2 interessante Effekte beim Laden

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon Mothard » Sa 28. Nov 2015, 21:47

Ich bin fast sicher, dass das Wasser nicht von oben, sondern nur von unten in den Kofferraum eindringt. Fahr mal durch die Waschanlage und schau dann rein: alles trocken, nur eben nicht unter der Bodenmatte. Vielleicht ist dieser gut sichtbare schwarze Gummistopfen im Boden nicht ganz dicht?
Nissan Leaf Acenta 03/2015
Mothard
 
Beiträge: 3
Registriert: So 11. Okt 2015, 15:28

Anzeige

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon wolfirr » Mo 7. Dez 2015, 00:06

Mothard hat geschrieben:
Ich bin fast sicher, dass das Wasser nicht von oben, sondern nur von unten in den Kofferraum eindringt. Fahr mal durch die Waschanlage und schau dann rein: alles trocken, nur eben nicht unter der Bodenmatte. Vielleicht ist dieser gut sichtbare schwarze Gummistopfen im Boden nicht ganz dicht?

Hallo Mothard,
also der schwarze Gummistopfen ist gut dicht, da glaub ich kann nichts rein kommen. Gestern sind wir sogar ganz risikofreudig in eine Waschanlage gefahren und es blieb danach alles trocken. Ich weiß nicht, was ich da denken soll. Vielleicht hatte ich doch den Kofferraumdeckel zu lange im strömenden Regen offen und es kam wirklich durch die große Öffnung rein??? :o
Grüße
Wolfi
Nissan Leaf Tekna 2015 bis 10/2017 26000km gefahren
eGolf VII 300 seit 5.1.18
Tesla Model S 70D seit 3/2016
16,8kWp PV mit Einzeloptimierern, Wallb-e eco 2.0 seit 3/2017
CatervaSonne CS1705 21kWh ab 2/2018
2x Sono Motors SION reserviert
Benutzeravatar
wolfirr
 
Beiträge: 33
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 22:51
Wohnort: Brombachsee

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon andygamp » Mo 7. Dez 2015, 21:02

habe etwas komisches bemerkt
lade das auto 80% in der garage starte morgens batterie temperatur zwischen 8 und 9 grad
habe aber in den ersten 5km nicht die volle rekuperation die letzte kugel im tacho hat keinen inneren kreis
kann mir denken es hängt mit der temperatur der batterie zusammen
kann aber nicht sein denn nach 8 stunden parkplatz bei -4 bis 6plus starte ich und die batterie hat zwischen 4 und 5 grad
hat aber die volle rekuperation
erste fahrt bei 79% batterie die zweite bei 75%
kann mir mit meiner logik nicht vorstellen wieso das passiert und ich habe es nun bei kalter temperatur schon mehrmals bemerkt
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 432
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon Kelomat » Di 8. Dez 2015, 11:33

Bei kaltem Akku wird die Ladeleistung sicherheitshalber gedrosselt. Wenn das BMS während der Fahrt bemerkt "Ah da geht mehr" dann kannst du mehr rekuperieren. Das ist bei mir auch so. Während der Fahrt ändert sich das häufig.
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1597
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon andygamp » Di 8. Dez 2015, 14:34

aber das muß doch von etwas abhängen temperatur ist es nicht also was?
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 432
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon mlie » Di 8. Dez 2015, 14:41

Temperatur und Ladestand.
Ich hab sowas ähnliches beim env, wenn 100% voll, dann ist "nach links" gar kein Balken, er rekuperiert dann auch nicht. Wenn der Akku kalt ist, aber leer genug, um eigentlich die 6 Striche (bei euch die Kugeln) anzuzeigen, dann fehlen trotzdem 2-3 Striche, bis der Akku wärmer ist.
145 Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3245
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon andygamp » Di 8. Dez 2015, 15:00

das habe ich auch gedacht
kann aber nicht sein denn mit batterie temp. um die 9 grad und 79% fehlt mit die volle rekuperation
aber nach der arbeit war die batterie temp. um die 5 grad und 75% da war die volle rekuperation da
einziger unterschied bei der fehlenden reku. war der wagen angesteckt mit notladekabel
beim der rückfahrt nicht
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 432
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon Greenhorn » Di 8. Dez 2015, 16:39

Die Geschwindigkeit spielt aber auch mit rein. Warst Du unterschiedlich schnell?
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4178
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon andygamp » Di 8. Dez 2015, 20:06

nein war immer stadtverkehr
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 432
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Re: 2 interessante Effekte beim Laden

Beitragvon andygamp » Di 8. Dez 2015, 20:12

kann mir nur denken daß es mit dem anstecken am strom zu tun hat
manchmal heize ich auch vor
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 432
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast