iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon remus » Di 7. Feb 2017, 22:16

Hallo zusammen,

ich möchte hier eine neue App vorstellen, welche auf die NissanConnectEV Telematik API zugreift und aktuelle Werte des Leafs wie z.B. Batterie SOC, GIDs, ob am Lader angeschlossen ist etc anzeigt und auch die Klimaanlage fernsteuern kann. Ich persönlich nutze die App mit der Apple Watch, um mal schnell nachzusehen, ob der Ladevorgang noch "steht" oder mal die Heizung von unterwegs einzuschalten:

https://remuslazar.github.io/Leafter/le ... lease.html

Viele kennen mich im Kontext meiner anderen App, EVPlugFinder, und weil einige von euch den Wunsch geäußert haben, auch die App haben zu wollen, habe ich entschieden, auch diese App später offiziell zu veröffentlichen und vorab schon mal via TestFlight als public beta verfügbar zu machen.

Auch diese App ist "aus der Not heraus" entstanden. Weil ich so ziemliche Schmerzen hatte mit der offiziellen Nissan App, die kein Background Mode unterstützt und sonst - gelinde gesagt - ziemlich buggy ist.

Heute habe ich V0.1 Build 1(!) hochgeladen, was auch prompt von Apple approved wurde.. Für die Anmeldung habe ich hier ein Formular eingerichtet, das Prozedere dürfte einigen hier sicher bekannt vorkommen:)

https://goo.gl/forms/WorvA3GKosoAUnxf2

Die App ist aktuell nur auf Englisch, eine Deutsche Lokalisierung werde ich aber sicher kurzfristig nachliefern, die GUI werde ich auch hier und da noch gerade ziehen müssten und vermutlich vertikal scrollbar machen.

Technisches Background, Besonderheiten dieser App:

Wenn man die App zum ersten Mal startet, wird die App die neusten Daten abrufen, welche auf dem Server gespeichert sind. Um aktuelle Werte zu bekommen muss man aktiv ein Update "anstoßen" (Action Menu unten rechts). Die Nissan API unterstützt hier leider kein Push, daher muss man per polling mit einem Token abfragen, ob neue Werte da sind (das Auto bekommt eine SMS, diese schickt dann asynchron die neuen Daten wieder per SMS, ..). Das alles macht das iPhone im Hintergrund und die Besonderheit der App ist, dass dieses auch dann weiter läuft, wenn man das iPhone sperrt bzw. bei der Apple Watch einfach den Arm absenkt. Weil das mitunter auch über eine ganze Minute dauern kann, je nach Netzabdeckung etc., schickt das iPhone dann einfach eine Notification, sobald neue Werte eingetroffen sind, was dann z.B. die Apple Watch haptisch dezent signalisiert.

Ok, nun genug geschrieben, bin schon sehr gespannt auf das Feedback!

Remus.
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 325
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon atosch » Mi 8. Feb 2017, 01:13

remus hat geschrieben:
Hallo zusammen,

ich möchte hier eine neue App vorstellen, welche auf die NissanConnectEV Telematik API zugreift und aktuelle Werte des Leafs wie z.B. Batterie SOC, GIDs, ob am Lader angeschlossen ist etc anzeigt und auch die Klimaanlage fernsteuern kann. Ich persönlich nutze die App mit der Apple Watch, um mal schnell nachzusehen, ob der Ladevorgang noch "steht" oder mal die Heizung von unterwegs einzuschalten:


Gleich installiert und getestet. Leider bekomme ich die Meldung Login rejected. Muss der Leaf bei der Anmeldung Funknetz haben?
Habe sowohl den Nutzernamen als auch die Emailadresse versucht...

Bei den Loginabfrage wäre 1Password Integration nett.

Ansonsten bin ich sehr gespannt wie die App im Vergleich zur Orginal Nissan App läuft!
atosch
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 11:45

Re: iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon Mimer » Mi 8. Feb 2017, 08:58

Hi Remus,
es ist eine Freude zu sehen wie jemand der tatsächlich für iOS programmieren kann so tolle Apps für die Elektromobilität macht.
Ich hab dummerweise keinen Leaf sondern eine Zoe und dieser Mist den Renault als "App" verkauft ist nicht zu ertragen (ist eigentlich nur ein Webbrowser).
Falls Du also mal eine weitere Herausforderung suchst, würden sich sicher einige (ich z.B.) über eine "Portierung" deiner Leaf App auf die Zoe API freuen:
https://github.com/edent/Renault-Zoe-API
R240 11/2015
Benutzeravatar
Mimer
 
Beiträge: 57
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 11:15
Wohnort: Ravensburg

Re: iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon remus » Mi 8. Feb 2017, 09:33

atosch hat geschrieben:
Gleich installiert und getestet. Leider bekomme ich die Meldung Login rejected. Muss der Leaf bei der Anmeldung Funknetz haben?
Habe sowohl den Nutzernamen als auch die Emailadresse versucht...

Bei den Loginabfrage wäre 1Password Integration nett.

Ansonsten bin ich sehr gespannt wie die App im Vergleich zur Orginal Nissan App läuft!

Danke erst mal, dass du die App testest!

Login Rejected bedeutet eigentlich, die Zugangsdaten sind falsch. Leider kommt die gleiche Meldung fälschlicherweise hin und wieder, wenn bei Nissan die Infrastruktur offline ist, was leider nicht selten ist.. Da hilft es, einfach später neu zu versuchen, dann sollte es klappen.

Wenn das Login einmal geklappt hat, speichert die App diese Zugangsdaten in iOS Keychain (verschlüsselt, alles sicher) und holt sich diese von dort; muss man also nie wieder eingeben. Und nach dem Login bekommt die App erst mal einen Token, der auch dort gespeichert wird. Bis der Token expired ist, muss die App auch kein erneutes Login mehr durchführen, dann geht alles auch schneller (Login dauert so i.d.R. 5-10 Sekunden!)

1password nutze und kenne ich nicht (nur vom Namen). Ich nutze Keychain (iOS, Mac, ), was auch Safari nutzt und auch iCloud Support hat (Passwörter überall auf allen iPhones/iPads und Macs) Dort kann man über die Einstellungen auch auf die Passwörter zugreifen und mit Copy-and-Paste übernehmen, das klappt ja gut.

Es haben sich heute einige fürs Testing angemeldet, evtl. ist das mit dem Login ein generelles Problem, das wird man sehen, ich bleibe dran! Feedback wäre nett, wenn das nun doch geklappt hat.
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 325
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Re: iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon hoermal » Mi 8. Feb 2017, 10:00

Bei mir kommt die Fehlermeldung: The data couldn't be read because it isn't in the correct Format

Was kann ich tun?
hoermal
 
Beiträge: 38
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 06:42

Re: iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon remus » Mi 8. Feb 2017, 10:05

Mimer hat geschrieben:
Hi Remus,
es ist eine Freude zu sehen wie jemand der tatsächlich für iOS programmieren kann so tolle Apps für die Elektromobilität macht.
Ich hab dummerweise keinen Leaf sondern eine Zoe und dieser Mist den Renault als "App" verkauft ist nicht zu ertragen (ist eigentlich nur ein Webbrowser).
Falls Du also mal eine weitere Herausforderung suchst, würden sich sicher einige (ich z.B.) über eine "Portierung" deiner Leaf App auf die Zoe API freuen:
https://github.com/edent/Renault-Zoe-API

Danke für die Blumen:)

Ich habe mir die API kurz angesehen, muss zugeben, das sieht schon um einiges einfacher und klarer strukturiert aus die von Nissan. Ich denke trotzdem nicht, dass ich das machen könnte. Abgesehen vom zeitlichen Aufwand war ich beim Entwickeln voll auf mein Auto angewiesen, um Dinge testen zu können.

Schade eigentlich, dass die Autobauer keine offizielle API zur Verfügung stellen, mit ggf. Development-Profile, wo man sauber Dinge testen könnte (auch automatisiert..). Dann wäre sowas mit einem vertretbaren Aufwand machbar.

Wenn sich aber einen ZOE fahrenden iOS/Swift Programmier finden würde, der Lust und Zeit hätte, hier mit zu machen.. ich bin pragmatisch. Würde mir dann die Mühe machen, um den Nissan spezifischen Part zu trennen und innerhalb der App eine saubere interne "API" zu machen, sodass weitere APIs eingebunden werden können, dann könnte man die App auch kollaborativ entwickeln. Schauen wir mal!
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 325
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Re: iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon remus » Mi 8. Feb 2017, 10:12

hoermal hat geschrieben:
Bei mir kommt die Fehlermeldung: The data couldn't be read because it isn't in the correct Format

Was kann ich tun?

Wo genau kommt diese Fehlermeldung? Unten in der Status-Leiste? Sieht nach einem JSON Decode Fehler aus, sollte eigentlich nicht vorkommen, weird.. Ich werde ein Build mit asserts an diesen Stellen machen, damit die App dann crashed und ich die Crash Reports bekomme, um das Problem besser reproduzieren zu können. Sonst tappt man eher im Dunkeln..

Gibt es auch Tester, wo das Login funktioniert?
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 325
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Re: iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon hoermal » Mi 8. Feb 2017, 10:22

Die Fehlermeldung mit dem falschen Format kam jetzt insgesamt drei mal - seit dem komme ich nicht mehr rein. Also zur Zeit kein Login möglich. PC Login und original App funktionieren.
Ach ja, die Fehlermeldung kam unten in der Statusleiste. :)
hoermal
 
Beiträge: 38
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 06:42

Re: iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon andygamp » Mi 8. Feb 2017, 11:14

auch bei mir bis jetzt login Rejected
habe schon mindestens 10 mal probiert
bei der app nissan connect geht alles perfekt
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 433
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Re: iPhone App für NissanConnect EV mit Apple Watch Support

Beitragvon remus » Mi 8. Feb 2017, 11:19

andygamp hat geschrieben:
auch bei mir bis jetzt login Rejected
habe schon mindestens 10 mal probiert
bei der app nissan connect geht alles perfekt

Ich habe euch einen Slack Invite geschickt, das können wir dort besprechen (ggf. per PM)
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 325
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste