Einstellung Ladung 80% oder 100%

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Ahvi5aiv » So 28. Mai 2017, 12:13

Ich werde es auch mal ausprobieren. Aber frage: Er fängt dann sofort morgens an auf 80 % zu laden wenn ich auf der Arbeit stehe?
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 07:32

Anzeige

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Twizyflu » Mo 29. Mai 2017, 11:22

Wenn du auf 0:00 - stellst lädt er immer.
Du kannst sonst ja einen Zeitraum definieren, dann blinken die Lichter abwechselnd nach der Reihe oben im Armaturenbrett und er lädt nicht.
Wenn du die Ladung sofort starten willst gibts ja links unten die Taste für den manuellen "Override" des Ladetimers - und er lädt sofort.
Dann aber zu 100% wenn ich mich recht erinnere ;)
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20226
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Ahvi5aiv » Mo 29. Mai 2017, 11:34

Toll, Text weg :-(

Also es funktioniert nun mit den 0:00 Uhr Einstellungen.
An Typ-1 wird nur noch sofort bis 80 % geladen. Mit Taste und App kann dann nachgeworfen werden.
Nebeneffekt: An CHAdeMO wird nun auch nicht mehr bei 80 % abgebrochen, und wenn ich den nutze will ich ja meistens weiter fahren ;-)
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 07:32

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Twizyflu » Mo 29. Mai 2017, 11:41

CHAdeMO sollte eigentlich immer unabhängig davon sein was der Timer sagt.
Bei mir bricht CHAdeMO ab, wenn das BMS das sagt.
Das kann temperaturbedingt unter 80% sein das kann auch bis 90% durchgehend und dann das 1. mal beenden oder er lädt bis 98% und dann ists vorbei.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20226
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon chrissy » Mo 29. Mai 2017, 12:52

Ahvi5aiv hat geschrieben:
Nebeneffekt: An CHAdeMO wird nun auch nicht mehr bei 80 % abgebrochen, und wenn ich den nutze will ich ja meistens weiter fahren ;-)


Das liegt an der Ladesäule. Man kann bei den Schnellladesäulen einstellen, ob sie bei 80% abbrechen, oder bis 100% langsam weiterladen soll.
Nissan Leaf 2018 und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Einfach eine Mail an: ch.schaller@nissan-center.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 755
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 10:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Schrauber601 » Mo 29. Mai 2017, 12:55

Stimmt... Auch...
Bei dem 24kWh Leaf beendet aber auch das Fahrzeug bei 80%, falls die Einstellung "Langstrecken-Modus" aktiviert ist.
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 19. Mai 2015, 15:08

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Twizyflu » Mo 29. Mai 2017, 13:56

Die Einstellung kannte ich noch garnicht :D
Mein Leaf hat aber immer durchgeladen bis 98%.

Gut zu wissen.
Aber die Mutter hat den Leaf seit 5 Monaten und seit dem nur 3,7 kW Typ 1 daheim geladen.
Nie mehr CHAdeMO.
Werde das Auto glaube ich am WE mal "ausfahren" sprich - ordentlich "durchputzen die Zellen" bis er ziemlich leer ist.
Dann am CHAdeMO mal ordentlich rein laden, dass das BMS auch mal wieder weiß was läuft :D
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20226
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon chrissy » Mo 29. Mai 2017, 17:16

Twizyflu hat geschrieben:
Werde das Auto glaube ich am WE mal "ausfahren" sprich - ordentlich "durchputzen die Zellen" bis er ziemlich leer ist.


Und vor allem den Partikelfilter mal wieder freibrennen! :lol:
Nissan Leaf 2018 und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Einfach eine Mail an: ch.schaller@nissan-center.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 755
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 10:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Twizyflu » Di 30. Mai 2017, 18:54

Genau.
Nein ernsthaft. Die Mutter fährt nur 15-20 km am Tag und sehr sparsam.
Sie sagt immer: "Heute habe ich 2 Balken verbraucht" ...
Ihr könnt euch also vorstellen wie wenig das Auto nun gefordert wird.
Was ich gut finde, denn so kann sie den ewig fahren.
Ich denke aber einmal einen ordentlichen Zyklus fahren tut auch gut.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20226
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Einstellung Ladung 80% oder 100%

Beitragvon Comment65 » Mi 7. Feb 2018, 17:01

Weiß jemand ob es bei dem Leaf 2018 möglich ist, dass die Ladung an der heimischen AC-Wallbox bei 80% abgebrochen wird, um den Akku zu schonen?

Alternativ habe ich mich gefragt, ob nicht ein entsprechendes Ladeequipment am Markt verfügbar ist, dass von sich aus bei 80% abbricht. Dies würde Voraussetzung das die Ladeeinheit mit dem Leaf bei AC-Ladung kommuniziert.
Seit dem 06.04.2018 Eigentümer eines NISSAN LEAF 2.ZERO Edition in schwarz :D

Testfahrten: Nissan Leaf Accenta 30 kWh, Hyundai Ioniq Electro, Hyundai Ioniq Hybrid, Renault Zoe 40 kWh
Comment65
 
Beiträge: 45
Registriert: Sa 23. Sep 2017, 13:37

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf ZE0 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast