Netzrückspeisung Nissan LEAF

Netzrückspeisung Nissan LEAF

Beitragvon sc-rene » Mo 6. Jan 2014, 21:26

Hallo hat sich jemend schon einemal mit dem Thema Netzrückspeisung beschäftigt ?

Wenn man den Gerüchten glauben schenken darf, so kann der LEAF auch ins Netz rückspeisen.
http://www.focus.de/auto/news/e-auto-al ... 62332.html


Die Info hab ich jetzt schon an mehreren stellen gelesen und gehört.
Es stellt sich dabei die Frage wie das funktionieren soll ? Die Kommunikation nach IEC61851 sieht dies ja so nicht vor ?

Hat dazu jemand mehr Informationen ?


MfG René
sc-rene
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 20:44

Anzeige

Re: Netzrückspeisung Nissan LEAF

Beitragvon Kelomat » Mo 6. Jan 2014, 21:34

Das geht über Chademo.
Das Ladegerät muss es halt können und das ist dann Extern.
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1598
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Netzrückspeisung Nissan LEAF

Beitragvon Guy » Mo 6. Jan 2014, 21:44

Soweit ich weiß, gibt es entsprechende bi-direktionale CHAdeMO-Lader lediglich in Japan und Großbritannien. Ob diese allerdings schon käuflich zu erwerben sind, kann ich dir nicht sagen.

Im Prinzip ist das nichts anderes als ein übliches CHAdeMO Ladegerät kombiniert mit einem Wechselrichter wie man ihn von PV-Anlagen kennt, der Strom kann also in beide Richtungen fließen und wird von Wechselstrom (Netz) und Gleichstrom (Leaf) und umgekehrt umgewandelt. Soweit ich weiß, geht das mit bis zu 6 kW.

Google mal nach 'Leaf to Home', dann findest du sicher mehr dazu.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3503
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Netzrückspeisung Nissan LEAF

Beitragvon Adrian » Di 7. Jan 2014, 11:41

Unter Leaf to Home findet man viele Infos.

http://www.youtube.com/watch?v=JtE-SrGRT28

Wäre super wenn sowas auch mal zu uns kommt!
Dann an kostenlosen öffentlich aufladen und den Strom nach Hause fahren :lol: . ;)
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1273
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Netzrückspeisung Nissan LEAF

Beitragvon Torwin » Fr 18. Jul 2014, 20:24

Noch ein Video zum Thema:

Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Netzrückspeisung Nissan LEAF

Beitragvon Adrian » Sa 19. Jul 2014, 15:44

Denke das ganze wird bald nach Europa kommen, in einem Video zum E-NV 200 (Barcelona Vorstellung) ist es schon mal möglich:
Ab Minute 2:25 sieht man die Smart Grid Box.
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1273
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Netzrückspeisung Nissan LEAF

Beitragvon bm3 » Sa 19. Jul 2014, 15:56

Hallo,

läuft dann aber wahrscheinlich als Insellösung, also wegschalten vom Netz und Leaf speist das Gebäude.
Denke nicht dass es netzparallel funktioniert .

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5966
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: AW: Netzrückspeisung Nissan LEAF

Beitragvon bernd » Sa 19. Jul 2014, 16:09

Wenn die das als Insellösung realisiert haben, dann hat jemand einen ganz schlechten Job gemacht.....
bernd
 
Beiträge: 371
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:02

Re: Netzrückspeisung Nissan LEAF

Beitragvon eDEVIL » Sa 19. Jul 2014, 16:11

Würde mich stark wundern, wenn das nu als Insel läuft.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11382
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige


Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste