Carwings extrem unzuverlässig, oder geht nur teilweise

Re: Carwings extrem unzuverlässig, oder geht nur teilweise

Beitragvon Twizyflu » So 23. Aug 2015, 13:42

Habe mich nun bei Carwings registriert.
Der Vorbesitzer hat dies nicht getan.
Noch sagt er mir aber: kein Fahrzeug zugeordnet.
Wenn ichs im Carwings im Leaf in den Einstellungen eingebe sollte es also passen?
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18263
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

Re: Carwings extrem unzuverlässig, oder geht nur teilweise

Beitragvon Kelomat » So 23. Aug 2015, 20:00

Ich denke schon...

Ich hoffe er hat die Simkarte im Auto Aktivieren lassen denn sonst geht auch nix.
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1551
Registriert: So 12. Mai 2013, 17:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Carwings extrem unzuverlässig, oder geht nur teilweise

Beitragvon Bluebird » So 23. Aug 2015, 20:59

Twizyflu hat geschrieben:
Habe mich nun bei Carwings registriert.
Der Vorbesitzer hat dies nicht getan.
Noch sagt er mir aber: kein Fahrzeug zugeordnet.
Wenn ichs im Carwings im Leaf in den Einstellungen eingebe sollte es also passen?


Siehe hier
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 17:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: Carwings extrem unzuverlässig, oder geht nur teilweise

Beitragvon Twizyflu » So 23. Aug 2015, 22:15

Verstehe.
Werde morgen die Daten in Carwings eingeben.
Geht es dann nicht weiß ich, dass die sim nicht aktiviert ist und lasse es bei einem Nissan Händler machen.

Dann sollte es passen.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18263
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Carwings extrem unzuverlässig, oder geht nur teilweise

Beitragvon Greenhorn » So 23. Aug 2015, 22:40

Kannst auch direkt die Carwings Hotline anrufen. Mir konnten sie damals umgehend helfen.
App läuft recht gut. Habe bei den heißen Temperaturen mehrfach 5 Minuten vorm Einsteigen vorgekühlt. Klappt super.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4113
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Carwings extrem unzuverlässig, oder geht nur teilweise

Beitragvon p.hase » So 23. Aug 2015, 23:18

die kaffeekasse beim händler nicht vergessen!
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
AKTUELL Verkaufe ab 10/11-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
AKTUELL Verkaufe 22kWh ZOE R240 INTENS, 5/2016, 6600km, th-blue
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5267
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Carwings extrem unzuverlässig, oder geht nur teilweise

Beitragvon matzidp8 » Mo 24. Aug 2015, 07:08

bm3 hat geschrieben:
Hallo,
ich meinte eigentlich ob du nun Routen ans Auto übertragen bekommen hast oder nicht.
Das mit Carwings ist unschön, aber wenn ich nachträglich überlege hab ich es meistens geschafft mit Carwings, nur die Verfügbarkeit der Ladestandsabfrage und Einschalten der Vorwärmung im Winter war bisher unbefriedigend und störte mich wesentlich.
Für mich aber kein Grund jetzt deshalb "großes Theater" bei Nissan aufführen zu wollen.

Viele Grüße:

Klaus


Ja genau das ist es ja mit der Zuverlässigkeit. Wenn ich Standkühlung und Standheizung nutzen will sollte es auch funktionieren. Und das ist nur ein Punkt von vielen.

Das mit Routen schaue ich heute mal. Momentan viel Stress, danke nochmals für die ausführliche Erklärung. Wenn hier aber es auch Stunden dauert bis die Route im Auto ankommt, für was dann Aufpreis zahlen?

Für mich also schon ein Grund es zu bemängeln. Oder zahlst du gerne für Dinge mehr die aber nicht zuverlässig funktionieren?

Ja gebe dir Recht wenn man z.B. ein Smartphone kauft ist so vieles an Funktionen dabei die man nicht alle braucht. Wenn eine nicht geht die man eh nicht verwendet ok, oder hier mit Carwings wenn man es nicht nutzt oder es nur mal als Spielerei ab und zu mal benutzt, stört es einen wahrscheinlich nicht.

Für uns war Carwings mit ein Kaufgrund. Wenn Nissan das anbietet und dafür Aufpreis verlangt durch Modellvariante oder einzeln muss es einfach gehen.
matzidp8
 
Beiträge: 56
Registriert: Mi 12. Aug 2015, 16:33

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast