Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Taxi-Stromer » Fr 8. Sep 2017, 13:40

Genau diesen Adapter habe ich mir aufgrund seiner kompakten Abmessung jetzt auch bestellt!

Und er funktioniert tatsächlich mit der neuesten Leaf Spy Version (v0.40.101 de) - und das, obwohl er als V2.1 gemeldet wird!!

Leaf_Spy_BT-Adapter_V2.1.jpg


:D
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 52.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 947
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Anzeige

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon rocco-rocco » Fr 8. Sep 2017, 22:05

Hallo,
ich habe mir ja auch einen Gebrauchten zugelegt Zulassung Anfang 2016.

Ich überlege nun mir auch diesen Adapter mit der Leaf SPD /pro App zu zulegen.

Kurze Frage,
wäre das hier der zu letzt verlinkte aus Amazon, der funktioniert?

Leaf Sky würde dann unter IOS laufen
rocco-rocco
 
Beiträge: 25
Registriert: So 4. Jan 2015, 18:18
Wohnort: Koblenz

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Taxi-Stromer » Fr 8. Sep 2017, 22:22

Ja, es war der von Amazon aus dem letzten Link - und mit Android funktioniert er!

Mit iOS?

:?: :?: :?:
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 52.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 947
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon rocco-rocco » Fr 8. Sep 2017, 22:27

Danke, ich werde es dann damit mal versuchen. (und berichten)

Im Notfall finde ich hier bestimmt noch ein Android Gerät bei uns was ich sonst nehmen kann.
Jetzt werde ich mich mal an das einlesen machen was man damit alles anschauen kann.

:-) Ich glaube für die Abkürzungen mach ich mir mal Notizen :-)
rocco-rocco
 
Beiträge: 25
Registriert: So 4. Jan 2015, 18:18
Wohnort: Koblenz

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Taxi-Stromer » Sa 9. Sep 2017, 10:16

rocco-rocco hat geschrieben:
Im Notfall finde ich hier bestimmt noch ein Android Gerät bei uns was ich sonst nehmen kann.
Ich habe ein ausrangiertes Smartphone mit 3,5" Bildschirm dafür genommen....
8-)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 52.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 947
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Twizyflu » Sa 9. Sep 2017, 10:51

Via iPhone wird es nur funktionieren, wenn der Dongle WLAN kann.
iOS gibt die Protokolle für diese Kommunikation nicht via Bluetooth frei.
Darum gibts eigene WLAN Dongles, da gehts dann auch mit iOS Leaf Spy Pro :)

Auf Amazon steht unten bei dem vgate dabei, dass es "Bluetooth" sei. Also nur Android.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18564
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon bm3 » Sa 9. Sep 2017, 11:19

Mit der kostenlosen Android-App "ELM327 Identifier" könnt ihr eure OBD-Adapter daraufhin überprüfen wieviele Befehlssätze und welche sie genau unterstützen. Mit manchmal recht unterschiedlichen Ergebnissen im Vergleich. Damit konnte ich jedenfalls herausfinden, welche Adapter mehr bringen .

VG:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5577
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Nichtraucher » So 10. Sep 2017, 17:54

Twizyflu hat geschrieben:
Via iPhone wird es nur funktionieren, wenn der Dongle WLAN kann.
iOS gibt die Protokolle für diese Kommunikation nicht via Bluetooth frei.


Hallo Twizyflu,

das ist Unsinn.

Auch Bluetooth Dongles funktionieren mit dem iPhone einwandfrei solange der Dongle Bluetooth LE unterstützt.
Dieser hier tut es: https://www.amazon.de/gp/product/B01FU4 ... UTF8&psc=1

WLAN ist meiner Meinung nach wenig praktikabel. Funktionieren tut es, aber es ist ein Krampf!

Aber Achtung: Der OBD Adapter sind billig China Kram. Möglicherweise funktioniert der eine und der nächste wieder nicht. Android ist hier in der Tat weniger problematisch, d.h. die Auswahl an funktionierenden Dongles ist größer.

Viele liebe Grüße

Klaus
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 904
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Twizyflu » Mo 11. Sep 2017, 11:07

Dann tut es mir leid.
Vor 2 Jahren war das leider der Fall - bei mir.
Da hieß es: Du brauchst einen WLAN Dongle für iOS, da das Bluetooth nicht freigegeben ist von iOS für sowas.
Anscheinend hat sich da was geändert? Auch gut.
Mir wäre WiFi lieber gewesen. Musste deshalb extra auf Android ausweichen.
Das war im August 2015.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18564
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon rocco-rocco » Mi 13. Sep 2017, 20:39

Hallo,
danke für eure Tips. Ich hatte mir den Amazon verlinkten für Android bestellt, dieser geht prima auf unserem alten Tablet.

Nur mal ein paar Fragen:

Kann man den Adapter ständig drin lassen? Oder saugt er die Batterie leer? (12V Batterie)

Und ich versuche mal ein Bild anzuhängen, von meinem ersten mal auslesen mit der einfach Version von Spy
Könnt ihr mir eine grobe Einschätzung vom zustand geben oder was halt auffällig ist?
Was sagen die 9 blauen Balken aus.
Das Bild war beim Laden mit 78% und Reichweite hatte er laut App 129 KM


Bild

Danke im Voraus

Robert
rocco-rocco
 
Beiträge: 25
Registriert: So 4. Jan 2015, 18:18
Wohnort: Koblenz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast