CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon Desti » Do 12. Sep 2013, 16:01

Mit dem Mitsubishi Outlander PHEV wird sich die Anzahl der Chademo Fahrzeuge in Europa sehr schnell verdoppeln. Da wird CCS nicht mithalten können, besonders da es kein einziges Modell mit serienmäßig CCS gibt, es ist überall nur als kostenpflichtige Option verfügbar.
Benutzeravatar
Desti
 
Beiträge: 397
Registriert: Do 23. Aug 2012, 02:31

Anzeige

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon Kelomat » Do 12. Sep 2013, 17:33

Ich denke es wäre das Beste auf die "Tesla-Norm" umzuschwenken...

Typ2 mit 120kW AC oder DC wäre doch das Beste :mrgreen:

Das da die supertolle deutsche Autoindustrie nicht drauf gekommen ist.... :shock: :lol:
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 12. Mai 2013, 17:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon eDEVIL » Do 12. Sep 2013, 18:34

Desti hat geschrieben:
Mit dem Mitsubishi Outlander PHEV wird sich die Anzahl der Chademo Fahrzeuge in Europa sehr schnell verdoppeln.

Gibt es den Outlander überhaupt mit Chademo?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12091
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon Efan » Do 12. Sep 2013, 23:24

Kelomat hat geschrieben:
Ich denke es wäre das Beste auf die "Tesla-Norm" umzuschwenken...

Typ2 mit 120kW AC oder DC wäre doch das Beste :mrgreen:

Das da die supertolle deutsche Autoindustrie nicht drauf gekommen ist.... :shock: :lol:


Aber es geht doch der "supertollen" deutschen Autoindustrie nicht darum, "das Beste" zu entwickeln, mit dem CCS will man nur der japanischen Konkurrenz Steine in den Weg legen.
Seine Exzellenz Efan, Botschafter vom Leaf ;-) 12.09.2013

www.ixquick.com ist DIE Alternative zu google
Benutzeravatar
Efan
 
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 14:16

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon Kelomat » Fr 13. Sep 2013, 20:59

Efan hat geschrieben:
Aber es geht doch der "supertollen" deutschen Autoindustrie nicht darum, "das Beste" zu entwickeln, mit dem CCS will man nur der japanischen Konkurrenz Steine in den Weg legen.


Da hast du sicher Recht....

Und allein das man davon hört, das Chademo bald nicht mehr ist und man die Japse nicht mehr Schnellladen kann, das zieht die Leute schon wieder zu den Deutschen....

Und der BMW Verkäufer kann das Verkaufsargument bringen: "Aber den Leaf können sie bei uns bald nicht mehr Schnellladen."

Das ist für mich unlauterer Wettbewerb.
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 12. Mai 2013, 17:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon Jogi » Fr 13. Sep 2013, 21:51

Kelomat hat geschrieben:

Und der BMW Verkäufer kann das Verkaufsargument bringen: "Aber den Leaf können sie bei uns bald nicht mehr Schnellladen."

Das ist für mich unlauterer Wettbewerb.

...und eine dreiste Lüge obendrein!
CHAdeMO wird ja nicht verboten, es steht den Ladepunktbetreibern frei, welche(n) Standard(s) sie anbieten.
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.
Jogi
 
Beiträge: 3405
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon Efan » Fr 13. Sep 2013, 21:55

Sag das dem BMW-Verkäufer ;-)
Seine Exzellenz Efan, Botschafter vom Leaf ;-) 12.09.2013

www.ixquick.com ist DIE Alternative zu google
Benutzeravatar
Efan
 
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 14:16

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon Kelomat » Sa 14. Sep 2013, 14:54

Ich glaub die Deutsche Autoindustrie macht jetzt absichtlich viel Wind mit solchen Meldungen um die Starke Konkurrenz aus Japan ein wenig zu bremsen...

Die haben schiss :mrgreen:
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 12. Mai 2013, 17:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon ATLAN » Sa 14. Sep 2013, 16:11

eDEVIL hat geschrieben:
Gibt es den Outlander überhaupt mit Chademo?


Ja, angeblich sogar Serienmäßig laut den Auskünften auf der Automesse Frühjahr 2013 in Wien, was mich irritiert sind jedoch Fotos von Aqqu auf der IAA wo der Chademo-Anschluss jetzt fehlt, eventuell ist der Chademo jetzt doch nur mehr Optional.

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2184
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 22:45
Wohnort: Wien

Re: CHAdeMO für Elektroautos nur noch bis 2019?

Beitragvon Desti » Sa 14. Sep 2013, 19:53

ATLAN hat geschrieben:
eDEVIL hat geschrieben:
Gibt es den Outlander überhaupt mit Chademo?


Ja, angeblich sogar Serienmäßig laut den Auskünften auf der Automesse Frühjahr 2013 in Wien, was mich irritiert sind jedoch Fotos von Aqqu auf der IAA wo der Chademo-Anschluss jetzt fehlt, eventuell ist der Chademo jetzt doch nur mehr Optional.

MfG Rudolf



Das Ausstellungsfahrzeug war vielleicht nur ein Mokup.

http://www.mitsubishi-motors.de/Explore ... PHEV/Laden

Ein Anschluss zum Schnellladen ist serienmäßig bei jedem Outlander PHEV.


http://www.flickr.com/photos/72007988@N ... otostream/
Benutzeravatar
Desti
 
Beiträge: 397
Registriert: Do 23. Aug 2012, 02:31

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf ZE0 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast