Second life for Nissan Batterie

Second life for Nissan Batterie

Beitragvon greenride » So 3. Sep 2017, 18:41

Hallo Zusammen,

hat schon jemand geschafft die Nissan Leaf Batterie (ohne aus dem Gehäuse auszubauen) mit einem Symo PV wechselrichter zu verbinden? Laden/ Entladen, Zellenüberwachung etc?

Falls die Aufgabe interessant bin ich bereit einen Arbeitsplatz im Unternehmen zu gewähren.

Beste Grüße aus Wien
greenride.at
greenride
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 25. Dez 2015, 11:18

Anzeige

Re: Second life for Nissan Batterie

Beitragvon Blue shadow » So 3. Sep 2017, 19:26

Sun2wheel hat ne lösung...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2487
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl


Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast