Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon BrainBug0815 » Do 17. Mär 2016, 11:30

BrainBug0815 hat geschrieben:
Wenn ich ein gutes Angebot habe hinterlasse ich gerne einen Tipp.


Ich hab jetzt ein Angebot für beide Stecker in 32A Ausführung zusammen für 95USD plus Versand und Zoll von einem Distributor in Shanghai.

Wenn ich noch das type 2 - type 1 Kabel 32A um 105 USD dazunehme, Versand und Steuern einrechne sollte sich alles zusammen für rund 300 USD ausgehen.

Klingt doch gut - oder?
Benutzeravatar
BrainBug0815
 
Beiträge: 101
Registriert: Di 15. Dez 2015, 01:47

Anzeige

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon Ahvi5aiv » Do 17. Mär 2016, 16:32

60 € gespart. Dafür das Risiko wenn was schief läuft. Ich finde Kabel ist etwas teuer. Welches war es und wie viele Meter?
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 07:32

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon BrainBug0815 » Do 17. Mär 2016, 18:00

Ahvi5aiv hat geschrieben:
60 € gespart. Dafür das Risiko wenn was schief läuft. Ich finde Kabel ist etwas teuer. Welches war es und wie viele Meter?

versteh' ich jetzt nicht ganz. ein Typ2 - Typ 1 Ladekabel 32A alleine kostet hierzulande ja schon mindestens 300 Euro.
Und die 2 Stecker für die Adapterdose kosten laut dir 250-280 Euro
Sind dann also zusammen mindestens 550-580 Euro

Wenn ich alles zusammen inklusive Expressversand, 3,3% Zoll (soweit ich das nachgelesen habe) und 20% EUST um 300 Euro kriege ist das schon ein Unterschied.

Kabel (5 Meter)und Stecker sind von Dostar.
Jetzt gibt es vielleicht unterschiedliche/bessere/schlechtere Marken, nur werden die Dostar Teile auch hier in diversen Shops verkauft - zum 2-3fachen Preis.
Benutzeravatar
BrainBug0815
 
Beiträge: 101
Registriert: Di 15. Dez 2015, 01:47

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon fbitc » Fr 18. Mär 2016, 12:57

mein Typ1 - Typ2 Kabel mit 32A Codierung und 8 m Länge hat fertig um die 300 Euro gekostet...
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4122
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon BrainBug0815 » Mi 30. Mär 2016, 16:47

So, hab meine Lieferung erhalten. Und als Weihnachtsgeschenk hat's der Zoll einfach durchgewunken :D

Somit hab ich jetzt zusammen 92 USD für einen Typ2 Stecker und Typ2 Kupplung bezahlt
und 107 USD für einen 32A Typ2-Typ1 Kabel (5m)
Expressversand schlug übrigens mit 60 USD zu Buche.

Das hat sich also schon mal ausgezahlt.

Ich werde jetzt so schnell wie möglich das Typ2-Typ1 Kabel testen und sobald ich Zeit habe meinen Typ2Stecker-Typ2Buchse-Adapter bauen&testen.
Benutzeravatar
BrainBug0815
 
Beiträge: 101
Registriert: Di 15. Dez 2015, 01:47

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon Olli68 » Do 31. Mär 2016, 09:32

Ist das

http://www.car-go-electric.de/epages/14 ... /5001-0001

dann nicht eine gute fertige Alternative?
Olli68
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 29. Mär 2016, 18:41

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon Glanter » Do 31. Mär 2016, 11:45

Geht nur leider nicht bei Ladesäulen mit fest installiertem Typ2 Kabel.
Benutzeravatar
Glanter
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 22:36
Wohnort: Pfungen

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon Dr_Faust » Do 31. Mär 2016, 12:07

Hallöchen,

@BrainBug0815: Kannst du mal deine Bezugsquelle genauer nennen, oder habe ich es nur übersehen :?:
Genauso konnte ich jetzt nicht rauslesen ob du nun Stecker oder eine Einbaubuchse bekommen hast.
Denn ich suche noch eine günstige Bezugsquelle für die 32A Typ2 Einbaubuchse mit Pinkontakte um eben die festmontierten Ladekabel mit Kupplungen in meiner Ladebox zu adaptieren.... :roll:
Mit sonnigen Grüßen

Berny
(SAM No. 040 / EVT 168 / ELMOTO / TWIKE 680 / Innoscooter Retro L / Citroên C-Zero)
Benutzeravatar
Dr_Faust
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 12. Jan 2016, 02:14
Wohnort: Knittlingen

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon BrainBug0815 » Do 31. Mär 2016, 13:01

Sorry, hab ich vergessen:

Ich hab's über alibaba bei "Shanghai Zencar Industry" bestellt. Es gibt natürlich einige Anbieter.
Den Preis musst du anfragen (variiert nach Bestellmenge, gewünschter Ampere,...)
Am besten eine Gesamtanfrage stellen, dann kriegst du ein Angebot, wenn du einverstanden bist startest du die Order, bezahlst (am besten mit Paypal oder Kreditkarte) - und dann nur noch warten.

Falls es der Zoll nicht durchwinkt musst du halt die Steuer noch einrechnen und ca 3-4% Zoll
(beim Zoll bin ich mir nicht sicher, aber soweit ich das verstehe müssten das 3,3% sein - siehe http://ec.europa.eu/taxation_customs/dd ... ngDescr=en)

Und das sind meine bestellten Komponenten:

Typ2-Typ1 Adapterkabel:
http://www.alibaba.com/product-detail/D ... 0.0.Oxqx6L

Auto-seitiger-Anschluss (hier gehst du mit dem fixen Kabel der Typ2 Station rein):
http://www.alibaba.com/product-detail/D ... 0.0.wEVWqH

Infrastrukturstecker (Stellt dann die Ladestation für mein Typ2-Typ1 Kabel dar):
http://www.alibaba.com/product-detail/f ... 0.0.wEVWqH
Benutzeravatar
BrainBug0815
 
Beiträge: 101
Registriert: Di 15. Dez 2015, 01:47

Re: Kupplung Typ1-Stecker auf Typ2-Buchse?

Beitragvon Ahvi5aiv » Do 31. Mär 2016, 20:50

Olli68 hat geschrieben:
Ist das

http://www.car-go-electric.de/epages/14 ... /5001-0001

dann nicht eine gute fertige Alternative?

Die funktionieren nicht immer an Typ-2 22kW Ladesäulen. Nur mal so angemerkt.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 07:32

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf ZE0 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast