Kreisel bietet 22 kW AC Lader für Leaf/e-NV 200 an.

Re: Kreisel bietet 22 kW AC Lader für Leaf/e-NV 200 an.

Beitragvon Alex1 » Do 8. Okt 2015, 12:27

redvienna hat geschrieben:
Bin persönlich ein Gegner von Verschwörungstheorien.

Aber die langsamen Lader und die kleinen Batterien in den E-Autos 1.0 sind absichtlich/bewusst verbaut. Ein Beginn aber um ja nicht zu schnell zu sein. Die Verbrenner sollen so langsam wie es geht abgelöst werden bzw. mit Plug in Hybriden hofft man irgendwie über die Runden zu kommen.

Alle Produzenten wissen, dass die Versionen 2.0 mehr bieten müssen.
+1! Vor Allem beim Daimler!

Die 43 kW der Zoe waren ja schon eine Majestätsbeleidigung. Vergangenheit :cry:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8466
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: Kreisel bietet 22 kW AC Lader für Leaf/e-NV 200 an.

Beitragvon eDEVIL » Do 8. Okt 2015, 12:46

Ja, da hat irgednwer nicht aufgepaßt. Wurde ja mit dem r240 korriegiert. Kann ja nicht sein, das man damit auch Fernreisen erträglich machen kann.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11381
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Vorherige

Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste