Einstellung Ladung 80% oder 100%

Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Solarstromer » So 24. Aug 2014, 14:08

Hi,

wo/wie stellt man beim 2013er Leaf konkret ein, dass er auf 100% vollladen soll? Und zwar ohne Verwendung des Timers.

Ich hatte das Problem bisher nicht, weil ich immer nur auf 80% laden wollte. Jetzt möchte ich aber mal auf 100% laden, es hat aber nur mittels Timer funktioniert.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1897
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 19:25

Anzeige

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon mp37c4 » So 24. Aug 2014, 15:21

Im Bedienfeld der Console (rechts neben dem Monitor) den blauen "Energieinfo" Knopf drücken, dann "Einstellungen" und dort gibt es den Schalter "Langstreckenmodus 80% Ladung". Ist der aktiv (Farbe an) dann lädt der Leaf bis zu 80%, ist der inaktiv (Farbe aus) dann zu 100%. Alles jetzt aus dem Kopf, sollte dort aber so zu finden sein.
Gruss Olaf
Benutzeravatar
mp37c4
 
Beiträge: 197
Registriert: Do 17. Okt 2013, 21:37
Wohnort: Düsseldorf

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Solarstromer » So 24. Aug 2014, 16:57

Danke! Auch wenn ich es jetzt gerade nicht testen kann, weil der Akku 100% voll ist, das war es bestimmt.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1897
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 19:25

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon tom » Di 26. Aug 2014, 10:23

Es gibt links vom Steuerrad auch eine Tast (ich glaube eine Uhr und der Text off). Damit werden für die aktuelle Ladung alle Einstellungen vergessen und es wird ohne Timer und bis 80% geladen. Die Funktion Langstreckenmodus erschliesst sich mir ohnehin nicht.
Wieso sollte das eine Langstreckenmosus sein, wenn man dann 20% weniger weit fahren kann? Die Ladung wird mit dieser Einstellung dann sogar an ChaDeMo bei 80% abgebrochen. Wieso um alles in der Welt sollte man das wollen?

Per Timer lade ich zuhause auch immer nur bis 80%. Das reicht mir im Alltag völlig. Wenn es weiter gehen muss, dann kurz die besagte Taste drücken.

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon p.hase » Di 26. Aug 2014, 11:08

die 80% funktion ist wunderbar. da die japaner JAHRE in die zukunft denken können wissen sie, daß chademo-säulen entstehen werden die so stehen, daß jeder japanische wagen mit ordentlicher geschwindigkeit auf der autobahn mit tempolimit 100km/h (auch das kriegen wir) von säule zu säule kommt.

genau so, und nur so, lässt sich elektrisch am schnellsten reisen. ich glaube auch chademo ist von allen ladesystemen am schnellsten (inkl. tesla). die aufladung von 80-100% ist bogus, dauert eine stunde. abgleich kann man zuhause nach getaner arbeit langsam machen.

ach: die hochschule weingarten hat soeben bekanntgegeben, daß man einen pflegeroboter erforschen will der haushaltstätigen erledigen kann. radio einschalten. :mrgreen:
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE Q90 ZEN 41kWh, Kamera, Komfort, 12/16, 16800km, MwSt., sofort
VERKAUFE 2x LEAF TEKNA 30kWh, 06/18, ungefahren, MwSt., sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6213
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon tom » Di 26. Aug 2014, 11:17

Da hast Du schon recht p.hase. ABER wenn ich nun mal an einer Raststätte Mittag esse. Dann dauert dass vielleicht ein 3/4 Stunde. Wieso sollte die Akkuladung dann nach 30 Minuten aufhören da 80% erreicht sind? Dann steht der Wagen einfach noch 15 Minuten dumm rum, hätte aber noch auf 90% laden können. Das sind dann immerhin nochmal rund 15km.
Was gibt es also für einen praktischen Grund, die Option 80% Ladung einzuschalten :?:

Abgesehen von der alltäglichen Ladung zuhause, die man aber ebenso gut über den Timer auf 80% stellen kann.

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon p.hase » Di 26. Aug 2014, 11:46

warum 80%? damit der nächste der schon wartet die pistole abziehen kann und bei sich laden! es gibt wohl leaf die laufen durch bis 100% (meiner) und i-mievs die brechen bei 80% automatisch ab (meiner). weil wenn du NICHT bei 80% abbrichst, kann der nächste deinen stecker nicht ziehen. da muss auch noch ein sozialeres verhalten unsererseits erlernt werden.
Zuletzt geändert von p.hase am Di 26. Aug 2014, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE Q90 ZEN 41kWh, Kamera, Komfort, 12/16, 16800km, MwSt., sofort
VERKAUFE 2x LEAF TEKNA 30kWh, 06/18, ungefahren, MwSt., sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6213
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Torwin » Di 26. Aug 2014, 11:53

Ich habe den Ladetimer auf 80% stehen für die übliche Nachtladung in der Garage. Wenn ich unterwegs laden muss, dann drücke ich auf den Ladetimerknopf. Der Leaf lädt dann immer auf 100% beim Schnarchladen und auf 80-90% an Chademo-Säulen.
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 458
Registriert: Di 12. Nov 2013, 23:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon tom » Di 26. Aug 2014, 13:43

@p.hase: Das sind dann aber schon Luxusprobleme für die Zukunft: "Ladendes Elektrofahrzeug blockiert ChaDeMo-Säule für 15 Minuten".
Derzeit brauche ich einfach die Grösstmögliche Reichweite. Ist ja nicht sso, als ob alle 20km eine Schnellladesäule rumsteht. Vor allem natürlich nicht auf den letzten 20km ;)
Zum hab ich mich auf all meinen mittlerweile vielen dutzend Schnellladungen noch nie mit einem "Konkurrenten" abgeben müssen/dürfen.

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon TJ0705 » Di 26. Aug 2014, 16:18

Hi,

also ich war neulich in Oldenburg froh, daß ich bei dem EWE-Firmenwagen, der den Parkplatz vorm Schnellader blockierte, den Chademo-Stecker abstecken konnte. Das wird zukünftig wohl auch öfter vorkommen, denn die Anzahl der EVs wächst viel schneller als die der Schnellader.

Ja, es geht um die Zeit dabei. Schließlich geht es um Schnelladung. Da macht es keinen Sinn, daß sich einer noch die letzten 20% reinnuckelt und dafür genauso lange braucht wie für die ersten 80%. Abgesehen davon kann man die Ladung ja oft nochmal für den Rest neu aktivieren. Die Abschaltung ist also mehr eine Empfehlung.

Ich finde es gut. Ganz volladen senkt die Durchschnittsgeschwindigkeit auf langen Strecken ganz erheblich ab. Immer bis 80% und dann weiter zum nächsten Lader - so geht es am besten voran.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 18:35

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf ZE0 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste