie eines durch die fa. kreisel, deren eigener porsche neulich ausgebrannt ist, umgebauten leafs beibehalten wird, sind das leere worthülsen. ich kenne die firma kreisel nicht, habe also nichts gegen sie vorzubringen. also kein FUD. nur der brief von nissan fehlt mir. jeder den es interessiert, darf gerne an nissan.de oder nissan.at schreiben und fragen ob seine garantie erhalten bleibt. komisch, jeder kommuniziert nur noch per email, bis hoch zu mutti, aber wenns ums eigene geld geht herrscht seltsame funkstille. also wer der interessenten schreibt an nissan und bittet um den brief?
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5618
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: nissan-leaf-22-kw-lader-upgrade

Beitragvon mlcp » Fr 31. Okt 2014, 21:58

Also kann sein das ich gerade blind bin, aber ich finde den Lader auf der Seite irgendwie nicht...

Jedenfalls hätte ich da auch meine Zweifel. Würde Nissan einen 22Kw Lader wollen so könnten sie das als Option anbieten oder von der Fachwerkstatt nachrüsten lassen. Warum brauchen sie für ein "offizielles Nachrüstset" eine andere Firma?
mlcp
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 8. Apr 2014, 18:30

Re: nissan-leaf-22-kw-lader-upgrade

Beitragvon DCKA » Sa 1. Nov 2014, 00:28

Versuch es mal hiermit http://www.upgrademyleaf.com
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: nissan-leaf-22-kw-lader-upgrade

Beitragvon mlcp » Sa 1. Nov 2014, 10:35

Damit kommen wir aber nicht auf 22Kw...
mlcp
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 8. Apr 2014, 18:30

Re: nissan-leaf-22-kw-lader-upgrade

Beitragvon Solarstromer » Sa 1. Nov 2014, 11:04

mlcp hat geschrieben:
Also kann sein das ich gerade blind bin, aber ich finde den Lader auf der Seite irgendwie nicht...

http://www.ev-cars.at/ladegerate.html

Ich kann diesbezüglich nur Vermutungen anstellen, ist wohl noch nicht offiziell. Netgain PulsaR 24-150 oder Brusa NLG6, du kannst dir einen aussuchen.

mlcp hat geschrieben:
Jedenfalls hätte ich da auch meine Zweifel. Würde Nissan einen 22Kw Lader wollen so könnten sie das als Option anbieten oder von der Fachwerkstatt nachrüsten lassen. Warum brauchen sie für ein "offizielles Nachrüstset" eine andere Firma?


Ich denke die Sache geht von Nissan Österreich oder bestenfalls Nissan Europa aus. Die dürften gar keine oder nur sehr wenige Entwickler haben. Eine regionaler Markt mit geringsten Stückzahlen dürfte Nissan Japan kaum interessieren.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1742
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: nissan-leaf-22-kw-lader-upgrade

Beitragvon p.hase » Sa 1. Nov 2014, 12:51

"denken" heisst glauben und nicht wissen und schon gar nicht schriftlich von nissan auf briefpapier mit unterschrift haben. siehe obige beiträge. wer opfert seinen LEAF? :mrgreen:
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5618
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: nissan-leaf-22-kw-lader-upgrade

Beitragvon fbitc » Sa 1. Nov 2014, 13:09

Wenn ich unseren Botschafter übernehmen kann, dann wäre so eine Aufrüstung interessant. Dauert aber noch bis 2016
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3912
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste