Lademöglichkeiten Leaf

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon Joe-Hotzi » Fr 10. Jan 2014, 21:04

p.hase hat geschrieben:
... ich muss so einen KALTHOFF kaufen, abgewinkelt, wie nissan ihn verwendet. der hat ein loch. aber der kann vermutlich kein fettes 2,5mm2 aufnehmen, oder?

Der abgebildete Kalthoff Gummi-Winkelstecker ist für 2,5qmm - aber ohne Loch.
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1110
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Anzeige

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon Joe-Hotzi » Fr 10. Jan 2014, 21:06

Torwin hat geschrieben:
Ich habe heute in Stuttgart meinen Leaf wieder mit UM-EVSE (http://charge-amps.com/um-evse) mit 16A problemlos an einer ENBW-Säule geladen. Bis jetzt wurde nie etwas irgendwie warm, ..

Ja, da wird lt. Bild auch hochwertiges 2,5qmm-Kabel und ein ordentlicher Stecker eingesetzt ...
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1110
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon Jogi » Fr 10. Jan 2014, 21:20

Hallo Torwin.

Torwin hat geschrieben:
Ich habe heute in Stuttgart meinen Leaf wieder mit UM-EVSE (http://charge-amps.com/um-evse) mit 16A problemlos an einer ENBW-Säule geladen. Bis jetzt wurde nie etwas irgendwie warm, obwohl ich diesmal eine Verlängerung gebraucht habe, weil die Säule zugeparkt war.

Du hast eine UM-EVSE?!
Ich will mir auch schon seit Monaten Eine bestellen, aber das Payment mit Kreditkarte (was anderes akzeptiert ChargeAmps offenbar nicht) funktioniert bei mir um's Verrecken nicht... :(
Wärest Du bereit, für mich eine Weitere zu bestellen, gegen Barzahlung?
(Wenn mich nicht alles täuscht, wohnen wir im selben Landkreis.)

Gruß Jogi
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3229
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon p.hase » Fr 10. Jan 2014, 21:34

Torwin hat geschrieben:
p.hase hat geschrieben:
den BALS nehme ich für hochwertige verstärker netzkabel. :) leider geht er nicht in stuttgarts 300 pseudo ladestationen rein. drum hab ich einen abgewinkelten SIROX. der hat aber dummerweise wieder kein loch für die franzosen. ich muss so einen KALTHOFF kaufen, abgewinkelt, wie nissan ihn verwendet. der hat ein loch. aber der kann vermutlich kein fettes 2,5mm2 aufnehmen, oder?

Ich habe heute in Stuttgart meinen Leaf wieder mit UM-EVSE (http://charge-amps.com/um-evse) mit 16A problemlos an einer ENBW-Säule geladen. Bis jetzt wurde nie etwas irgendwie warm, obwohl ich diesmal eine Verlängerung gebraucht habe, weil die Säule zugeparkt war.

wo hast du geladen und wie hast du bezahlt? bist du aus dem raum stuttgart? siehe meine signatur!
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5634
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon Torwin » Fr 10. Jan 2014, 21:51

p.hase hat geschrieben:
Torwin hat geschrieben:
p.hase hat geschrieben:
den BALS nehme ich für hochwertige verstärker netzkabel. :) leider geht er nicht in stuttgarts 300 pseudo ladestationen rein. drum hab ich einen abgewinkelten SIROX. der hat aber dummerweise wieder kein loch für die franzosen. ich muss so einen KALTHOFF kaufen, abgewinkelt, wie nissan ihn verwendet. der hat ein loch. aber der kann vermutlich kein fettes 2,5mm2 aufnehmen, oder?

Ich habe heute in Stuttgart meinen Leaf wieder mit UM-EVSE (http://charge-amps.com/um-evse) mit 16A problemlos an einer ENBW-Säule geladen. Bis jetzt wurde nie etwas irgendwie warm, obwohl ich diesmal eine Verlängerung gebraucht habe, weil die Säule zugeparkt war.

wo hast du geladen und wie hast du bezahlt? bist du aus dem raum stuttgart? siehe meine signatur!

Ich habe hier geladen: http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Stuttgart/EnBW-Ladesaeule-Lautenschlagerstrasse-3/2798/. Ich habe eine Prepaid-Karte benutzt https://www.enbw.com/privatkunden/tarife-und-produkte/e-mobilitaet/enbw-elektronauten-prepaid-ladekarte/index-3.html. Der Shop von ENBW ist keine 50 Meter von der Ladesäule entfernt. Bin übrigens aus Heilbronn.
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon Torwin » Fr 10. Jan 2014, 21:57

Jogi hat geschrieben:
Hallo Torwin.

Torwin hat geschrieben:
Ich habe heute in Stuttgart meinen Leaf wieder mit UM-EVSE (http://charge-amps.com/um-evse) mit 16A problemlos an einer ENBW-Säule geladen. Bis jetzt wurde nie etwas irgendwie warm, obwohl ich diesmal eine Verlängerung gebraucht habe, weil die Säule zugeparkt war.

Du hast eine UM-EVSE?!
Ich will mir auch schon seit Monaten Eine bestellen, aber das Payment mit Kreditkarte (was anderes akzeptiert ChargeAmps offenbar nicht) funktioniert bei mir um's Verrecken nicht... :(
Wärest Du bereit, für mich eine Weitere zu bestellen, gegen Barzahlung?
(Wenn mich nicht alles täuscht, wohnen wir im selben Landkreis.)

Gruß Jogi

Hallo Jogi,
wo lag bei dir das Problem mit Kreditkartenzahlung? Bei mir hat es problemlos geklappt (Mastercard), ich habe allerdings Ende Oktober bestelt, eine Woche später was das Kabel da.
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon Jogi » Fr 10. Jan 2014, 22:08

Torwin hat geschrieben:
wo lag bei dir das Problem mit Kreditkartenzahlung?

Es funzt einfach nicht, weder mit VISA noch mit Master.
Immer wenn ich meine Daten eingegeben habe, bekomme ich vom System die Meldung: "Transaction denied by Cardprovider" oder so ähnlich...
Meine e-mails an ChargeAmps, bzw deren I-net Dienstleister werden nur sporadisch beantwortet, das Problem konnte bisher nicht gelöst werden.
Irgendwie habe ich den Eindruck, die Schweden verstehen mein Problem auch nicht wirklich.

Kurz und gut:
Ich drück' dir das Geld in die Hand, und Du bestellst mir nochmal so'n Kabel.
Wenn es da ist, hol' ich's bei Dir ab.
Kannst mir ja (D)eine Kontaktadresse (kann ja auch in der Firma sein) per PN zukommen lassen.
Okay?
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3229
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon Torwin » Fr 10. Jan 2014, 22:15

Jogi hat geschrieben:
Torwin hat geschrieben:
wo lag bei dir das Problem mit Kreditkartenzahlung?

Es funzt einfach nicht, weder mit VISA noch mit Master.

Ich habe gerade gesehen, man kann im Moment keine UM-EVSE bestellen, nur reservieren. Die sind "out of stock".
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon Jogi » Fr 10. Jan 2014, 22:19

Torwin hat geschrieben:
Ich habe gerade gesehen, man kann im Moment keine UM-EVSE bestellen, nur reservieren. Die sind "out of stock".

Egal, reserviere doch bitte Eine für mich, erfahrungsgemäß dauert das nicht allzu lang, bis die nächste Charge zur Auslieferung bereit ist (ich hab' das schon zwei Mal gemacht).
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3229
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Lademöglichkeiten Leaf

Beitragvon p.hase » Fr 10. Jan 2014, 22:35

@Torwin: dann können wir Dich ja quasi am 21.01. als neuen Stammgast begrüssen!?!?!?! :D PS: Du kannst vor Ort im Restaurant laden, ist ja klar.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5634
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast