Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon midimal » So 14. Dez 2014, 22:12

xado1 hat geschrieben:
leaf mit 300km wird wohl kaum kommen,dann bricht der klein-und mittelklassemarkt komplett zusammen.


Quelle?
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5922
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon xado1 » So 14. Dez 2014, 22:14

midimal hat geschrieben:
xado1 hat geschrieben:
leaf mit 300km wird wohl kaum kommen,dann bricht der klein-und mittelklassemarkt komplett zusammen.


Quelle?


mein kopf
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon Twizyflu » So 14. Dez 2014, 22:20

Die Rede war ja immer vom 400 km LEAF ;)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon xado1 » So 14. Dez 2014, 22:29

mir würden momentan schon reale 200km reichen.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon midimal » So 14. Dez 2014, 22:42

xado1 hat geschrieben:
midimal hat geschrieben:
xado1 hat geschrieben:
leaf mit 300km wird wohl kaum kommen,dann bricht der klein-und mittelklassemarkt komplett zusammen.


Quelle?


mein kopf


Reicht :)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5922
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon Twizyflu » So 14. Dez 2014, 22:56

xado1 hat geschrieben:
mir würden momentan schon reale 200km reichen.


Hab ich mit dem ZOE mal geschafft, aber das ist nicht mehr lustig.
160-170 beim ZOE im Sommer bei normaler Fahrweise (natürlich nicht Autobahngeschwindigkeit!).
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon Greenhorn » Mo 15. Dez 2014, 00:12

Bis ein EV mit 300 km Reichweite den Markt zusammenbrechen lässt, fließt noch Viel Wasser die Elbe runter.
Da gibt es noch so viele Leute die denken: ne, kein Automatik, ich will schalte / sin neumodischer Kram kommt mir nicht ins Haus / ich kaufe keine Neuwagen / neue Technik, viel zu anfällig / die Auto Blöd sagt EV taugen nichts ...... Unendlich erweiterbar.
Der Markt wird ganz gemütlich wachsen.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon Twizyflu » Mo 15. Dez 2014, 00:14

Glaube ich auch.
Ich hoffe nur, dass man neue Akkus / mehr Reichweite nicht nur mit "neuem Auto" verbindet sondern auch an uns Early Adopter denkt (soweit möglich).

Denn sollte ein 48 kWh bei der Größe des jetzigen ZOE Akku reinpassen oder beim Leaf, dann wäre das schon fein wenn man den bekäme.... gerne auch gegen Bares!
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon Alex1 » Mo 15. Dez 2014, 01:39

+1 :!: :D
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8077
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Reichweitenproblem laut CEO Ghosn sehr bald vom Tisch

Beitragvon eBee » Mo 15. Dez 2014, 05:05

midimal hat geschrieben:
Ich schrieb von Reisen /weit von zu Hause :ugeek:

Nicht jeder fährt jede Woche zum Nordkap oder an den Balaton :roll:


xado1 hat geschrieben:
leaf mit 300km wird wohl kaum kommen,dann bricht der klein-und mittelklassemarkt komplett zusammen.

Weia, Du meinst wohl, so wie der Markt für Sportwagen und die Oberklasse zusammengebrochen ist, als das Model S auf den Markt kam? Noch könnten (leider) gar nicht so viele EVs gebaut werden, dass man die Stückzahlen der Verbrenner ankratzen könnte. Auch wenn das z. T. gewollt ist, der Leaf mit doppelt Reichweite wird kommen, jedenfalls wenn Renault-Nissan nicht pleite gehen sollte.
eBee
 
Beiträge: 132
Registriert: Di 29. Jul 2014, 15:22

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste