Laden mit Inverter-Generator

Re: Laden mit Inverter-Generator

Beitragvon xado1 » So 26. Jan 2014, 21:44

nein,hab nicht mehr probiert
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4110
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 21:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Anzeige

Re: Laden mit Inverter-Generator

Beitragvon Thomash33 » Mo 27. Jan 2014, 00:00

midimal hat geschrieben:
Hi - Glückwunsch zum REX :)
Magst Du bitte die Abmessungen & das Gewicht posten?
Danke



Genau sind es 48kg + Benzin(15l). Die Abmessungen sind 59x44x44cm ohne Räder und Griff.
seit 4.12.13 Botschafter Leaf in weiß mit Solarspoiler
Prius II + Enginer-Kit mit 5kWh Winston-Akkus, 2,8l/100km
Benutzeravatar
Thomash33
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 22. Aug 2013, 16:28

Re: Laden mit Inverter-Generator

Beitragvon mlie » Mo 27. Jan 2014, 01:08

Gibt es eigentlich auch bezahlbare Generatoren, die einphasig 4kW liefern, um mit 16A den Leaf oder Kangoo zu laden? Platz wäre mir als Kangoo-Fahrer ja egal, passt garantiert rein, aber die Leaf-Fraktion braucht wohl etwas handlicheres. :-)
150 Mm elektrisch ab 11/2012.
Nichts ist so dringend, als dass es morgen nicht noch dringender wäre.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein.
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3321
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: 50 km vom nächsten Trippellader entfernt

Re: Laden mit Inverter-Generator

Beitragvon midimal » Mo 27. Jan 2014, 01:12

Thomash33 hat geschrieben:
midimal hat geschrieben:
Hi - Glückwunsch zum REX :)
Magst Du bitte die Abmessungen & das Gewicht posten?
Danke



Genau sind es 48kg + Benzin(15l). Die Abmessungen sind 59x44x44cm ohne Räder und Griff.


Oha,,,, mit Sprit also fast 65KG :o
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6260
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Laden mit Generator

Beitragvon midimal » Di 28. Jan 2014, 20:42

Alternativ gibt es noch das Teil hier:

http://www.amazon.de/Berlan-Benzin-Stro ... uctDetails

Dauerleistung: 2.500 Watt / Maximalleistung: 2.800 Watt
Preis beim Amazon 184,95 / Meistens 5Sterne.
Ich bin so gut wie sicher,dass das Ding auch mit dem Leaf funktionieren wird.

Der hier:
http://www.amazon.de/Digitaler-Inverter ... uctDetails

Verbraucht warsch. 50% des Sprits aber für Preisdiff. von 475Euro kann man sehr viel Sprit kaufen. Und zwar (weit) über 300 Liter :)
Zuletzt geändert von midimal am Di 28. Jan 2014, 23:21, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6260
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Laden mit Inverter-Generator

Beitragvon eDEVIL » Di 28. Jan 2014, 22:27

Wie ist das "verdrahtet"? Kann man die volle Leistung an einer! Steckdose abgreifen?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12091
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Laden mit Inverter-Generator

Beitragvon eDEVIL » Do 6. Feb 2014, 09:58

Thomash33 hat geschrieben:
Genau sind es 48kg + Benzin(15l). Die Abmessungen sind 59x44x44cm ohne Räder und Griff.

War gestern bei Thomash33. Mein 10A Ziegel hat einwandfrei mit dem Generator gearbeitet. Man muß jetzt nur noch die Schubkarre mit dem Generator drauf ins Auto bekommen :lol:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12091
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Laden mit Inverter-Generator

Beitragvon liftboy » Do 6. Feb 2014, 12:24

eDEVIL hat geschrieben:
Thomash33 hat geschrieben:
Genau sind es 48kg + Benzin(15l). Die Abmessungen sind 59x44x44cm ohne Räder und Griff.

War gestern bei Thomash33. Mein 10A Ziegel hat einwandfrei mit dem Generator gearbeitet. Man muß jetzt nur noch die Schubkarre mit dem Generator drauf ins Auto bekommen :lol:



Anhänger mitnehmen :lol:
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 09:09
Wohnort: Ostsee

Re: Laden mit Inverter-Generator

Beitragvon xado1 » Mi 19. Feb 2014, 09:17

hab mir bei amazon einen anlaufstrombegrenzer geholt,

http://www.amazon.de/ELV-230V-Einschalt ... mbegrenzer


und jetzt gehts auch mit dem originalladegerät
Dateianhänge
K800_CAM00240.JPG
K800_CAM00238.JPG
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4110
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 21:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Laden mit Inverter-Generator

Beitragvon midimal » Sa 8. Mär 2014, 22:08

Supi, dass das Ding nun mit dem Leaf funzt. Was hat der ganze Spass (incl. Zusatzteil vom Amazon)insgesamt gekostet?
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6260
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf ZE0 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast